Ein Bericht von

Radfahrer umrunden Westberlin auf dem ehemaligem Mauerweg!

Radfahrer treffen sich zum Start der «Grenzsteintrophy» vor dem Brandenburger Tor. Foto: Kay Tkatzik dpa
News aus Berlin-Brandenburg: -

In Berlin hat am Donnerstag eine Radtour entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze begonnen. Zum Start der «Grenzsteintrophy» umrundeten rund 20 Fahrradfahrer Westberlin auf dem ehemaligen Mauerweg, wie der Organisator der Tour, Gunnar Fehlau, mitteilte. Die Strecke um Westberlin ist rund 160 Kilometer lang. Am Freitag fahren die Teilnehmer der Tour dann mit dem Zug nach Hof in Bayern. Dort beginnt am Samstagmorgen eine rund 1250 Kilometer lange Tour bis zur Ostsee entlang der ehemaligen Grenze. Fehlau schätzt, dass die Teilnehmer etwa sechs bis elf Tage für die Strecke brauchen werden. dpa

Zurück zur Liste