Bericht:

Pankow: Radfahrer von Straßenbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt!

Pankow: Radfahrer von Straßenbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt. Symbolfoto: BSB
Pankow: -

Gestern Nachmittag wurde ein Radfahrer in, Pankow, von einer Straßenbahn erfasst und mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand überquerte der 22-Jährige gegen 17.10 Uhr die Bahngleise in der Wisbyer Straße in Richtung Scherenbergstraße an einem Übergang. Dabei übersah er offenbar die von rechts herannahende Bahn der Linie M 13, die in Richtung Warschauer Straße unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß. Der 61-jährige Straßenbahnfahrer blieb unverletzt. (poli)

Zurück zur Liste