Brandenburger News | Berliner Sonntagsblatt

Aktuelle Nachrichten

Die E&G Multi-Media24, verantwortlich als Betreiber der Seite "Berliner-Sonntagsblatt.de", weist hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die Artikel Werbung enthalten oder enthalten können! Für Inhalte die über Links zu anderen Seiten führen ist der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich.  

Zurück zur Startseite
 
 



Bericht:

Potsdam (dpa/bb) - Das Portal Netzpolitik.org hat ein internes Gutachten aus dem Brandenburger Innenministerium veröffentlicht, das die Praxis der Speicherung von Autokennzeichen im Land als unverhältnismäßig und illegal bewertet. Jedes Kraftfahrzeugkennzeichen werde zum Zielobjekt der Maßnahme - das dürfe nach dem Gesetz nicht sein, heißt es in dem Bericht, den das Portal im Wortlaut

... Weiterlesen!
Polizei ermittelt zu Kennzeichenscanner-Gutachten
Bericht:

Frankfurt (Oder) (dpa/bb) - Die Bundespolizei hat auf der Autobahn 12 nahe der polnischen Grenze ein Auto mit einem mutmaßlichen Schleuser und vier weiteren Insassen gestoppt. Die Passagiere, drei Männer und eine Frau im Alter von 22, 23 und 27 Jahren, stammten aus Vietnam und sollen keine Dokumente bei sich gehabt haben, die ihren Aufenthalt in Deutschland legitimierten, wie die Beamten

... Weiterlesen!
Polizeieinsatz. Foto: Boris Roessler/Archivbild
Bericht:

Eisenhüttenstadt (dpa/bb) - In Eisenhüttenstadt wird eine 61 Jahre alte Frau vermisst, die dringend medizinische Versorgung benötigt. Die Frau sei vor einem Monat letztmalig in der Glashüttenstraße gesehen worden und leide unter gesundheitlichen Problemen, teilte die Polizei am Freitag mit. Aufgrund ihrer Erkrankungen könne sie sich in einer hilflosen Lage befinden. Die Suche nach der Frau

... Weiterlesen!
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild
Bericht:

Potsdam (dpa/bb) - Brandenburg wird bei Touristen und Reisenden immer beliebter: Im ersten Halbjahr 2019 kamen rund 2,4 Millionen Gäste für fast 6,3 Millionen Übernachtungen in das Bundesland. Damit gab es 4,2 Prozent mehr Gäste und 3,7 Prozent mehr Übernachtungen als im Vorjahreszeitraum, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Freitag mitteilte.

«Tourismus ist für Brandenburg ein

... Weiterlesen!
Brandenburg hat einen Tourismusboom. Foto: Paul Zinken/Archivbild
Bericht:

Berlin (dpa/bb) - Für ihr Engagement gegen Rassismus und Fremdenhass sind zwei Initiativen aus Berlin und Elsterwerda mit dem «Band der Verständigung» geehrt worden. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) übergab die undotierte Auszeichnung am Freitag im Roten Rathaus.

Sie wird seit 1993 jährlich von einem breiten Bündnis vergeben, um beispielhafte Aktivitäten für Toleranz in

... Weiterlesen!
Zwei Ehrungen mit dem "Band der Verständigungen" wurden im Roten Rathaus vollzogen. Foto: Soeren Stache/Archivbild
Bericht:

Rheinsberg/Buckow/Lychen (dpa/bb) - Was treiben Biber und Co. eigentlich nachts? Bei der «Langen Naturwacht-Nacht» können Besucher am Freitag und Samstag in Brandenburger Landschaften mit Rangern auf Pirsch gehen und Tiere des Waldes in der Dunkelheit beobachten. Führungen mit verschiedenen Themen werden in elf Naturparks im Land angeboten. In den Naturparks Märkische Schweiz, Dahme-Heideseen,

... Weiterlesen!
Mit dem Ranger nachts im Park: Naturwacht lädt ein
Bericht:

Potsdam/Forst (dpa/bb) - Kinder mit Behinderung wünschen sich mehr Barrierefreiheit in Brandenburg. Das zeigen Ergebnisse des dritten Inklusionsforums für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung. Das Forum fordert eine barrierefreie Gestaltung von ÖPNV und Freizeitangeboten. Außerdem solle Mobilität im ländlichen Raum leichter werden und im Schulalltag und bei der Ausbildung mehr

... Weiterlesen!
In einer Grundschule sitzt ein Kind im Rollstuhl im Klassenzimmer. Foto: Bernd Wüstneck/Archivbild
Bericht:

Potsdam (dpa/bb) - Bei Schwerpunktkontrollen im Umfeld von Schulen hat die Brandenburger Polizei zu Beginn des neuen Schuljahrs zahlreiche Verstöße von Verkehrsteilnehmern festgestellt. Rund 6700 Autofahrer waren zu schnell unterwegs, wie das Polizeipräsidium am Freitag mitteilte. «Der Großteil der Verkehrsteilnehmer passt seine Geschwindigkeit trotz der angekündigten Schwerpunktkontrollen im

... Weiterlesen!
Kinder mit Fahrradhelmen radeln zur Schule. Foto: Ralf Hirschberger/Archivbild
Bericht:

Berlin/Potsdam (dpa/bb) - Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) hat seine Entscheidung bekräftigt, die Freien Wähler nicht zur geplanten «Wahlarena» für die Brandenburger Landtagswahl einladen. Zum Fernsehduell der Parteien am kommenden Dienstag würden nur die Spitzenkandidaten der Parteien eingeladen, die die größten Chancen hätten, in Fraktionsstärke in den Landtag einzuziehen, teilte der RBB

... Weiterlesen!
Mikrofone sind in einem Saal aufgerichtet. Foto: Fredrik von Erichsen/Archivbild
Bericht:

Potsdam (dpa/bb) - Brandenburg wird bei Touristen und Reisenden immer beliebter. Im ersten Halbjahr 2019 kamen rund 2,4 Millionen Gäste für fast 6,3 Millionen Übernachtungen in das Bundesland. Damit gab es 4,2 Prozent mehr Gäste und 3,7 Prozent mehr Übernachtungen als im Vorjahreszeitraum, teilte das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Freitag mit.

«Tourismus ist für Brandenburg ein Motor

... Weiterlesen!
Eine Luftaufnahme von dem Dorf Sauen im Osten von Brandenburg. Foto: Patrick Pleul/Archivbild