-

Reinickendorf- Mann von Männergruppe an Tankstelle zusammengeschlagen

Reinickendorf- Mann von Männergruppe an Tankstelle zusammengeschlagen! Symbolfoto: Lino Mirgeler/dpa

Ein Mann ist an einer Tankstelle in Berlin-Reinickendorf attackiert und schwer am Kopf verletzt worden. Eine Gruppe Männer soll auf den 22-Jährigen am Montagnachmittag aus bislang unbekannten Gründen in der Ollenhauerstraße eingeschlagen haben, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Demnach stürzte der Mann. Die Angreifer hätten auf ihn eingetreten und flüchteten anschließend in zwei Gruppen von der Tankstelle. Der Angegriffene kam mit einer Kopfverletzung zur stationären Behandlung in eine Klinik. Die Polizei ermittelt zu den Hintergründen.


Klicke auf das Banner!