Bericht:

Polizist wird von betrunkenem Autofahrer angegriffen!

Polizist wird von betrunkenem Autofahrer angegriffen. Symbolfoto: BSB
Brandenburger News: -

Ein Polizist ist bei der Kontrolle zweier betrunkener Autofahrer in Plessa (Elbe-Elster) angegriffen und verletzt worden. Der Angreifer und sein 27-jähriger Beifahrer waren bereits Dienstag und Mittwoch mit ihrer Fahrweise und weiteren Verstößen aufgefallen. Als zwei Beamte das Auto an einer Tankstelle kontrollieren wollten, wehrte sich der Fahrer, so dass er gefesselt werden musste. Weil die Männer für einen Atemalkoholtest zu betrunken waren, kamen sie zur Blutprobe in ein Krankenhaus. Auf dem Weg dorthin wurde ein Polizist von dem 24-Jährigen angegriffen und verletzt. Die Männer kamen in Gewahrsam. (dpa) In der Facebook-Gruppe " Brandenburger News- Leben" finden Sie weitere Nachrichten aus der Region: Klicke hier!

Zurück zur Liste
Ihre Meinung und Bewertung zu diesem Artikel ist uns wichtig
Geben Sie hier Ihre sachliche Meinung mit Sternenbewertung für diese Meldung ab! Beleidigungen jeglicher Art gegen Personen, Organisationen, Unternehmen, Produkte, Parteien usw. werden nicht veröffentlicht.
Ihr Name*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Geben Sie hier bitte Ihre Bewertung ab. (Wir prüfen vor VÖ auf Beleidigungen)*
Datenschutz*

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung

Ich bin kein Roboter*