Berlin News | Berliner Sonntagsblatt

Aktuelle Nachrichten

Berlin-News. Aktuelle Nachrichten aus Berlin.

Zurück zur Startseite
 
 



Bericht:
Berlin News: -

Gestern Abend nahmen Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 13 einen mutmaßlichen Einbrecher in Französisch Buchholz vorläufig fest. Gegen 21 Uhr beobachtete ein Zeuge den später festgenommenen 41-Jährigen dabei, wie er auf das Gelände eines Blumengroßhandels in der Bucher Straße gelangte, und alarmierte die Polizei. Bei dem Versuch einen Kleintransporter aufzubrechen, klickten dann die Handfesseln. ... Weiterlesen!

Französisch Buchholz: Mutmaßlichen Einbrecher auf frischer Tat erwischt!
Französisch Buchholz Mutmaßlichen Einbrecher auf frischer Tat erwischt. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Heute früh überfielen Unbekannte einen Spätkauf in Pankow. Den Angaben des 24 Jahre alten Angestellten zufolge betraten eine Frau und ein Mann gegen 3.20 Uhr das Geschäft in der Berliner Straße. Die Frau soll dann einen Stein gegen einen Kühlschrank geworfen und den Mitarbeiter mit einem Schraubendreher bedroht haben. Der Aufforderung das Geld zu übergeben, kam der Mitarbeiter nicht nach. ... Weiterlesen!

Spätkauf in Pankow überfallen und ohne Beute geflüchtet!
Spätkauf in Pankow überfallen und ohne Beute geflüchtet. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

In der vergangenen Nacht setzten Unbekannte ein Lokal in Wilhelmstadt in Brand. Gegen 1.40 Uhr entdeckte eine Polizeistreife das Feuer, das in einem Lokal in der Pichelsdorfer Straße loderte. Alarmierte Kräfte der Feuerwehr löschten die Flammen. Drei Bewohner des Mehrfamilienhauses, in dessen Erdgeschoss sich das Lokal befindet, kamen mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung zur Behandlung in eine ... Weiterlesen!

Spandau: Unbekannte setzen Lokal in Wilhelmstadt in Brand!
Spandau: Unbekannte setzen Lokal in Wilhelmstadt in Brand. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Nach einem Unfall in Lichtenberg schwebt eine Radfahrerin derzeit in Lebensgefahr. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr die 41-Jährige gegen 8.30 Uhr auf dem Radweg der Möllendorffstraße in Richtung Weißenseer Weg. Neben ihr fuhr in gleicher Fahrtrichtung der 29-jährige Lkw-Fahrer. Beim Rechtsabbiegen in die Josef-Orlopp-Straße soll der 29-Jährige die Radfahrerin übersehen haben. Die 41-jährige ... Weiterlesen!

Berlin-Lichtenberg: Lkw erfasst Radfahrerin - Lebensgefahr!
Berlin-Lichtenberg: Lkw erfasst Radfahrerin - Lebensgefahr. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Ein Verkehrsunfall auf der BAB 100, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde, führte heute Morgen zu Verkehrsverzögerungen im Berufsverkehr. Nach den bisherigen Ermittlungen und Angaben von Zeugen befuhr kurz nach 7 Uhr ein 36-jähriger Motorradfahrer mit seiner Kawasaki die Stadtautobahn aus Richtung Oberlandstraße kommend in Fahrtrichtung Tempelhofer Damm. Dabei fuhr er zwischen der ... Weiterlesen!

Verkehrsunfall auf der Stadtautobahn: Motorradfahrer schwer verletzt!
Verkehrsunfall auf der Stadtautobahn: Motorradfahrer schwer verletzt. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Ein Unbekannter überfiel gestern Abend eine Tankstelle in Mariendorf. Nach bisherigen Ermittlungen betrat kurz vor 21 Uhr ein unbekannter Mann die Tankstelle am Mariendorfer Damm und forderte die 47-jährige Angestellte zur Herausgabe von Bargeld auf. Diese reagierte jedoch nicht, so dass der Unbekannte hinter den Verkaufstresen ging und die Frau mit einer Schusswaffe bedrohte. Diese öffnete ... Weiterlesen!

Tankstelle mit Schusswaffe in Berlin-Mariendorf überfallen!
Tankstelle mit Schusswaffe in Mariendorf überfallen. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

In Berlin-Kreuzberg sind drei Fahrzeuge in Flammen aufgegangen. Am frühen Mittwochmorgen brannten zwei Autos und ein Kleintransporter in der Schöneberger Straße, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Die Berliner Feuerwehr war mit rund zehn Einsatzkräften vor Ort. Nach knapp 30 Minuten waren die Flammen gelöscht, die drei Fahrzeuge jedoch komplett ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Wie es zu dem ... Weiterlesen!

Fahrzeuge in Berlin-Kreuzberg in Flammen!
Fahrzeuge in Berlin-Kreuzberg in Flammen. Foto: Carsten Rehder/Archiv dpa
Bericht:
Berlin News: -

(dpa/bb) - Ein Autofahrer und zwei Polizisten sind bei einem Verkehrsunfall in Berlin-Hellersdorf leicht verletzt worden. Die Beamten waren am Dienstagabend mit Blaulicht auf der Alten Hellersdorfer Straße unterwegs, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte. Demnach übersah ein 23-jähriger Autofahrer den Polizeiwagen im Kreuzungsbereich Gothaer Straße/Alte Hellersdorfer Straße/Cottbusser Straße. ... Weiterlesen!

Auto kollidiert mit Polizeiauto: Drei Verletzte in Berlin-Hellersdorf!
Auto kollidiert mit Polizeiauto: Drei Verletzte in Berlin-Hellersdorf. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv dpa
Bericht:
Berlin News: -

(dpa/bb) - Zwei Männer sind in Berlin-Wedding mit einem Messer angegriffen und verletzt worden - auch der Angreifer blieb nicht unverletzt und wurde anhand von Blutspuren in seinem Hausflur aufgespürt. Das Duo war am Dienstagabend zu Fuß mit einer Frau am Ufer des Plötzensees unterwegs, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Dort trafen die beiden 32- und 43-Jährigen demnach auf einen ihnen ... Weiterlesen!

Streit am Plötzensee eskaliert: Männer werden verletzt!
Streit am Plötzensee eskaliert: Männer werden verletzt. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild dpa
Bericht:
Berlin News: -

Ein Mann hat in der S-Bahn in Berlin-Friedrichshain einen anderen Mann mit einem Messer verletzt. Während der Fahrt stach ein 20-Jähriger dem Opfer (35) mit einem Messer in den Oberschenkel, wie die Polizei mitteilte. Zuvor sollen sich die beiden Männer gestritten haben. Andere Fahrgäste hielten den Angreifer fest, bis die Polizei den Mann am Ostbahnhof festnahm. Der Angegriffene kam in ein ... Weiterlesen!

Streit in S-Bahn in Berlin-Friedrichshain eskaliert: Mann sticht mit Messer zu!
Streit in S-Bahn in Berlin-Friedrichshain eskaliert: Mann sticht mit Messer zu. Foto: BSB