Stars und Events | Berliner Sonntagsblatt

Hinweis: Unsere aktuellen Nachrichten enthalten Werbung!


Der südafrikanisch-britische Geiger Daniel Hope spielt auf seiner Geige. Foto: Robert Michael/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Star-Geiger Daniel Hope (46) verlängert die Hauskonzerte aus seinem Wohnzimmer in Berlin bis zum 26. April. Die ersten zwölf Konzerte von «Hope@Home» seien auf großes Interesse gestoßen und hätten knapp eine halbe Million Videoabrufe verzeichnet, teilte der deutsch-französische Kultursender Arte am Dienstag mit. Im Livestream bei Arte Concert sind die etwa halbstündigen Konzerte ... Hier weiterlesen!

Der Schauspieler und Drehbuchautor Sebastian Pink muss wegen Corona- Kriese, Dreharbeiten verschieben!
-
Stars und Events: -

Der bekannte Drehbuchautor Sebastian Pink verschiebt die Dreharbeiten zu seinem neuen Film "Meine letzte Woche mit Dad" wegen der anhaltenen Corona- Krise auf 2021. Der Film, der eigentlich diesen Sommer hätte gedreht werden sollen, wird jetzt also erst im Sommer 2021 produziert. Sebastian Pink zum Berliner-Sonntagsblatt: Auf Grund der aktuellen Lage haben wir uns dazu entschlossen, erst nächstes ... Hier weiterlesen!

Axel Prahl: Radiosender sollen weniger bekannte Musiker fördern
-
Stars und Events: -

Der Schauspieler und Musiker Axel Prahl wünscht sich von den Radiosendern in der Coronakrise mehr Aufmerksamkeit für weniger bekannte Musiker. "Es ist ja leider Gottes in Deutschland immer noch so, dass viele gute und mehrfach ausgezeichnete Musiker gar nicht im Radio stattfinden. Das ist schon grundsätzlich ein großes Dilemma, aber in diesen Zeiten umso mehr", sagte der "Tatort"-Darsteller der ... Hier weiterlesen!

Bestsellerautor Ferdinand von Schirach sitzt bei einer Buchpräsentation. Foto: Jörg Carstensen/dpa/Archivbild
-

Köln (dpa) - Der Bestsellerautor Ferdinand von Schirach hamstert nicht, weil er nach eigenen Angaben nicht kochen kann. «Das Hamstern hat bei mir keinen Sinn», sagte er im ntv-Interview in der Sondersendung «Lesung in den Zeiten des Corona». Er sei in der Corona-Krise auf Take-away angewiesen, sagte der 1964 geborene Schriftsteller («Verbrechen», «Schuld», «Kaffee und Zigaretten»). Größere Sorgen ... Hier weiterlesen!

Eckart von Hirschhausen will "soziales Jahr für alle"
-
Stars und Events: -

Der Arzt und Fernsehmoderator Eckart von Hirschhausen fordert ein "soziales Jahr für alle". Jeder halbwegs Geeignete mache nach der Schule den "Pflegehelfer", eine einjährige Ausbildung, so von Hirschhausen in der "Zeit". Überall fehlten Pflegekräfte, die aber nun endlich als "systemrelevant" erkannt würden, die Wehrpflicht sei ausgesetzt. Zudem seien früher die unterschiedlichsten Menschen in ... Hier weiterlesen!

Autor Sebastian Fitzek kommt zur Premiere des Roncalli-Weihnachtszirkus. Foto: Gerald Matzka/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Den Schriftsteller Sebastian Fitzek (48) erinnert die Coronavirus-Krise an Horrorszenarien aus seinen Büchern. «Es ist ganz schrecklich. Hinter den Todeszahlen stecken Schicksale und Familien», sagte Fitzek («Das Geschenk») der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. «Welches Leid die Menschen auf der ganzen Welt momentan erfahren, das vermag man sich selbst als Thriller-Autor nicht ... Hier weiterlesen!

Die Band Queen bei einem Auftritt. Foto: Joel Carrett/AAP/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Das Queen-Restduo um Gitarrist Brian May und Schlagzeuger Roger Taylor verschiebt die mit Sänger Adam Lambert geplante Europatour auf das Jahr 2021. Wegen der Corona-Krise werden alle 27 Konzerte um ein Jahr auf Ende Mai bis Anfang Juli 2021 verlegt, wie Veranstalter Live Nation am Dienstag in Frankfurt/Main bekannt gab. Betroffen sind davon auch die drei Auftritte in Berlin (nun ... Hier weiterlesen!

Till Lindemann, Sänger der Band Rammstein, bei einer Preisverleihung. Foto: Jens Kalaene/dpa
-

Berlin (dpa) - Mit einer überaus selbstbewussten Nachricht an seine Fans hat sich Rammstein-Sänger Till Lindemann (57) nach einer Nacht auf der Intensivstation zurückgemeldet. «Das Virus, das mich erobern will, ist noch nicht erschaffen», schrieb der Musiker am Samstagabend auf Englisch in der Story seines Instagram-Accounts zu einem mit Wasserfarben gemalten Porträt der jungen tschechischen ... Hier weiterlesen!

Till Lindemann, der Sänger der Band Rammstein. Foto: Jens Kalaene/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Mit einer Nachricht an seine Fans hat sich Rammstein-Sänger Till Lindemann (57) nach einer Nacht auf der Intensivstation zurückgemeldet. «Das Virus, das mich erobern will, ist noch nicht erschaffen», schrieb der Musiker am Samstagabend auf Englisch in der Story seines Instagram-Accounts. Zuvor war Lindemann negativ auf das Coronavirus getestet worden. Der Sänger war am Donnerstag ... Hier weiterlesen!

Schauspielerin Stephanie Stumph will Shutdown zur Entschleunigung nutzen!
-
Stars und Events: -

Schauspielerin Stephanie Stumph nutzt die Coronakrise zur Entschleunigung. "Ich hab das erste Mal meinen Koffer komplett ausgepackt", sagte Stumph der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Sie lebe zwar seit vier Jahren wieder in ihrer Geburtsstadt Dresden, pendele aber regelmäßig zwischen München, Berlin und Hamburg.
Nun aber sei sie mal nicht auf dem Sprung. "Ich fühle mich schon etwas ausgebremst und ... Hier weiterlesen!