Deutschland/Welt News | Berliner Sonntagsblatt

Aktuelle Nachrichten

Deutschland/Welt News. Aktuelle Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Zurück zur Startseite
 
 



Bericht:
Deutschland/Welt News: - Der Publizist Hugo Müller-Vogg hält die Wahl des Schauspielers und Komikers Wolodymyr Selenskyj zum Präsidenten der Ukraine für bedenklich. "Ich glaube, wenn solche Leute, solche absoluten Außenseiter in der Politik plötzlich ganz nach vorne durchkommen, ist es immer zunächst einmal ein Zeichen, dass das Land in einer tiefen Krise steckt", sagte Müller-Vogg am Dienstag im Deutschlandfunk. Es ... Weiterlesen!
Publizist Müller-Vogg nach Ukraine-Wahl besorgt
Publizist Müller-Vogg nach Ukraine-Wahl besorgt
Bericht:
Deutschland/Welt News: - Die Schauspielerin Hannelore Elsner ist am Ostersonntag im Alter von 76 Jahren gestorben. Das bestätigte der Familienanwalt dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Zuvor hatte auch die "Bild" über das Ableben der bekannten Schauspielerin berichtet.
"Als Anwälte der Familie von Hannelore Elsner haben wir die traurige Pflicht, der Öffentlichkeit mitzuteilen, dass Hannelore Elsner überraschend schwer ... Weiterlesen!
Hannelore Elsner im Alter von 76 Jahren gestorben
Hannelore Elsner im Alter von 76 Jahren gestorben
Bericht:
Deutschland/Welt News: - Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un wird am Donnerstag nach Russland reisen, um sich dort mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zu treffen. Das teilte der Kreml am Dienstag mit. Das mit Spannung erwartete Treffen soll demnach in Wladiwostok stattfinden.
Bisher war lediglich bestätigt worden, dass ein "baldiger" Gipfel von Putin und Kim geplant sei, welcher in der zweiten ... Weiterlesen!
Kim Jong-un trifft Putin am Donnerstag
Kim Jong-un trifft Putin am Donnerstag
Bericht:
Deutschland/Welt News: - Das Bundesarbeitsministerium plant eine erhebliche Entlastung von Familienangehörigen beim Unterhalt für pflegebedürftige Eltern. "Entsprechend den Vorgaben des Koalitionsvertrags wird durch dieses Gesetz geregelt, dass auf das Einkommen der Kinder von pflegebedürftigen Eltern künftig erst ab einem Einkommen in Höhe von 100.000 Euro im Jahr zurückgegriffen wird", heißt es in einem vertraulichen ... Weiterlesen!
Bund plant Entlastung für Angehörige von Pflegebedürftigen
Bund plant Entlastung für Angehörige von Pflegebedürftigen
Bericht:
Deutschland/Welt News: - Der religionspolitische Sprecher und stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Hermann Gröhe (CDU), hat die Anschläge in Sri Lanka scharf verurteilt. "Ich bin entsetzt über die Hinterhältigkeit und Brutalität, mit der sich hier der Hass gegen Gottesdienst feiernde Christen und generell gegen Reisende aus anderen Kulturen Bahn gebrochen hat", sagte Gröhe der "Rheinischen Post". ... Weiterlesen!
Gröhe verurteilt Anschläge in Sri Lanka
Gröhe verurteilt Anschläge in Sri Lanka
Bericht:
Deutschland/Welt News: - Die meisten EU-Länder wollen die Risiken für Bienen bei der Pestizidzulassung nachlässiger prüfen, als von der zuständigen Fachbehörde empfohlen. 18 Mitgliedstaaten seien dafür, die "Bienenleitlinien" von 2013/2014 der Europäischen Lebensmittelbehörde (Efsa) nur teilweise anzuwenden, berichtet die "taz" unter Berufung auf eine Stellungnahme der EU-Kommission. Sie sei zuversichtlich, dass die ... Weiterlesen!
EU will Risiken für Bienen bei Pestizidzulassung laxer prüfen
EU will Risiken für Bienen bei Pestizidzulassung laxer prüfen
Bericht:
Deutschland/Welt News: - Ersten Ermittlungsergebnissen der Behörden zufolge ist die Anschlagserie in Sri Lanka am Ostersonntag als Vergeltung für den Angriff auf eine Moschee im neuseeländischen Christchurch im März geplant worden. Das teilte das sri-lankische Verteidigungsministerium am Dienstag mit. Bei dem Terroranschlag in Christchurch waren Mitte März 49 Menschen ums Leben gekommen.
Außerdem wurden damals mindestens ... Weiterlesen!
Behörden: Anschlagserie in Sri Lanka war Vergeltung für Christchurch
Behörden: Anschlagserie in Sri Lanka war Vergeltung für Christchurch
Bericht:
Deutschland/Welt News: - Nach dem Tod einer Journalistin in Nordirland ist eine 57-jährige Frau festgenommen worden. Das teilte die Polizei am Dienstagmorgen mit. Die Polizei behandelt den Vorfall demnach als "Terrorakt".
Bereits am Samstag waren zwei Jugendliche im Alter von 18 und 19 Jahren im Zusammenhang mit dem Vorfall verhaftet worden. Die 29-jährige Journalistin war am Donnerstagabend erschossen worden, als sie ... Weiterlesen!
Tod von Journalistin in Nordirland: Ermittler verhaften 57-Jährige
Tod von Journalistin in Nordirland: Ermittler verhaften 57-Jährige
Bericht:
Deutschland/Welt News: - Ronald Pofalla, Vorstandsmitglied der Deutschen Bahn und Co-Vorsitzender der Kohlekommission, hat eine rasche Umsetzung der Beschlüsse und erste Gesetze zum Kohleausstieg bis zur Sommerpause angemahnt. "Die Umsetzung muss jetzt kommen", sagte Pofalla der "Rheinischen Post". Man habe einen "Konsens, die roten Linien sind gezogen", so Pofalla weiter.
Die ersten Gesetze zur Umsetzung der ... Weiterlesen!
Kohleausstieg: Pofalla will erste Gesetze bis zur Sommerpause
Kohleausstieg: Pofalla will erste Gesetze bis zur Sommerpause
Bericht:
Deutschland/Welt News: - Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery hat die große Koalition aufgefordert, bei der geplanten Ausweitung des Tabakwerbeverbots E-Zigaretten und sogenannte Tabakerhitzer einzubeziehen. "Wir begrüßen, dass endlich Bewegung in die Debatte um ein Tabakwerbeverbot kommt. Die große Koalition darf aber nicht auf halbem Wege stehen bleiben, sondern muss endlich Nägel mit Köpfen machen", sagte er dem ... Weiterlesen!
Ärztepräsident protestiert gegen Ausnahmen von Tabakwerbeverbot
Ärztepräsident protestiert gegen Ausnahmen von Tabakwerbeverbot