Reisen und Hotels | Berliner Sonntagsblatt

Hinweis: Unsere aktuellen Nachrichten enthalten Werbung!

Inlandstourismus weiter im Aufwind
-
Reisen und Hotels: - Der Inlandstourismus in Deutschland legt weiter zu. Im Zeitraum Januar bis August 2019 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 338,9 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Freitag mit. Dies war ein Plus von 3,8 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum.
Die Zahl der Übernachtungen ... Weiterlesen!
RIU Hotels & Resorts eröffnet seinen ersten Wasserpark in Jamaika. Foto: RIU Hotels & Resorts
-
Reisen und Hotels: -

RIU Hotels & Resorts hat das Hotel Riu Ocho Rios, ein spektakuläres Resort in Jamaika am wunderschönen Strand Mammee Bay, das ursprünglich 2005 eröffnet worden war, vollständig renoviert. Bei den Arbeiten wurden alle Zimmer, Restaurants, Bars und Gemeinschaftsbereiche umfassend erneuert und darüber hinaus die Anlagen und Einrichtungen erweitert. Das gesamte Unterhaltungsangebot sowie die Bars und ... Weiterlesen!

VisitBerlin und „NYC & Company: Berlin und New York City unterzeichnen erstmals Tourismus-Partnerschaft. Symbolfoto: pixabay
-
Reisen und Hotels: -

visitBerlin und „NYC & Company“, die offizielle Tourismusorganisation der Stadt New York, haben heute in Manhattan in Anwesenheit von Ramona Pop, Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, ihre erste Tourismuskooperation unterzeichnet. Ziel der neuen Städtepartnerschaft ist der Erfahrungsaustausch im Bereich Destinationsmanagement für eine nachhaltige Tourismusentwicklung. Dazu gehören unter ... Weiterlesen!

Willkommen bei Deutschlands bekanntes "Journal Reisen und Hotels. Das Journal Deutschland veröffentlicht Pressemitteilungen rund um die Branche. Die E&G Multi-Media24, verantwortlich als Betreiber der Seite "Berliner-Sonntagsblatt.de", weist hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die Artikel Werbung enthalten! Für Inhalte die über Links zu anderen Seiten führen ist der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich.   

Zurück zur Startseite