Deutschland/Welt News | Berliner Sonntagsblatt

Aktuelle Nachrichten

Deutschland/Welt News. Aktuelle Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Zurück zur Startseite
 
 



Bericht:
Deutschland/Welt News: - FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg hat der Forderung des Vorsitzenden der Linken-Bundestagsfraktion, Dietmar Bartsch, nach Einsetzung eines Treuhand-Untersuchungsausschusses widersprochen. "Die Forderung nach einem weiteren Untersuchungsausschuss ist ein rückwärtsgewandtes Ablenkungsmanöver, das keinen Arbeitsplatz zurückbringt", sagte Teuteberg den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks ... Weiterlesen!
Treuhand-Untersuchungsausschuss: Teuteberg widerspricht Bartsch
Treuhand-Untersuchungsausschuss: Teuteberg widerspricht Bartsch
Bericht:
Deutschland/Welt News: - Die frühere Bundeslandwirtschaftsministerin Renate Künast (Grüne) hat die derzeitige Amtsinhaberin Julia Klöckner (CDU) aufgefordert, klare Fristen für einen Ausstieg aus der massenhaften Tötung männlicher Küken zu setzen. "Meiner Meinung nach ist das Kükentöten mit Blick auf das Grundgesetz und das Tierschutzgesetz als Agrarkriminalität zu bezeichnen", sagte Künast dem "Tagesspiegel" ... Weiterlesen!
Künast: Kükentöten ist "Agrarkriminalität"
Künast: Kükentöten ist "Agrarkriminalität"
Bericht:
Deutschland/Welt News: - Der ehemalige britische Außenminister Boris Johnson hat den ersten Wahlgang bei der Abstimmung über den neuen Parteivorsitzenden der Conservative Party gewonnen. Im Kampf um die Nachfolge des Parteivorsitzes, den die britische Premierministerin Theresa May bis zum 7. Juni innehatte, seien am Donnerstag drei Kandidaten aus dem Rennen ausgeschieden, berichtet die BBC. Die frühere britische ... Weiterlesen!
Großbritannien: Johnson siegt bei erstem Wahlgang um Parteivorsitz
Großbritannien: Johnson siegt bei erstem Wahlgang um Parteivorsitz
Bericht:
Deutschland/Welt News: - Der Iran untersucht zwei Zwischenfälle im Golf von Oman, bei denen zwei Öltanker von Reedereien aus Deutschland und Norwegen offenbar angegriffen worden sind. Mehrere Expertenteams seien mit Hubschraubern über das Seegebiet geflogen, in dem es Explosionen gegeben habe, berichten mehrere iranische Medien. Die Rettungsteams hätten 44 Seeleute von den Schiffen evakuiert und sie in den Hafen der ... Weiterlesen!
Öltanker im Golf von Oman in Flammen: Iran untersucht Zwischenfälle
Öltanker im Golf von Oman in Flammen: Iran untersucht Zwischenfälle
Bericht:
Deutschland/Welt News: - Der langjährige Sprecher der "Tagesschau" Wilhelm Wieben ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 84 Jahren, teilte die ARD am Donnerstagmittag mit. Wieben war von 1973 bis 1998 Sprecher der "Tagesschau".
Zuvor absolvierte Wieben eine Schauspielausbildung an der Max-Reinhardt-Schule für Schauspiel in Berlin und übernahm dort kleinere Rollen am Theater. Danach arbeitete er als Rundfunksprecher ... Weiterlesen!
Ex-Tagesschau-Sprecher Wilhelm Wieben ist tot
Ex-Tagesschau-Sprecher Wilhelm Wieben ist tot
Bericht:
Deutschland/Welt News: - Vertreter von Polizei und Verfassungsschutz zeigen sich besorgt über Aufrufe von Rechtsextremen an Polizisten und Soldaten, sich gegen die Bundesregierung zu stellen. Dies sei ein "Versuch, den Staat durch seine eigenen Staatsdiener, quasi von innen zu zersetzen", sagte Thüringens Verfassungsschutzchef Stephan Kramer der "taz" (Freitagsausgabe). Das Vorgehen sei "perfide", so der Verfassungsschutz ... Weiterlesen!
Behörden besorgt über Widerstandsaufrufe an Polizisten und Soldaten
Behörden besorgt über Widerstandsaufrufe an Polizisten und Soldaten
Bericht:
Deutschland/Welt News: - Der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV), Klaus Müller, hat die SPD aufgefordert, endlich die Nachfolge für die scheidende Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) zu benennen. Der Wechsel von Barley nach Brüssel komme "keinesfalls überraschend", sagte Müller dem "Handelsblatt" (Freitagsausgabe). "Insofern ist es merkwürdig und ärgerlich, dass die Nachfolge nach wie vor ... Weiterlesen!
VZBV-Chef will zügige Barley-Nachfolge im Justizministerium
VZBV-Chef will zügige Barley-Nachfolge im Justizministerium
Bericht:
Deutschland/Welt News: - Der Klimawandel gefährdet sowohl einzelne Baumarten als auch ganze Waldökosysteme. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor, über die das Nachrichtenportal T-Online berichtet. Hitze, Trockenheit und die Zunahme von Extremwetterereignissen beeinträchtigten den deutschen Wald demnach schon jetzt.
"Ein wichtiger Ansatz zur ... Weiterlesen!
Klimawandel gefährdet deutsche Wälder
Klimawandel gefährdet deutsche Wälder
Bericht:
Deutschland/Welt News: - Das Töten von männlichen Küken bleibt übergangsweise erlaubt. Das entschied das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig am Donnerstag. Gemäß Paragraf 1 Satz 2 des Tierschutzgesetzes darf niemand einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen.
Da voraussichtlich in Kürze Verfahren zur Geschlechtsbestimmung im Ei zur Verfügung stünden, beruhe eine Fortsetzung der bisherigen ... Weiterlesen!
Bundesverwaltungsgericht erlaubt Kükentöten übergangsweise
Bundesverwaltungsgericht erlaubt Kükentöten übergangsweise
Bericht:
Deutschland/Welt News: -

Sturmtief «Klaus» ist am Mittwochabend über Deutschland hinweggefegt und hat mindestens 21 Menschen verletzt. Besonders heftig traf es eine Hochzeitsgesellschaft in Blankensee in Mecklenburg-Vorpommern. Dort stürzte nach einer Böe ein Ast aus rund vier Metern herab. Drei Frauen und vier Männer wurden getroffen und schwer verletzt, ein weiterer Mann erlitt leichte Blessuren. Rund 100 ... Weiterlesen!

Chaos in Berlin: Tief «Klaus» fegte über Deutschland!
Die heftigen Sommergewitter mit Starkregen, Überflutungen und Verkehrsbehinderungen hinterlassen ihre Spuren. Foto: Julian Stähle dpa