Proben zum Festivalsommer in Rheinsberg gestartet

Maximilian Vogler und Miriam Albano spielen in einer Szene der Oper «Iphigenie in Aulis». Foto von Jens Kalaene/dpa

Die Proben zum diesjährigen Festivalsommer der Kammeroper Schloss Rheinsberg haben am Montag begonnen. Zahlreiche ausgezeichnete Solisten würden mitwirken, sagte eine Sprecherin der Musikkultur Rheinsberg am Montag. Auch das Ensemble der Opernproduktion «Iphigenie in Aulis» startete in die Proben. Das Stück wurde in diesem Jahr bereits in der Kammeroper gezeigt und soll nun unter freiem Himmel aufgeführt werden.

Insgesamt 38 junge Opernsängerinnen und -sänger aus 14 Nationen werden nach Veranstalterangaben bei Opernaufführungen, Konzerten, Liederabenden und Meisterklassen auftreten. Die traditionelle Operngala findet am 27., 28. und 29. Juni im Schlosshof in Rheinsberg statt. Das Festival endet im August.


Werbung
Werbung
Werbung