Sport News | Berliner Sonntagsblatt

Hinweis: Unsere aktuellen Nachrichten enthalten Werbung!


Turbine Potsdam holt Merle Barth aus Leverkusen
-

Potsdam (dpa) - Neuzugang Nummer drei für Turbine Potsdam: Der Frauenfußball-Bundesligist gab am Donnerstag die Verpflichtung von Merle Barth ab dem Sommer bekannt. Die 26 Jahre alte Defensivspielerin kommt vom Ligarivalen Bayer 04 Leverkusen. Über die Länge des Vertrages machte Turbine keine Angaben.

«Ich bin überzeugt davon, mit der Mannschaft nächste Saison viel erreichen zu können und

... Hier weiterlesen!
Herthas Dedryck Boyata (l-r), Rune Jarstein und Jordan Torunarigha vor der Schalker Nordkurve. Foto: Bernd Thissen/dpa/Archivbild
-

Essen (dpa) - Im Zuge der rassistischen Beleidigungen gegen den Berliner Fußball-Profi Jordan Torunarigha während des Pokalspiels beim FC Schalke 04 ist das Verfahren eingestellt worden. «Wir haben versucht, den Täter mit Hilfe von Video-Aufnahmen der betreffenden Tribüne zu ermitteln. Aber eine Identifizierung war nicht möglich», sagte Oberstaatsanwältin Anette Milk der Deutschen

... Hier weiterlesen!
Manager Michael Preetz von Hertha. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Vor dem Spiel der unter Trainer Bruno Labbadia noch unbezwungenen Hertha beim Tabellenzweiten Borussia Dortmund rücken erst einmal neue Investor-Millionen in den Blickpunkt. Sowohl der Berliner Fußball-Bundesligist als auch die Tennor-Gruppe räumten am Donnerstag ein, dass es Bemühungen zur Aufstockung des Investments gibt. «Ich kann bestätigen, dass wir uns in Gesprächen

... Hier weiterlesen!
Sport-Geschäftsführer Michael Preetz. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Hertha BSC soll im Herbst ein weiteres dickes Finanzpaket von Investor Lars Windhorst bekommen. Sowohl der Berliner Fußball-Bundesligist als auch die Tennor-Gruppe räumten am Donnerstag ein, dass es Bemühungen zur weiteren Aufstockung des Investments um 150 Millionen Euro gibt. «Ich kann bestätigen, dass wir uns in Gesprächen befinden. Aber es ist nicht so, dass wir die Gespräche

... Hier weiterlesen!
Rasen und Seitenlinien im Stadion "An der Alten Försterei", dem Heimstadion des Fußball-Bundesligisten 1.FC Union Berlin. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Die VSG Altglienicke könnte bei einem Aufstieg in die 3. Fußball-Liga einen Teil ihrer Heimspiele möglicherweise im Stadion An der Alten Försterei bestreiten. Vereins-Manager Daniel Böhm berichtete in der «Berliner Zeitung» (Donnerstag) von einem Treffen mit Dirk Zingler, dem Präsidenten des 1. FC Union und einer Zusicherung des Bundesligisten, dessen Stadion mit zu nutzen. «Ich

... Hier weiterlesen!
Michael Preetz, Manager von Fußball-Bundesligist Hertha BSC, ist bei seiner Rede bei der digitalen Mitgliederversammlung des Vereins auf einem Tablet zu sehen. Foto: Jens Mende/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Hertha-Manager Michael Preetz sieht in der weiterhin konsequenten Umsetzung des Hygiene- und Sicherheitskonzepts eine weiterhin entscheidende Aufgabe in der Fußball-Bundesliga. Er könne zwar persönlich verstehen, dass mit den Bildern von der immer weiteren Lockerung der Corona-Maßnahmen auch der Wunsch größer werde, das Konzept nochmals nachzujustieren. «Aber wir sind gut beraten

... Hier weiterlesen!
Wolfsburg-Verteidiger Knoche wäre gerne geblieben
-
Sport News: - Robin Knoche, Verteidiger bei Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg, wäre gerne über die aktuelle Saison hinaus bei seinem aktuellen Club geblieben. "Das wäre mein Wunschszenario gewesen", sagte Knoche dem "Kicker". Und weiter: "Es gab weit vor Corona einen Zuruf des Klubs an meinen Berater, dass ich für deutlich reduzierte Bezüge meinen Vertrag verlängern könne."
Jedoch habe es kein schriftliches ... Hier weiterlesen!
Sportveranstaltung im Jahn-Sportpark. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
-

Berlin (dpa) - Ein letztes halbes Jahr will der Senat dem großen Stadion im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark noch schenken. «Wir versuchen, die Betriebserlaubnis ein halbes Jahr verlängert zu bekommen», sagte Pressesprecher Tino Brabetz von der Senatsverwaltung für Inneres und Sport auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. Die Betriebserlaubnis des so genannten Cantian-Stadions erlischt am 30.

... Hier weiterlesen!
Fußball-Gewerkschaftschef begrüßt Ermittlungsverzicht des DFB
-
Sport News: - Ulf Baranowsky, Geschäftsführer der Vereinigung der Vertragsfußballspieler (VDV), begrüßt die Ankündigung des DFB, auf Ermittlungen gegen Bundesligaspieler zu verzichten, die Solidaritätsgesten im Zusammenhang mit den Demonstrationen zum Tod des US-Amerikaners George Floyd gezeigt hatten. "Wir bieten den Spielern in Zusammenarbeit mit der DFL und dem DFB Präventionsschulungen zur Eindämmung von ... Hier weiterlesen!
Investor Lars Windhorst gibt eine Pressekonferenz. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Hertha BSC bekommt Medienberichten zufolge im Herbst das nächste dicke Finanzpaket von Investor Lars Windhorst. Nach Informationen des Magazins «Sport Bild» und der «Bild»-Zeitung (Donnerstag) haben sich die Verantwortlichen des Fußball-Bundesligisten mit dem 43 Jahre alten Unternehmer darauf geeinigt. Der entsprechende Beschluss durch die Vereinsgremien sei nur eine Formsache.

... Hier weiterlesen!