Bericht:

Polizeikontrolle: Jeder sechste LKW mit Mängeln

Eine Polizeikelle. Foto: Armin Weigel/Archivbild

Berlin (dpa/bb) - Bei Kontrollen von Lastwagen und Bussen ist jedes sechste Fahrzeug durch technische Mängel aufgefallen. 120 LKW und Busse wurden am Donnerstag an zwei Stellen im Berliner Stadtgebiet kontrolliert, 21 davon waren nicht im vorgeschriebenen Zustand, wie die Polizei am Freitag mitteilte. In neun Fällen davon verbot die Polizei die Weiterfahrt. Außerdem wurden zahlreiche weitere Verstöße festgestellt, etwa zu lange Lenkzeiten, fehlende Unterlagen oder schlecht gesicherte Ladung. Der bundesweite Kontrolltag stand unter dem Motto «sicher.mobil.leben - Brummis im Blick».

Zurück zur Liste
Ihre Meinung und Bewertung zu diesem Artikel ist uns wichtig
Geben Sie hier Ihre sachliche Meinung mit Sternenbewertung für diese Meldung ab! Beleidigungen jeglicher Art gegen Personen, Organisationen, Unternehmen, Produkte, Parteien usw. werden nicht veröffentlicht.
Ihr Name*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Geben Sie hier bitte Ihre Bewertung ab. (Wir prüfen vor VÖ auf Beleidigungen)*
Datenschutz*

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung

Ich bin kein Roboter*