-

Polizei beendet Technoparty im Barnim

«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Chorin (dpa/bb) - Eine lautstarke Technoparty ist in der Nacht zu Sonntag bei Chorin im Ortsteil Neuhütte (Landkreis Barnim) von der Polizei beendet worden. Am Oder-Havel-Kanal hatten sich etwa 150 Menschen eingefunden, teilte die Polizeiinspektion Barnim mit. Die Feiernden hatten eine professionelle Musikanlage dabei, die von drei Generatoren betrieben wurde. Laut Polizei kam es zu einer massiven Ruhestörung. Die Gäste hätten sich nach dem angeordneten Ende der Party friedlich entfernt. In der Facebook Gruppe „Brandenburg - Mein Bundesland“ findet man weitere interessante Informationen! Klicke hier:   


 
Werbeanzeigen und Informationen von Unternehmen!