Sport News | Berliner Sonntagsblatt

Hinweis: Unsere aktuellen Nachrichten enthalten Werbung!


Herthas Interimstrainer Alexander Nouri blickt nachdenklich. Foto: Andreas Gora/dpa
-

Berlin (dpa) - Trainer Alexander Nouri vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC bangt auch nach dem 0:5-Debakel gegen den 1. FC Köln nicht um seinen Job. «Da mache ich mir überhaupt keine Gedanken drüber. Für mich ist es jetzt wichtig, dass wir alle an einem Strang ziehen», sagte der Coach der Berliner am Sonntag. Die derbe Niederlage einen Tag zuvor hatte der 40-Jährige da allerdings noch nicht

... Hier weiterlesen!
1. Bundesliga: Dortmund gewinnt in Bremen
-
Sport News: - Am 23. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund das Auswärtsspiel gegen Werder Bremen mit 2:0 gewonnen. Durch den Sieg kletterte der BVB vom dritten Rang vorerst auf den zweiten Tabellenplatz und steht nun zwar punktgleich, aber aufgrund des besseren Torverhältnisses vor dem aktuellen Tabellendritten RB Leipzig, der am Abend noch sein Auswärtsspiel beim FC Schalke 04 bestreitet. ... Hier weiterlesen!
2. Bundesliga: St. Pauli gewinnt gegen Hamburger SV
-
Sport News: - Am 23. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der FC St. Pauli das Auswärtsspiel gegen den Hamburger SV mit 2:0 gewonnen. Durch den Sieg kletterte St. Pauli vom 14. Rang vorerst auf den zwölften Tabellenplatz. Der HSV rutschte aufgrund der Niederlage vom zweiten auf den dritten Rang ab mit drei Punkten Abstand auf den Tabellenzweiten VfB Stuttgart.
In der 20. Minute erzielte Henk Veerman das ... Hier weiterlesen!
Trainer Urs Fischer von Union Berlin verfolgt das Spiel. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Trotz seiner öffentlichen Kritik hat Sebastian Polter weiterhin Chancen auf Einsätze beim 1. FC Union Berlin. «Seit ich hier bin, treffe ich meine Entscheidung immer sportlich. Es geht um sportliche Bedürfnisse, nicht um persönliche. Wir können alle im Leben dazulernen», sagte Trainer Urs Fischer vor dem Spiel des Fußball-Bundesligisten am Montag (20.30 Uhr/DAZN) bei Eintracht

... Hier weiterlesen!
Herthas Arne Maier verlässt das Trainingsgelände. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Hertha BSC will heute (15.30 Uhr/Sky) gegen den 1. FC Köln den ersten Sieg vor heimischer Kulisse seit Mitte Dezember in der Fußball-Bundesliga schaffen. Mit nur drei Siegen im eigenen Stadion fällt die Heimbilanz insgesamt bisher dürftig aus. Gegen Köln scheinen zumindest die Vorzeichen aber gut: Die Berliner gewannen die vergangenen drei Heimspiele gegen die Rheinländer.

Der ü ... Hier weiterlesen!

1. Bundesliga: Paderborn jagt den Bayern Schrecken ein
-
Sport News: - Zum Auftakt des 23. Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat der Tabellenletzte SC Paderborn 07 dem Tabellenführer FC Bayern München einen ordentlichen Schrecken eingejagt - 3:2 stand es am Ende in der Münchener Arena für die Gastgeber. Bayerns Serge Gnabry hatte den Rekordmeister in der 25. Minute standesgemäß in Führung gebracht, Paderborns Dennis Srbeny schockte die Bayern kurz vor der Halbzeit ... Hier weiterlesen!
Turbine Potsdam chancenlos beim 1:5 in Wolfsburg
-

Potsdam/Wolfsburg (dpa/bb) - Nichts zu holen gab es im Freitagabendspiel der Frauenfußball-Bundesliga für Turbine Potsdam bei Meister VfL Wolfsburg. Der Tabellenfünfte kam im Auswärtsspiel beim souveränen Spitzenreiter vor 1820 Zuschauern im AOK-Stadion mit 1:5 (1:3) unter die Räder.

Die Niederlage bahnte sich für die Turbinen bereits nach 32 Sekunden an, als der Schuss von Ewa Pajor aus 16

... Hier weiterlesen!
2. Bundesliga: Fürth und Wiesbaden unentschieden
-
Sport News: - Zum Auftakt des 23. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga hat der SV Wehen Wiesbaden gegen Greuther Fürth 1:1 gespielt. Der heiße Abstiegskandidat Wiesbaden war in der 18. Minute überraschend durch Daniel Kyereh in Führung gegangen und hatte auch danach viele Chancen, Fürth konnte erst in der 49. Minute durch Håvard Nielsen ausgleichen - was auch die einzige Torchance war. In der Tabelle ... Hier weiterlesen!
Leon Goretzka ruft Profikollegen zu mehr Mut gegen Rassismus auf
-
Sport News: - Der Nationalspieler und Mittelfeldspieler des FC Bayern München, Leon Goretzka, hat seine Profikollegen dazu aufgerufen, sich stärker beim Kampf gegen Rassismus zu engagieren. "Ich will ganz bewusst dazu aufrufen, dass man gegen Leute, die sich rassistisch äußern, vorgeht", sagte Goretzka dem "Spiegel". Es wäre schon viel geholfen, "wenn sich jeder an der Nase packt und den Mut hat, den Mund ... Hier weiterlesen!
Patrick Hausding springt einen Salto. Foto: Bernd Thissen/dpa/Archivbild
-

Rostock (dpa) - Ex-Weltmeister Patrick Hausding ist mit einem dritten Rang in den 65. Internationalen Springertag in Rostock gestartet. Der 30 Jahre alte Berliner kam am Freitag im Kunstspringen vom Drei-Meter-Brett auf 371,85 Punkte und lag damit klar hinter dem EM-Dritten James Heatly aus Großbritannien (424,25) und dem US-Amerikaner Michael Hixon (410,90). Der Aachener Moritz Wesemann wurde

... Hier weiterlesen!