Journal Versicherungen- Gut informiert | Berliner Sonntagsblatt

Aktuelle Nachrichten

Willkommen bei Deutschlands bekanntes "Journal Versicherungen- Gut informiert". Das Versicherungsjournal Deutschland veröffentlicht Pressemitteilungen rund um die Versicherungsbranche. Die E&G Multi-Media24, verantwortlich als Betreiber der Seite "Berliner-Sonntagsblatt.de", weist hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die Artikel Werbung enthalten! Für enthaltene Links zu anderen Seiten sind ausschließlich dessen Seitenbetreiber verantwortlich. 

Zurück zur Startseite
 
 



Bericht:
Nürnberger Versicherung: -

Die NÜRNBERGER Versicherung hat im Geschäftsjahr 2018 ein überplanmäßiges Konzernergebnis und ein deutlich gestiegenes Neugeschäft erzielt. Vorstandsvorsitzender Dr. Armin Zitzmann ist mit dem Erreichten sehr zufrieden: „Bei unserer Kernkompetenz – dem Einkommensschutz – konnten wir mit frischen Produkten unsere ohnehin starke Marktstellung weiter ausbauen. Und wir setzten damit Maßstäbe im ... Weiterlesen!

NÜRNBERGER Versicherung mit Konzernergebnis fast 11 Mio. EUR über Plan!
NÜRNBERGER CEO Dr. Armin Zitzmann vermeldet ein überplanmäßiges Konzernergebnis. Foto: NÜRNBERGER Versicherung
Bericht:
R+V Versicherung: -

R+V Versicherung informiert: Bei Rohrbruch durch Frost drohen enorme Schäden: Temperaturen deutlich unter null Grad sind für Wasserrohre gefährlich. Wenn das Wasser in den Leitungen gefriert, drohen enorme Schäden am Haus und in der Wohnung – und nicht immer sind diese durch Hausrat- oder Wohngebäudeversicherung abgedeckt. Das R+V-Infocenter rät deshalb zur Vorbeugung.„Durch akute Frosteinwirkung ... Weiterlesen!

R+V Versicherung informiert: Bei Rohrbruch durch Frost drohen enorme Schäden!
R+V Versicherung informiert: Bei Rohrbruch durch Frost drohen enorme Schäden. Symbolfoto: BSB
Bericht:
ARAG Versicherung: -

ARAG Versicherung: Neues über Organspenden - Was Sie wissen sollten. Laut Bundesministerium für Gesundheit stirbt alle acht Stunden ein Mensch, der auf der Warteliste für Organspenden steht, weil kein passendes Spender-Organ gefunden wird. Gleichzeitig sank die Zahl der Spender in den vergangenen Jahren: Nach Angaben der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO) erreichte die Zahl der ... Weiterlesen!

ARAG Versicherung: Neues über Organspenden - Was Sie wissen sollten!
ARAG Versicherung: Neues über Organspenden - Was Sie wissen sollten. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Journal Versicherungen- Gut informiert: -

Mehr als 100.000 Rentenversicherte haben sich 2018 an die Deutsche Rentenversicherung (DRV Bund) gewandt, weil sie möglichst ohne Abzüge vorzeitig in den Ruhestand gehen wollen. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung" in ihrer Montagausgabe. Der Sprecher der DRV Bund, Dirk von der Heide, bestätigte dem Blatt, von Januar bis Oktober 2018 hätten sich 100.489 Versicherte bei den Beratern der ... Weiterlesen!

Flexirentengesetz: Über hunderttausend Anfragen an Rentenversicherung
Flexirentengesetz: Über hunderttausend Anfragen an Rentenversicherung
Bericht:
ARAG Versicherung: -

ARAG-Versicherung Rechtsexperten: Resturlaub verfällt nicht in allen Fällen. Auf den Urlaub freut sich jeder! Manchmal mag man an dieser Binsenweisheit aber zweifeln. Immer wieder gibt es Streit zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern über liegengebliebene Urlaubsansprüche aus dem vergangenen Jahr. Dabei sind die gesetzlichen Vorgaben eigentlich klar: Mit dem Jahresende verfällt der ... Weiterlesen!

ARAG-Versicherung Rechtsexperten: Resturlaub verfällt nicht in allen Fällen!
ARAG-Versicherung Rechtsexperten: Resturlaub verfällt nicht in allen Fällen:
Bericht:
Alte Leipziger Versicherung: -

Die Beitragsentwicklung im Alte Leipziger und Hallesche Konzern sind erfreulich. Die Beiträge erhöhten sich um 4,2 % auf 2,5 Mrd. €. Die Branche verzeichnet ein Wachstum von 2,5 %. Bei der HALLESCHE erhöhten sich die Beiträge um 2,1 % auf 1,2 Mrd. €, während die Branche um 1,7 % stieg. Das Neugeschäft des Lebensversicherers lag mit 922 Mio. € erneut auf einem hohen Niveau (2017: 939 Mio. €). Die ... Weiterlesen!

Beitragsentwicklung Alte Leipziger und Hallesche Konzern erfreulich!
Beitragsentwicklung Alte Leipziger und Hallesche Konzern erfreulich. Foto: Alte Leipziger
Bericht:
Nürnberger Versicherung: -

Nürnberger Versicherung bleibt weitere drei Jahre Haupt- und Trikotsponsor des Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg. Seit der Neuausrichtung der Marke Nürnberger setzt das Versicherungsunternehmen auf Fußball. Eine Sportart, die sich in Deutschland größter Beliebtheit erfreut, den Alltag von Millionen Menschen bereichert und unterschiedlichste Gesellschaftsschichten vereint. Die Partnerschaft ... Weiterlesen!

Nürnberger Versicherung bleibt weitere drei Jahre Haupt- und Trikotsponsor des Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg!
Sportmoderatorin Katrin Müller-Hohenstein, Dr. Armin Zitzmann, Vorstandsvorsitzender NÜRNBERGER Versicherung und Niels Rossow, Kaufmännischer Vorstand 1. FC Nürnberg. Foto: Sportfoto Zink Nürnberger-Versicherung
Bericht:
ARAG Versicherung: -

ARAG Versicherung: Wegwerfen von Zigarettenkippen kann teuer werden. Die EU-Staaten haben noch im Dezember letzten Jahres ein Plastik-Verbot bei Wegwerfprodukten entschieden, das voraussichtlich ab 2021 gelten soll. Dabei ist die Beteiligung von Herstellern an den Entsorgungskosten des ungeliebten Mülls ein wesentlicher Teil der Strategie. Erstmals wird auch die Tabakindustrie zur Kasse gebeten ... Weiterlesen!

ARAG Versicherung: Wegwerfen von Zigarettenkippen kann teuer werden!
ARAG Versicherung: Wegwerfen von Zigarettenkippen kann teuer werden. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Allianz Versicherung: -

Die Digitalbank N26 will ihre Zusammenarbeit mit dem Allianz-Konzern ausbauen. "Wir prüfen, wie man das Versicherungsgeschäft mit unserem verbinden kann", sagte der Vorstand und Mitgründer der N26, Valentin Stalf, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagsausgaben). "Wenn sich etwa ein Kunde einen Skipass kauft, dann könnte er über unsere App eine Unfallversicherung hinzubuchen - mit einem ... Weiterlesen!

Digitalbank N26 will Zusammenarbeit mit Allianz ausbauen
Digitalbank N26 will Zusammenarbeit mit Allianz ausbauen
Bericht:
Journal Versicherungen- Gut informiert: -

Der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, hat die Einigung auf einen neuen Pflege-TÜV als Durchbruch gelobt: "Ab Frühjahr 2020 wird den Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen ein wirklich aussagekräftiges Bewertungssystem zur Verfügung stehen. Es wird dann möglich sein, sich gut informiert für oder auch gegen eine Pflegeeinrichtung zu entscheiden", sagte ... Weiterlesen!

Pflegebevollmächtigter lobt neuen Pflege-TÜV als Durchbruch
Pflegebevollmächtigter lobt neuen Pflege-TÜV als Durchbruch