Berlin Brandenburg News | Berliner Sonntagsblatt

Hinweis: Unsere aktuellen Nachrichten enthalten Werbung!


Berlin-Mitte: Fernverkehr nach Brand unter Stadtbahnbogen unterbrochen! Symbolfoto: pixabay
-

Berlin (dpa/bb) - Nach einem Brand unter dem Stadtbahnbogen in Berlin-Mitte ist der Regional- und der Fernverkehr am Montagnachmittag für etwa 90 Minuten unterbrochen worden. Wie die Feuerwehr auf Twitter mitteilte, brannte es aus noch ungeklärter Ursache unter den Bögen am Monbijoupark in der Nähe des Hackeschen Marktes. Laut der Feuerwehr waren 18 Einsatzkräfte vor Ort, die den Brand noch am

... Weiterlesen!
Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand. Foto: David-Wolfgang Ebener/dpa/Archivbild
-

Potsdam (dpa/bb) - Wegen Misshandlung und Vernachlässigung ihrer Stieftochter ist eine Frau vom Potsdamer Amtsgericht zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der Vater des fünfjährigen Mädchens wurde am Montag zu einer Geldstrafe von 80 Tagessätzen verurteilt (Az: 75 Ls 10/19), wie ein Sprecher des Gerichts mitteilte. Dem Vater und seiner Partnerin wurden Misshandlung von Schutzbefohlenen

... Weiterlesen!
Vermummte Bewohner des Hauses Liebigstraße 34 geben eine Pressekonferenz in Berlin-Friedrichshain. Foto: Jörg Carstensen/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Nach mehreren Wochen geht der Prozess um das Haus «Liebigstraße 34» in Berlin-Friedrichshain am 30. Januar weiter. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, wurde die Hauptverhandlung zu der Zivilklage in das Kriminalgericht verlegt, wie eine Sprecherin am Montag mitteilte.

Beim Prozessauftakt Mitte November 2019 war es zu tumultartigen Szenen im Landgericht für

... Weiterlesen!
CDU in Berlin erwägt Untersuchungsausschuss zur «Diese eG»
-

Berlin (dpa/bb) - Die CDU in Berlin erwägt, einen Untersuchungsausschuss zur Genossenschaft «Diese eG» zu fordern. Das teilten Landesverband und Fraktion am Montag mit. Der grüne Baustadtrat Florian Schmidt soll Akten zum Vorkaufsrecht der «Diese eG» für Wohnungen in der Rigaer Straße nur unvollständig zur Verfügung gestellt haben, ohne das kenntlich zu machen, wie ihm die SPD-Fraktion in der

... Weiterlesen!
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa
-

Nauen (dpa/bb) - Ein Smartphone ist am Montag im Oberstufenzentrum Nauen (Havelland) in Flammen aufgegangen und hat für Aufregung gesorgt. Eine Sprecherin des Bildungsministeriums sagte, es habe eine große Stichflamme gegeben. Der Grund sei bisher unklar. Die Lehrerin habe alle Schüler sofort aus dem Raum geschickt, 14 Schüler und die Lehrerin seien vorsorglich in eine Klinik gekommen. Ein

... Weiterlesen!
Havelland: Lkw schiebt Kleintransporter durch Leitplanke. Symbolfoto: pixabay
-

Brieselang (dpa/bb) - Ein Lastwagenfahrer ist am Montagmorgen auf der Autobahn 10 bei Brieselang (Havelland) gegen einen Kleintransporter geprallt und mit diesem durch die Leitplanke gebrochen. Der Fahrer des Kleintransporters wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Die beiden Fahrzeuge sollten am Montagabend geborgen werden. Die Polizei schätzte den

... Weiterlesen!
Der regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) sitzt auf dem Podium während einer Pressekonferenz. Foto: Annette Riedl/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Der Regierende Bürgermeister Michael Müller geht davon aus, dass Berlins U-Bahn-Netz weiter wächst. «Die Machbarkeitsstudien liegen vor», sagte der SPD-Politiker am Montag. «Ich habe in der letzten Senatssitzung angesprochen, dass ich die auch sehen möchte, so dass wir uns im Senat damit auseinandersetzen können, an welchen Stellen macht das Sinn oder nicht.» Ganz neue Linien

... Weiterlesen!
Ein Sonderzug eines privaten Bahnunternehmens war in Brand geraten. Foto: Julian Stähle/zb/dpa/Archivbild
-

Berlin/Freiburg (dpa) - Rund drei Monate nach dem Brand in einem Sonderzug von Freiburger Fußballfans in Berlin halten Fachleute einen technischen Defekt für die Ursache. Das Feuer sei durch einen Fehler in der Heizung und die damit verbundene Überhitzung der Anlage ausgelöst worden, hieß es in einem Zwischenbericht der Bundesstelle für Eisenbahnunfalluntersuchung (BEU). Damit wurden erste

... Weiterlesen!
Ein grüner Pflanzenteppich treibt gegenüber dem Marmorpalais am Ufer des Heiligen See. Foto: Soeren Stache/zb/dpa
-

Potsdam (dpa/bb) - Der Heilige See im Potsdamer Neuen Garten wird seit Montag mit einem Amphibienfahrzeug von Seegras befreit. Etwa 10 000 bis 15 000 Quadratmeter Seegras hatten sich vom Grund des Sees gelöst und treiben derzeit auf der Oberfläche am Uferbereich, wie die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) mitteilte. Würde es nicht entfernt, könnte den Angaben

... Weiterlesen!
Ministerin Lange warnt vor Personalproblemen in Finanzämtern
-

Königs Wusterhausen (dpa/bb) - Brandenburgs Finanzministerin Katrin Lange (SPD) hat wegen der vielen Mitarbeiter, die in den Ruhestand gehen, vor Personalproblemen in den Finanzämtern gewarnt. «Wir werden uns sehr anstrengen müssen, um den notwendigen Nachwuchs zu gewinnen und den Finanzämtern regelmäßig ausreichend Personal zuzuführen», sagte Lange bei einem Besuch beim Aus- und Fortbildungszen

... Weiterlesen!