Nouripour kündigt Widerstand gegen Streichung von IC-Verbindungen an

Nouripour kündigt Widerstand gegen Streichung von IC-Verbindungen an
Der Bundesvorsitzende der Grünen, Omid Nouripour, hat Widerstand gegen geplante Streichungen von IC-Verbindungen der Deutschen Bahn angekündigt. "Das passt nicht zusammen und das ist auch nicht hinnehmbar für uns", sagte Nouripour den TV-Sender RTL und ntv am Mittwochmorgen. "Wir werden miteinander zusammen mit dem Verkehrsminister alles daransetzen, dass das nicht passiert." Es gehörte "zur Daseinsvorsorge, dass die Menschen auch ohne Auto reisen können", so Nouripour.
"Ich bin auch ein bisschen irritiert davon, dass die Deutsche Bahn nach all den Fehlern, die es gegeben hat in den letzten Jahren, die Ursachen eindeutig draußen sucht. Ich glaube, dass das so nicht geht", sagte der Grünen-Chef.

Werbung
Werbung
Werbung