-

Rapper Max Herre: Pause zwischen Alben war keine "leere Zeit"

Rapper Max Herre: Pause zwischen Alben war keine "leere Zeit"
Deutschland/Welt News: - Rapper und Singer-Songwriter Max Herre hat nach sieben Jahren sein neues Album "ATHEN" heraus gebracht. Er habe die Zeit als nicht so lange empfunden, sagte der Rapper den Funke-Zeitungen (Montagsausgaben). "Ich bin da nicht herumgesessen, das war also keine leere Zeit."
Er sei auf der Suche nach den Bruchstellen des Lebens, an die er sich mit seinem Album herangetraut habe, so Herre weiter. Im Song "Villa auf Klippe" gehe es zum Beispiel um die oft verzweifelten Versuche zur Selbstoptimierung. "Wir alle sind in einer Vorstellung von Optimierung gefangen, dem optimierten Selbst am optimalen Ort, dass überhaupt niemand mehr neben uns in unser perfektes Bild passt. Wir können keine menschliche Unzulänglichkeit mehr akzeptieren", so der Singer-Songwriter.
Zurück zur Liste
Ihre Meinung und Bewertung zu diesem Artikel ist uns wichtig
Geben Sie hier Ihre sachliche Meinung mit Sternenbewertung für diese Meldung ab! Beleidigungen jeglicher Art gegen Personen, Organisationen, Unternehmen, Produkte, Parteien usw. werden nicht veröffentlicht.
Ihr Name*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Geben Sie hier bitte Ihre Bewertung ab. (Wir prüfen vor VÖ auf Beleidigungen)*
Datenschutz*

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung

Ich bin kein Roboter*
 

Besuchen Sie auch unser Deutsches Wochenblatt.de