Brandenburger News | Berliner Sonntagsblatt

Aktuelle Nachrichten

Die E&G Multi-Media24, verantwortlich als Betreiber der Seite "Berliner-Sonntagsblatt.de", weist hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die Artikel Werbung enthalten oder enthalten können! Für Inhalte die über Links zu anderen Seiten führen ist der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich.  

Zurück zur Startseite
 
 



Bericht:

Falkensee (dpa) - Ein 34 Jahre alter Mann hat in Falkensee (Havelland) beim Ausparken sein vierjähriges Kind mit dem Auto überfahren. Der Mann wollte rückwärts von seinem Grundstück fahren, wie die Polizeidirektion West am Montag mitteilte. Dabei habe er das Kind übersehen. Rettungskräften versorgten das lebensbedrohlich verletzte Kind nach dem Unfall am Samstagnachmittag zunächst vor Ort. Ein

... Weiterlesen!
Ein Rettungshubschrauber fliegt durch die Luft. Foto: Julian Stratenschulte/Archivbild
Bericht:

Potsdam (dpa/bb) - Nach dem Willen von Brandenburger Umweltverbänden muss Nachhaltigkeit stärker in der Landespolitik verankert werden. Sie müsse zur Chefsache der Staatskanzlei werden - dazu gehörten ein Landesnachhaltigkeitsbeauftragter sowie ein Beirat zur wissenschaftlichen Beratung, heißt es in einem Positionspapier, das die Landesverbände von BUND, NABU, Grüner Liga und anderen am Montag

... Weiterlesen!
Windenergieanlagen stehen im Morgennebel. Foto: Patrick Pleul/Archivbild
Bericht:

Bernau (dpa/bb) - Ein Unbekannter hat auf der Autobahn bei Bernau die Hilfsbereitschaft eines 46-jährigen Mannes ausgenutzt und ihm mehrere Hundert Euro gestohlen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der Autofahrer am vergangenen Freitagabend auf dem Autobahndreieck Barnim unterwegs, als er am Fahrbahnrand ein Fahrzeug entdeckte, dessen Fahrer mit Handbewegungen auf sich aufmerksam machte.

... Weiterlesen!
Gutgläubiger Autofahrer mit goldfarbenen Ring betrogen
Bericht:

Potsdam (dpa/bb) - Die Brandenburger SPD führt in dieser Woche neue Sondierungsgespräche auf dem Weg zu einer künftigen Dreier-Koalition nach der Landtagswahl. «Wir sondieren weiter, Mittwoch und Donnerstag», sagte Parteisprecherin Katrin Molkentin am Montag. Der SPD-Landesvorsitzende Dietmar Woidke werde wieder dabei sein. Der Regierungschef hatte wegen eines Trauerfalls in seiner Familie

... Weiterlesen!
Wehende Fahnen der SPD. Foto: Sebastian Willnow/Archivbild
Bericht:

Potsdam (dpa/bb) - Nach einem Trauerfall in der Familie hat Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) am Montag wieder die Amtsgeschäfte aufgenommen. Woidke habe zunächst interne Beratungen gehabt, erklärte Regierungssprecher Florian Engels in Potsdam auf Anfrage. An diesem Dienstag nimmt Woidke an der Sitzung der SPD-Fraktion im Landtag teil. Danach wird er bei der Konferenz zur

... Weiterlesen!
Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke. Foto: Christophe Gateau/Archivbild
Bericht:

Hamburg (dpa) - Angesichts der Wahlerfolge der AfD in Sachsen und Brandenburg hat Rapper Smudo von den Fantastischen Vier vor einer wachsenden gesellschaftlichen Akzeptanz des Rechtsextremismus gewarnt. «Das Wort Faschismus und das Wort AfD, das gehört zusammen», sagte er am Montag bei einer vom Verein «Laut gegen Nazis» organisierten «Protest-Pressekonferenz» in Hamburg. Viel zu oft würde der

... Weiterlesen!
Smudo, Musiker, warnt vor einer wachsenden gesellschaftlichen Akzeptanz des Rechtsextremismus. Foto: Axel Heimken/Archivbild
Bericht:

Potsdam (dpa/bb) - Eine polnische Reisegruppe hat einen Mitreisenden rund 70 Kilometer südlich von Potsdam auf einem Parkplatz an der Autobahn 9 vergessen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der Handyakku des 31-jährigen Polen leer, so dass er am Sonntagabend nicht auf sein Fehlen aufmerksam machen konnte. Ein hilfsbereiter Passant rief die Polizei, die den Mann am Parkplatz Hagen West

... Weiterlesen!
Der Schriftzug «Polizei» prangt auf einem Fahrzeug. Foto: Jan Woitas/Archivbild
Bericht:

Potsdam (dpa/bb) - Nach dem Rückzug von Brandenburgs CDU-Landes- und Fraktionschef Ingo Senftleben steht die Landtagsfraktion an diesem Dienstag vor einer wegweisenden Richtungsentscheidung. Bei der Wahl des Fraktionsvorstands geht es auch darum, ob die CDU ihre Chance auf Beteiligung an einer möglichen rot-schwarz-grünen Koalition verspielt oder wahrt. Die SPD macht weitere Sondierungen davon

... Weiterlesen!
CDU-Politiker Jan Redmann. Foto: Christophe Gateau/Archivbild
Bericht:

Eisenhüttenstadt (dpa/bb) - Nach einer Explosion mit einem Toten in Eisenhüttenstadt (Kreis Oder-Spree) geht die Polizei von einem Unfall aus. Der 39-Jährige habe bei dem Vorfall am frühen Samstagmorgen explosive Stoffe bei sich gehabt, die vermutlich miteinander reagierten, sagte eine Sprecherin der Polizei am Montag. Die Substanzen würden derzeit noch untersucht.

Am Samstagmorgen gab es nach

... Weiterlesen!
Ein Fahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild
Bericht:

Potsdam (dpa/bb) - Die Polizei hat am Wochenende in Brandenburg 540 Verkehrsunfälle gezählt. 105 Menschen wurden dabei verletzt, wie ein Sprecher des Lagezentrums in Potsdam am Montagmorgen sagte. Getötet wurde niemand. Bei 85 der 509 Unfälle gab es Verletzte. Bei 455 Unfällen entstanden Sachschäden.

Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet. Foto: Marcus Führer/Archivbild