-

Raubüberfall auf Juweliergeschäft- Juwelier schwer verletzt!

Raubüberfall auf Juweliergeschäft- Juwelier schwer verletzt! Symbolfoto: pixabay

Unbekannte haben den 60 Jahre alten Inhaber eines Juweliergeschäfts bei einem Raubüberfall getreten und geschlagen und ihn dabei schwer verletzt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, kam das Trio aus zwei Männern und einer Frau am Dienstagnachmittag in das Geschäft in der Müllerstraße in Berlin-Wedding und attackierte den Mann ohne Vorwarnung, bis dieser zu Boden ging. Anschließend sollen die Tatverdächtigen einen offenstehenden Tresor und Schmuckauslagen teilweise ausgeräumt haben.

Kurz darauf floh das Trio laut Polizei mit zwei weiteren Komplizen, die vor der Ladentür gewartet hatten, in Richtung Lüderitzstraße. Der 60-Jährige wurde mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt.


Klicke auf das Banner!