Gesundheit und Tipps | Berliner Sonntagsblatt

Tägliche News aus Berlin, Brandenburg, Deutschland und der Welt!

Nachrichten und Gesundheitstipps aus Deutschand! Die E&G Multi-Media24, verantwortlich als Betreiber der Seite "Berliner-Sonntagsblatt.de", weist hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die Artikel Werbung enthalten! Für enthaltene Links zu anderen Seiten sind ausschließlich dessen Seitenbetreiber verantwortlich. 

Zurück zur Startseite
 
 



  • 1
  • 2
  • 3
  • 1-10 von 23 Einträge
Bericht:
Gesundheit und Tipps: - Zur Überwindung des Organspende-Notstandes hat die neue Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Claudia Schmidtke (CDU), eine Widerspruchslösung gefordert, bei der Spender oder deren Angehörige eine Entnahme ablehnen müssen. "Angesichts der vielen tausend Menschen, die in Deutschland verzweifelt auf ein Spenderorgan warten, halte ich diese Pflicht für zumutbar", sagte Schmidtke der "Neuen ... Weiterlesen!
Patientenbeauftragte für Widerspruchslösung bei Organspenden
Patientenbeauftragte für Widerspruchslösung bei Organspenden
Bericht:
Gesundheit und Tipps: -

(dpa) - Die Europäische Arzneimittel-Agentur (Ema) zieht Konsequenzen aus dem Skandal um verunreinigte Blutdrucksenker. Unternehmen, die Blutdrucksenker auf Basis von Sartanen - einer bestimmten Art von Wirkstoffen - herstellen, müssen ihre Herstellungsprozesse überarbeiten, teilte die Behörde mit. Nach einer Übergangszeit von zwei Jahren dürfen Arzneimittel, die in der EU auf den Markt kommen, ... Weiterlesen!

Konsequenzen nach Skandal um verunreinigte Blutdrucksenker!
Konsequenzen nach Skandal um verunreinigte Blutdrucksenker. Foto: Fabian Sommer/Symbol dpa
Bericht:
Gesundheit und Tipps: -

Berlin (dpa/bb) - Die Ärztekammer Berlin hat den Kompromiss der Bundesregierung zu Informationsmöglichkeiten über Abtreibungen als unzureichend kritisiert. Die Forderung, dass sachliche Information durch Ärztinnen und Ärzte selbst möglich und straffrei sein müsse, werde mit dem Regelungsentwurf «nur ansatzweise» erfüllt. Das teilte ein Kammersprecher auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. ... Weiterlesen!

Infos über Abtreibungen: Ärztekammer unzufrieden!
«219a nicht zeitgemäß!». Foto: Silas Stein/Archiv dpa
Bericht:
Gesundheit und Tipps: -

Berlin (dpa) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hält Krebsleiden in absehbarer Zeit für besiegbar. «Es gibt gute Chancen, dass wir in 10 bis 20 Jahren den Krebs besiegt haben», sagte der CDU-Politiker der «Rheinischen Post». Der medizinische Fortschritt sei immens, die Forschung vielversprechend. «Und wir wissen deutlich mehr. Es gibt Fortschritte bei der Krebserkennung, bei der Prävention.» ... Weiterlesen!

Spahn: Krebs kann in 10 bis 20 Jahren besiegbar sein!
Spahn: «Es gibt Fortschritte bei der Krebserkennung, bei der Prävention.» Foto: Michael Kappeler dpa
Bericht:
Gesundheit und Tipps: -

Wer kennt das nicht? Etwas zu viel Speck auf den Rippen und schon denkt man wieder daran Sport zu treiben, weniger zu essen, oder auf bestimmte Abnehm- Präparate zu hoffen. Was viele vielleicht noch nicht wissen, es gibt auch die Möglichkeit einen DNA-Test durchführen zu lassen. Diese werden mittlerweile von diversen Unternehmen angeboten und freuen sich immer steigender Beliebtheit. Zu den ... Weiterlesen!

Der DNA-Bodytransformer soll beim Abnehmen helfen!
Der DNA-Bodytransformer soll beim Abnehmen helfen. Symbolfoto BSB
Bericht:
Gesundheit und Tipps: -

Berlin (dpa) - Der Sozialverband VdK hat die geplanten Impulse für die Ausbildung dringend benötigter Pflegekräfte begrüßt, fordert aber Klarheit über die Finanzierung. «Wichtig ist, dass die Kosten, die mit diesen Verbesserungen einhergehen, nicht den Pflegebedürftigen und ihren Familien aufgebürdet werden», sagte VdK-Präsidentin Verena Bentele der Deutschen Presse-Agentur. Das Geld, um ... Weiterlesen!

Mehr Pflege-Ausbildung geplant: Warnung vor Kostenbelastungen!
Die oft am Limit arbeitenden Pflegekräfte sollen Verstärkung und Entlastung bekommen. Foto: Oliver Berg/Archiv dpa
Bericht:
Gesundheit und Tipps: -

Pflegebedürftige oder deren Angehörige müssen immer mehr Geld aus eigener Tasche für die Unterbringung in Heimen aufbringen. Im Bundesdurchschnitt sind die Kosten, die Heimbewohner selbst tragen müssen, im Januar 2019 auf 1830 Euro monatlich gestiegen, wie das Nachrichtenmagazin «Der Spiegel» (Samstag) unter Berufung auf eine neue Statistik des Verbandes der Ersatzkassen berichtet. Das sei ein ... Weiterlesen!

Pflegebedürftige müssen immer mehr zuzahlen!
Pflegebedürftige müssen immer mehr zuzahlen. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Gesundheit und Tipps: -

In Berlin eröffnet an diesem Freitag eine neue Klinik für Altersmedizin. Das 30 Millionen Euro teure Projekt in Marzahn-Hellersdorf solle eine geriatrische Versorgungslücke älterer Patienten in Berlin und Umgebung schließen, teilte die Klinik mit. Der Betrieb startet laut einer Sprecherin zunächst mit 60 Betten, die Zahl könne auf 120 erhöht werden. Die privat finanzierte Klinik mit rund 80 ... Weiterlesen!

Berlin: Neue Klinik für Altersmedizin öffnet!
Berlin: Neue Klinik für Altersmedizin öffnet. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv dpa
Bericht:
Gesundheit und Tipps: -

Der Terminservice für Facharztbesuche, den die Kassenärztliche Vereinigung in Brandenburg (KVBB) anbietet, wird von Patienten häufiger angenommen. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. Gab es im Jahr 2016, als die Servicestelle im Land in Betrieb genommen wurde, noch 262 Anrufe in der Woche, ist die Zahl 2018 auf mittlerweile 637 angestiegen. «Der Großteil der Anfragen kommt dabei ... Weiterlesen!

Brandenburger nutzen öfter Terminservice für Facharztbesuche!
Brandenburger nutzen öfter Terminservice für Facharztbesuche. Foto: Marijan Murat/Archiv dpa
Bericht:
Gesundheit und Tipps: -

Deutlich mehr gesetzlich Versicherte in Berlin haben im vergangenen Jahr über eine Hotline Termine bei Fachärzten und Psychotherapeuten bekommen. Insgesamt gut 19 000 entsprechende Anfragen hat die Terminservicestelle der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Berlin im Jahr 2018 vermittelt. Das geht aus einer KV-Statistik hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. 2017 hatte die Zahl ... Weiterlesen!

Bei Anruf Arzttermin? Umstrittene Servicestelle nachgefragt!
Bei Anruf Arzttermin? Umstrittene Servicestelle nachgefragt. Symbolfoto: BSB
  • 1
  • 2
  • 3
  • 1-10 von 23 Einträge