Berlin News | Berliner Sonntagsblatt

Aktuelle Nachrichten

Berlin-News. Aktuelle Nachrichten aus Berlin.

Zurück zur Startseite
 
 



Bericht:
Berlin News: -

Heute wurde in einem Hotel in der Prager Straße in Wilmersdorf ein mutmaßlicher Drogenhändler festgenommen, nachdem eine Reinigungskraft Marihuanageruch aus seinem Zimmer wahrgenommen hatte. Alarmierte Kräfte des Abschnitts 26 nahmen den 24-Jährigen fest, nachdem sie in seinem Zimmer 2,5 kg Marihuana, Verpackungsmaterial, elektronische Waagen sowie mehrere Handys und Bargeld gefunden haben. Die ... Weiterlesen!

Berlin-Wilmersdorf: 2,5 kg Marihuana im Hotelzimmer beschlagnahmt!
Berlin-Wilmersdorf: 2,5 kg Marihuana im Hotelzimmer beschlagnahmt. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Beamte der Operativen Gruppe Jugendgewalt der Polizeidirektion 1 haben heute Mittag einen mit einem Messer bewaffneten Mann in Reinickendorf überwältigt. Zeugen alarmierten gegen 11.30 Uhr die Polizei in den Grindelwaldweg, weil sie dort einen Tatverdächtigen wiedererkannt haben, der am 24. September 2018 in der Marchlewskistraße einen Kiosk überfallen haben soll. Die alarmierten Einsatzkäfte ... Weiterlesen!

Bewaffneter Mann in Berlin-Reinickendorf überwältigt!
Bewaffneter Mann in Berlin-Reinickendorf überwältigt. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Ein 57 Jahre alter Mann ist tot in seiner Wohnung in Berlin-Prenzlauer Berg entdeckt worden. Bekannte des Mannes fanden ihn gegen 16.00 Uhr am Montag in dessen Wohnung in der Danziger Straße, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilten. Ein Fremdverschulden könne nicht ausgeschlossen werden, da die genaue Todesursache noch unklar sei, hieß es. Die 4. Mordkommission beim ... Weiterlesen!

Berlin-Prenzlauer Berg: 57-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden!
Berlin-Prenzlauer Berg: 57-Jähriger tot in seiner Wohnung gefunden
Bericht:
Berlin News: -

Mitarbeiter des Tierparks Berlin entdeckten gestern Mittag gegen 12 Uhr auf einem weitläufigen Bahngelände in Friedrichsfelde einen verdächtigen Gegenstand und alarmierten die Polizei. Entschärfer der Bundespolizei sprengten den Gegenstand in den Abendstunden wodurch es vorübergehend zu Sperrungen rund um den Fundort kam. Ermittlungen führten schließlich zu einem 27 Jahre alten Mann, der in der ... Weiterlesen!

Selbst gebastelter Sprengkörper gefunden und gesprengt!
Selbst gebastelter Sprengkörper gefunden und gesprengt. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Kopfverletzungen und Hautabschürfungen erlitt gestern Abend ein Skateboardfahrer bei einem Verkehrsunfall in Hellersdorf. Nach derzeitigen Erkenntnissen soll der 20-Jährige gegen 18.50 Uhr mit seinem Skateboard vom Gehweg der Grottkauer Brücke in Richtung Neue Grottkauer Straße unterwegs gewesen und unvermittelt auf die Fahrbahn gefahren sein. Ein 31-Jähriger, der mit seinem Renault auf der ... Weiterlesen!

Berlin-Hellersdorf: Skateboardfahrer von Auto erfasst!
Berlin-Hellersdorf: Skateboardfahrer von Auto erfasst. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Nach zwei Raubtaten in den vergangenen Nächten in Frohnau und Hermsdorf wurden drei junge Männer festgenommen. Am 4. Mai gegen 0.45 Uhr traten vier bis dahin Unbekannte an einen 19-Jährigen am Edelhofdamm Ecke Oranienburger Chaussee in der dortigen Grünanlage heran. Nach den bisherigen Erkenntnissen verwickelten sie den 19-Jährigen in ein Gespräch, in dessen weiteren Verlauf er von einem der ... Weiterlesen!

Reinickendorf: Drei mutmaßliche Räuber festgenommen!
Reinickendorf: Drei mutmaßliche Räuber festgenommen. Symbolfotos: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Das Wetter in Berlin und Brandenburg bleibt in den kommenden Tagen weiterhin unbeständig und kalt. Während sich am Sonntagmorgen bei blauem Himmel noch die Sonne über Berlin gezeigt hat, muss für den Wochenstart mit stärkerer Bewölkung gerechnet werden, sagte eine Sprecherin des Deutschen Wetterdienstes. Die Temperaturen bewegen sich am Montag auf maximal 12 Grad in Berlin und Brandenburg. Die ... Weiterlesen!

Weiterhin viele Wolken über Berlin und Brandenburg!
Weiterhin viele Wolken über Berlin und Brandenburg. Foto: Britta Pedersen/Archivbild dpa
Bericht:
Berlin News: -

Unbekannte beschädigten in der vergangenen Nacht Fensterscheiben eines Wahlkreisbüros einer Partei im Ortsteil Fennpfuhl. Gegen 2.30 Uhr hörten Anwohner der Buggenhagenstraße laute Knallgeräusche und riefen die Polizei. Die alarmierten Beamten stellten insgesamt zehn gesprungene Fensterscheiben zu den Büroräumen und mehrere Kleinpflastersteine in der Nähe fest. Die weiteren Ermittlungen zu der ... Weiterlesen!

Lichtenberg: Sachbeschädigung an Wahlkreisbüro im Ortsteil Fennpfuhl!
Sachbeschädigung an Wahlkreisbüro im Ortsteil Fennpfuhl. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Bei einer Raubtat heute Morgen in Charlottenburg wurde eine 72-Jährige glücklicherweise nur leicht verletzt. Gegen 7.40 Uhr bemerkte eine Nachbarin Hilferufe aus der angrenzenden Wohnung und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Nach Öffnung der Wohnungstür fanden die Einsatzkräfte die Frau gefesselt vor und befreiten sie. Aussagen der Überfallenen zufolge wurde sie beim Verlassen der Wohnung von ... Weiterlesen!

72-Jährige in ihrer Wohnung mit Waffen überfallen, gefesselt und beraubt!
72-Jährige in ihrer Wohnung mit Waffen überfallen, gefesselt und beraubt
Bericht:
Berlin News: -

Gestern Nachmittag rief eine Frau die Polizei zum Hardenbergplatz nach Charlottenburg. Die 75-Jährige zeigte an, dass sie gegen 15.45 Uhr an drei Männern vorbeiging und unvermittelt von diesen beleidigt wurde. Alle drei haben dann die Hosen runter gelassen und ihr den nackten Hintern gezeigt. Das Trio, das sich häufiger dort am Platz aufhalten soll, wurde von den alarmierten Polizisten überprüft. ... Weiterlesen!

Berlin-Charlottenburg: 75-Jährige beleidigt und Hosen runter gelassen!
Berlin-Charlottenburg: 75-Jährige beleidigt und Hosen runter gelassen. Symbolfoto: BSB