Immobilien, bauen, wohnen | Berliner Sonntagsblatt

Aktuelle Nachrichten

Immobilien Journal - bauen, wohnen. Das Immobilienjournal veröffentlicht Pressemitteilungen und Informationen rund um die Immobilienbranche. Die E&G Multi-Media24, verantwortlich als Betreiber der Seite "Berliner-Sonntagsblatt.de", weist hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die Artikel Werbung enthalten! Für Inhalte die über Links zu anderen Seiten führen ist der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich.   

Zurück zur Startseite
Weniger genehmigte Wohnungen von Januar bis Februar
Bericht:
Immobilien, bauen, wohnen: -

Von Januar bis Februar 2019 ist in Deutschland der Bau von insgesamt 49.350 Wohnungen genehmigt worden. Das entspricht 0,1 Prozent weniger Baugenehmigungen als im Vorjahreszeitraum, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Die Genehmigungen galten sowohl für neue Gebäude als auch für Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden.
In neu zu errichtenden Wohngebäuden wurden von Januar ... Weiterlesen!

Deutsche Wohnen fordert im Verfahren um die Karl-Marx-Allee eine einvernehmliche Lösung. Foto: Deutsche Wohnen dpa
Bericht:
Immobilien, bauen, wohnen: -

Die Deutsche Wohnen begrüßt die Urteile des Kammergerichts vom vergangenen Donnerstag. Das Gericht hat in zwei Berufungsverfahren entschieden, dass die Berufungen, mit denen die Wohnungsbaugesellschaft Friedrichshain mbH („WBF") den erneuten Erlass von einstweiligen Verfügungen gegen den Kauf der Blöcke D-Nord und C-Süd durch die Deutsche Wohnen begehrte, zurückgewiesen werden. In dem dritten ... Weiterlesen!

v. l. n. r.: Sebastian Höfker (Projektleiter Deutsche Wohnen), Prof. Alexander Rudolphi (Präsident DGNB), Michael Zahn (Vorstandsvorsitzender Deutsche Wohnen). Foto: Deutsche Wohnen
Bericht:
Immobilien, bauen, wohnen: -

So nachhaltig agieren wie sonst nur im Neubau: Diesem Anspruch hat sich die Deutsche Wohnen bei der Sanierung des Wohn- und Geschäftshauses „Argentinische Allee“ gestellt. Dafür hat sich das Unternehmen den kompletten Prozess von der Planung bis zum Bau durch die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) zertifizieren lassen - dies im Rahmen einer Nachhaltigkeitszertifizierung nach den ... Weiterlesen!

Deutsche Wohnen Vorstand: Michael Zahn. Foto: Deutsche Wohnen
Bericht:
Immobilien, bauen, wohnen: -

Die Deutsche Wohnen hat eine Vereinbarung über den Erwerb eines Portfolios mit rund 2.850 Wohn- und 100 Gewerbeeinheiten in Form eines Asset Deals geschlossen. Die Wohneinheiten befinden sich in den Metropolregionen Rhein-Main (vornehmlich Frankfurt am Main), Köln und Düsseldorf und somit in den Top 7 Städten Deutschlands. Das Immobilienportfolio besteht im Wesentlichen aus Altbau- und ... Weiterlesen!

Deutsche Wohnen stattet komplettes Apartmenthaus mit digitalem Zugangsmanagement KIWI aus!. Foto: Deutsche Wohnen
Bericht:
Immobilien, bauen, wohnen: -

Im Februar stellte das Wohnungsunternehmen Deutsche Wohnen die Kernsanierung des ehemaligen Frauen-Wohnheims der Hoechst AG im Heimchenweg in Frankfurt am Main fertig. Durch umfangreiche Umbauarbeiten entstand aus dem ehemaligen Wohnheim ein Micro-Apartmenthaus mit 87 Wohneinheiten. Neben vielen Maßnahmen zur Schaffung von neuem Wohnraum investierte die Deutsche Wohnen auch in diesem Objekt in ... Weiterlesen!

Privathaushalte geben im Schnitt 305.000 Euro für Wohneigentum aus
Bericht:
Immobilien, bauen, wohnen: -

In den vergangenen Jahren seit 2012 haben private Haushalte in Deutschland selbst genutztes Wohneigentum für einen Durchschnittspreis von 305.000 Euro erworben. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion hervor, über welche die "Rheinische Post" (Online-Ausgabe) berichtet. Im Durchschnitt der Jahre 2012 bis 2017 erwarben demnach 412.000 private Haushalte ... Weiterlesen!

HypoVereinsbank finanziert Immobilienportfolio für redos Gruppe. Foto: HypoVereinsbank
Bericht:
Immobilien, bauen, wohnen: -

Die HypoVereinsbank hat dem Spezialfonds „Redos Einzelhandel Deutschland II“ einen syndizierten Kredit in Höhe von mehr als 160 Mio. Euro zum Erwerb eines Portfolios von elf Einzelhandelsimmobilien bereitgestellt. Bei der Finanzierung agierte die HypoVereinsbank als Konsortialführer (Sole Book Runner). Die Zinsbindung des Darlehens beträgt zehn Jahre. Bei dem erworbenen Immobilienportfolio ... Weiterlesen!

Sorgen, seine Wohnung zu verlieren, gibt es viele: Kündigungsschreiben wegen Eigenbedarfs. Foto: Stephan Jansen dpa
Bericht:
Immobilien, bauen, wohnen: -

Ein Paar wohnt in einer Zweizimmerwohnung. Es kommt Nachwuchs, mit zwei Kindern wird es eng. Die junge Familie will in die vor kurzem gekaufte 73 Quadratmeter große Dreizimmerwohnung in Berlin ziehen. Doch da wohnt eine 80-Jährige. Ihr halbes Leben lang schon. Die Mieterin ist dement. Sie will nicht raus und wehrt sich gegen die Eigenbedarfskündigung. Wer braucht dringender die Wohnung? Diesen ... Weiterlesen!

Einfamilienhaus bleibt häufigste Form des Immobilienbesitzes
Bericht:
Immobilien, bauen, wohnen: -

Das Einfamilienhaus ist weiterhin die häufigste Form des Immobilienbesitzes der Deutschen. Im vergangenen Jahr waren 31 Prozent der privaten Haushalte in Deutschland in Besitz eines Einfamilienhauses, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Mit 14 Prozent folgten Eigentumswohnungen, Zweifamilienhäuser besaßen fünf Prozent der Haushalte in Deutschland.
Unbebaute Grundstücke ... Weiterlesen!

LBS mit Extra-Ausgabe: Neun Urteile zum Thema Frühjahr, Garten und Balkon. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Immobilien, bauen, wohnen: -

LBS mit Extra-Ausgabe: Neun Urteile zum Thema Frühjahr, Garten und Balkon: Über die langen Monate des Winters konnten es Garten- und Balkonfreunde kaum erwarten, dass sie wieder ihren Lieblingsort betreten können. Sie vermissten das Leben im Freien bzw. – im Falle des Balkons oder der Loggia – fast im Freien. Nun ist das witterungsbedingt wieder möglich, aber damit häufen sich auch entsprechende ... Weiterlesen!