Sport News | Berliner Sonntagsblatt

Hinweis: Unsere aktuellen Nachrichten enthalten Werbung!


Herthas Vedad Ibisevic versucht, positive Lehren aus der Corona-Krise zu ziehen. Foto: Soeren Stache/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Kapitän Vedad Ibisevic von Fußball-Bundesligist Hertha BSC versucht, positive Lehren aus der Corona-Krise zu ziehen. «Plötzlich sind wir alle gleich. Vielleicht nehmen wir das für die Zukunft mit», sagte der 35-Jährige in einem Interview auf der Vereinshomepage am Freitag. Niemand könne sich vor dem Virus verstecken. «Dieser Virus kennt keine Nationalität, keine Religion und keine ... Hier weiterlesen!

Bogenschützen-Weltcup in Berlin ersatzlos gestrichen
-

Berlin (dpa) - Der Weltcup der Bogenschützen in Berlin ist abgesagt worden. Das Turnier war vom 21. bis 28. Juni in der Hauptstadt geplant gewesen und sollte die letzte Möglichkeit sein, sich Weltquotenplätze für die Olympischen Spiele in Tokio zu sichern. Der Deutsche Schützenbund informierte am Freitag über die Absage aufgrund der Coronavirus-Pandemie.

«Die Gesundheit aller Beteiligten steht

... Hier weiterlesen!
Wasserspringer Patrick Hausding kritisiert den IOC und plant für Tokio 2021. Foto: Bernd Thissen/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Deutschlands bester Wasserspringer Patrick Hausding kritisiert die Begründung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) für die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio. IOC-Präsident Thomas Bach hatte Anfang der Woche erklärt, dass die Gesundheit der Weltbevölkerung im Vordergrund stehe und Olympia aufgrund der Coronavirus-Krise in das Jahr 2021 verschoben werde. «Ich

... Hier weiterlesen!
Das Standbild aus einem Video zeigt die Trainer Stefan Ludwig und Elisa Lierhaus mit Maskottchen Albatros. Foto: -/ALBA BERLIN/dpa
-

Berlin (dpa) - Basketball-Bundesligist Alba Berlin will sein in Zeiten der Coronavirus-Krise beliebtes Video-Sportangebot für Kinder und Jugendliche noch weiter ausbauen. «Das war ja erst der Anfang. Wir wollen jetzt eine Bibliothek für digitales Lernen aufbauen», sagte Henning Harnisch, Vizepräsident Jugend des Hauptstadtclubs, der Deutschen Presse-Agentur. «Wir werden weiter produzieren. Denn ... Hier weiterlesen!

Arne Friedrich steht im Stadion. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Fußball-Bundesligist Hertha BSC will auch in Zukunft weiter mit Arne Friedrich zusammenarbeiten. Laut der «Bild»-Zeitung soll der 40-Jährige bei den Berlinern zum Sportdirektor aufsteigen. «Wir werden uns mit Arne bald über die auslaufende Vereinbarung unterhalten. Wir sind sehr zufrieden mit seiner Arbeit, würden gerne mit Arne weitermachen und ihn auf eine andere Position heben», ... Hier weiterlesen!

Union-Geschäftsführer Oliver Ruhnert. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Bundesligist 1. FC Union Berlin hat auch auf Bitten der Deutschen Fußball Liga seinen Trainingsstart in Zeiten der Coronavirus-Krise weiter verschoben. Das Team werde vom 6. April an «wieder in kleinen Gruppen» auf dem Gelände an der Alten Försterei starten, sagte Profifußball-Geschäftsführer Oliver Ruhnert in einem Internetvideo am Donnerstagabend.

Die Profis sollen vorerst

... Hier weiterlesen!
Coronakrise: LSB Brandenburg bietet Vereinen Online-Hilfe an
-

Berlin (dpa/bb) - Der Landessportbund Brandenburg (LSB) hat seinen Mitgliedern in der für sie schwierigen Zeit aufgrund der Coronakrise Online-Hilfe angeboten. Auch wenn der Spielbetrieb aktuell ruhe, gehe der Betrieb im Hintergrund weiter, hieß es in einer Pressemitteilung des LSB am Donnerstag. Davon betroffen sei vor allem «die Verwaltung des Vereins, die Neuorganisation der ausgefallenen ... Hier weiterlesen!

Paul Drux, Handballspieler der Füchse Berlin applaudiert. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Für Handball-Nationalspieler Paul Drux war die Verlegung von Olympia in Tokio auf kommendes Jahr wegen der Coronavirus-Krise unausweichlich. «Grundsätzlich gab es keinen Weg dran vorbei. Nachdem ja schon einige Nationen angekündigt hatten, ihre Sportler nicht dorthin zu schicken», sagte der Spieler der Füchse Berlin am Donnerstag in einem Video auf der Facebook-Seite des

... Hier weiterlesen!
Berliner Hockey Clubs: Absagen «schlechteste Alternative»
-

Berlin (dpa/bb) - Für die Damen- und Herrenteams vom Berliner Hockey Club (BHC) wäre eine Rückrunden-Absage der 1. Feldhockey Bundesliga aufgrund der Coronavirus-Krise die «schlechteste Alternative». «Wir wollen spielen. Auch eine komprimierte Variante in Turnierform oder mehrere Spiele am Wochenende wären für mich denkbar», teilte der Damentrainer Stan Huijsmans in einer Pressemitteilung des

... Hier weiterlesen!
Matthias Auth, Verwaltungsratschef des 1. FC Energie Cottbus. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild
-

Cottbus (dpa) - Fußball-Regionalligist FC Energie Cottbus hat in der Coronavirus-Krise Kurzarbeit beantragt. Das teilten die Brandenburger am Donnerstag mit. Eine Entscheidung der Bundesagentur für Arbeit stehe bislang noch aus. «Wir sind mehr als stolz auf unsere Spieler, Trainer und die Mannschaft aus der Geschäftsstelle. Ausnahmslos alle haben ihr Einverständnis zur Kurzarbeit gegeben, was de ... Hier weiterlesen!