Bericht:

Pankow: Vergangenen Nacht brannten vier Mieter- und zwei Fahrradkeller!

Pankow: Vergangenen Nacht brannten vier Mieter- und zwei Fahrradkeller. Symbolfoto: pixabay
Berlin News: -

In der vergangenen Nacht brannten vier Mieter- und zwei Fahrradkeller in einem Mehrfamilienhaus in Karow. Ein 36-jähriger Mieter hatte die Feuerwehr gegen 2.10 Uhr in den Hofzeichendamm alarmiert, nachdem er Qualm und Brandgeruch aus dem Keller wahrgenommen hatte. Die Kräfte der Feuerwehr konnten die Flammen löschen, bevor diese auf Wohnungen übergriffen. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt Berlin hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung übernommen. Weitere aktuelle Nachrichten aus Pankow und ganz Berlin findet man hier:

Zurück zur Liste
Ihre Meinung und Bewertung zu diesem Artikel ist uns wichtig
Geben Sie hier Ihre sachliche Meinung mit Sternenbewertung für diese Meldung ab! Beleidigungen jeglicher Art gegen Personen, Organisationen, Unternehmen, Produkte, Parteien usw. werden nicht veröffentlicht.
Ihr Name*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Geben Sie hier bitte Ihre Bewertung ab. (Wir prüfen vor VÖ auf Beleidigungen)*
Datenschutz*

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung

Ich bin kein Roboter*