Berlin News | Berliner Sonntagsblatt

Aktuelle Nachrichten

Berlin-News. Aktuelle Nachrichten aus Berlin.

Zurück zur Startseite
 
 



Bericht:
Berlin News: -

Polizisten nahmen gestern Abend einen Mann im Märkischen Viertel fest. Nach ersten Ermittlungen bemerkte kurz nach 18 Uhr ein Anwohner des Eichhorster Weges einen Mann in einem Verschlag, als dieser sich an einem abgestellten Motordreirad zu schaffen machte und sich anschließend entfernte. Kurz darauf stieg Qualm aus dem Verschlag auf und der Zeuge alarmierte Polizei und Feuerwehr. Die ... Weiterlesen!

Reinickendorf: Tatverdächtiger nach Brandstiftung festgenommen!
Reinickendorf Tatverdächtiger nach Brandstiftung festgenommen! Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

In mindestens zwei Fällen versuchte gestern Vormittag ein derzeit noch Unbekannter in Lichtenberg Autos zu rauben und drohte den Betroffenen hierbei mit einer abgebrochenen Bierflasche. Ein 56-Jähriger alarmierte gestern Vormittag die Polizei und gab an, er habe gegen 11 Uhr mit seinem Opel bei Rot in der Möllendorffstraße kurz vor der Bornitzstraße gehalten, als ein ihm unbekannter Mann ... Weiterlesen!

Mit Bierflasche bewaffneter Mann versuchte Autos zu rauben!
Mit Bierflasche bewaffneter Mann versuchte Autos zu rauben. Foto. BSB
Bericht:
Berlin News: -

Bei einer Auseinandersetzung gestern Abend in einem U-Bahnhof in Spandau wurden zwei junge Männer verletzt. Zeugenaussagen zufolge geriet der 19-Jährige gegen 20.10 Uhr auf dem Mitteldeck des U-Bahnhofes Rathaus Spandau mit einem ihm flüchtig Bekannten in Streit. Im weiteren Verlauf der Auseinandersetzung erlitt er eine Stichverletzung in den Oberschenkel und eine Prellung am Kopf. Ein ... Weiterlesen!

U-Bahnhof Spandau: Zwei Männer mit Messer angegriffen und verletzt.
U-Bahnhof Spandau: Zwei Männer mit Messer angegriffen und verletzt. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Treptow-Köpenick. Mit der Veröffentlichung eines Fotos sucht die Polizei Berlin nach einer 55-jährigen Ärztin aus Friedrichshagen. Nach den bisherigen Ermittlungen verließ Dr. Britta Leistenschneider am Dienstag, den 14. Mai 2019 letztmalig ihre Wohnung in der Bölschestraße. Höchstwahrscheinlich ist sie mit ihrem roten Cabrio, ein Mini Cooper mit schwarzem Faltdach und dem Kennzeichen B-BL 2463, ... Weiterlesen!

Berliner Ärztin vermisst – Polizei Berlin bittet um Mithilfe!
Die Ärztin Dr. Britta Leistenschneider wird vermisst. Foto: Polizei
Bericht:
Berlin News: - Die Zahl der auf 1.-Mai-Demonstrationen eingesetzten Bundespolizisten hat sich seit 2017 mehr als verdreifacht. Seit 2017 nahm die Einsatzstärke der von den Ländern angeforderten Bundespolizisten von 230 auf 851 zu. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion hervor, über die die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" in ihren Samstagausgaben ... Weiterlesen!
Immer mehr Bundespolizisten zum 1. Mai eingesetzt
Immer mehr Bundespolizisten zum 1. Mai eingesetzt
Bericht:
Berlin News: -

Die Gewerkschaft Verdi hat Bankangestellte in Berlin und Brandenburg für heute wieder zu Warnstreiks aufgerufen. Am Hackeschen Markt sei für 10.00 Uhr eine Kundgebung der Beschäftigten geplant, teilte Verdi mit. Vor der nächsten Runde der Tarifverhandlungen hat die Gewerkschaft die Beschäftigten von unter anderem der Berliner Sparkasse, der Deutschen Bank, der Commerzbank, der Investitionsbank ... Weiterlesen!

Bankangestellte treten am Freitag erneut in den Warnstreik!
Das Logo der Gewerkschaft verdi ist auf dem Gesicht einer Demonstrantin zu sehen. Foto: Paul Zinken/Archivbild dpa
Bericht:
Berlin News: -

Drei Monate nach dem Verschwinden der 15-jährigen Rebecca aus Berlin sucht die Polizei weiter nach der Leiche und dem Täter. Es habe sich nichts geändert, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. 2300 Hinweise aus der Bevölkerung seien eingegangen und würden ausgewertet. Die Mordkommission sei an dem Fall dran. Der Schwager von Rebecca stehe weiterhin im Verdacht, die 15-Jährige getötet zu ... Weiterlesen!

Rebecca vor drei Monaten verschwunden: Polizei geht von einem Mordfall aus!
Rebecca vor drei Monaten verschwunden. Foto: Christoph Soeder/Archivbild dpa
Bericht:
Berlin News: -

Mitten am Tag brachen Unbekannte in eine Bankfiliale in Schmargendorf ein. Nach bisherigen Ermittlungen verschafften sich vier Täter während der Geschäftszeit, gegen 12.10 Uhr, über die Rückseite des Gebäudes in der Teplitzer Straße Zugang zur Bank. Sie hebelten die Notausgangstür auf, wobei ein akustischer Alarm ausgelöst wurde. Eine Bankangestellte, die dies wahrgenommen hatte, begab sich ... Weiterlesen!

Mitten am Tag Bankfiliale in Schmargendorf überfallen!
Mitten am Tag Bankfiliale in Schmargendorf überfallen. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Der Flughafen Tegel könnte nach der geplanten Schließung 2021 statt für Reisende und Urlauber zum Anlaufpunkt für Fußball-Fans werden. Der Berliner Sportsenator Andreas Geisel (SPD) hat in der Debatte über einen Stadionbau des Bundesligisten Hertha BSC einen Standort auf dem in Zukunft geschlossenen Airport vorgeschlagen. «Wenn Hertha einen Neubau in Berlin will, wäre der Flughafen Tegel ein ... Weiterlesen!

Stadionbau: Sportsenator schlägt Hertha BSC  Tegel vor!
Blick auf den Flughafen Berlin-Tegel. Foto: Sophia Kembowski/Archivbild DPA
Bericht:
Berlin News: -

Mit einem Knochenbruch kam heute Nachmittag ein 13-jähriges Mädchen zur stationären Behandlung in eine Klinik, nachdem sie von einer Autofahrerin in Hellersdorf erfasst worden war. Ersten Ermittlungen zufolge soll die 13-Jährige gegen 15 Uhr vor einem haltenden BVG-Bus auf die Fahrbahn der Louis-Lewin-Brücke gelaufen sein. Eine 65 Jahre alte Dacia-Fahrerin, die links an dem Bus vorbeifuhr ... Weiterlesen!

Mädchen bei Verkehrsunfall in Hellersdorf schwer verletzt!
Mädchen bei Verkehrsunfall in Hellersdorf schwer verletzt. Symbilfoto: BSB