-

Norman Gräter über "Die sieben Schritte zu Erfolg!

Deutschlands Keynotespeaker und Erfolgsautor. Foto: Be Yourself Academy GmbH
Journal - Norman Gräter: -

Viele Menschen leben ein Leben, welches von der Gesellschaft oder dem Umfeld erwartet wird. Das macht die Menschen auf Dauer extrem unzufrieden oder sogar krank. Einer meiner großen Mentoren, Wayne Dyer, sagte bei einem Seminar auf Hawaii vor einigen Jahren folgendes: „Es gibt keine Unfälle im Universum. Wir erschaffen uns unsere eigene Realität. Jede Sekunde erschaffen wir eine neue Variante, je nachdem, auf was wir uns fokussieren und für was wir uns entscheiden. Der Glaube ist dabei eine wichtige Sache. Glaubst du an etwas Höheres? Lass mich dich etwas fragen - was ist der Unterschied zwischen Gut und Gott? Es gibt keinen. Wenn du ein gutes Leben führst, handelst du im Sinne von Gott.“

Standpunkt gesucht

Der Glaube hilft vielen Menschen besonders in nicht so schönen Zeiten. Wichtig ist, dass wir alle eine Art Fixstern haben, an dem wir uns orientieren können. Mein Rednerkollege Nick Vujicic, der ohne Arme und ohne Beine geboren wurde, sagte einmal: „Wenn du eine Karte hast, jedoch nicht weißt, wo du jetzt gerade bist, bringt dir auch die Karte nichts. Du kommst nur an dein Ziel, wenn dir klar ist, wo du jetzt bist.“ Finden Sie heraus, wo Sie sich befinden und was Sie genau in Ihrem Leben haben, erschaffen oder sein wollen.

Die sieben Schritte zu Erfolg

Nick sprach weiter von sieben Schritten, die er selbst als Credo für sein Leben angenommen hat und heute lebt.  

  1. Ich weiss nicht, was ich im Stande bin zu erreichen, bis ich es tue

Die meisten Menschen scheitern am Tun. Tun steht für Tag Und Nacht. Sie geben viel zu früh auf. Erst wenn ich es angehe und kontinuierlich weitermache, weiss ich, zu was ich im Stande bin.

  1. Wenn ich verliere, mache ich es nochmals

„Du brauchst eine dicke Haut in deinem Leben“ war Sylvester Stallones Erfolgstipp. Das Gute am Hinfallen ist, dass es in der Regel nur eine Richtung gibt. Die nach oben. Daher niemals liegen bleiben und immer wieder aufstehen.

  1. Fehlschlag = Weiterbildung

Sehen Sie einen Fehlschlag als Rückschritt oder als Ausbildung, damit Sie beim nächsten Mal diese Entscheidung anders treffen? Denken Sie einmal darüber nach.

  1. Widerstände = Möglichkeiten

Auch hier die Frage – sehen Sie hinter jeder Hürde eine Möglichkeit für das nächste Mal zu wachsen oder jammern Sie über jeden Stein, der Ihnen im Wege liegt?

  1. Träume groß

Walt Disney sagte immer „Wenn du es dir vorstellen kannst, kannst du es auch erreichen“. Wie schaut es mit Ihnen aus? Haben Sie große Träume? Wenn Sie auf den Mond wollen, zielen Sie in Richtung der Sterne. Denn dann kommen Sie am Mond automatisch vorbei.

  1. Gib niemals auf

Aufgeben ist keine Option höre ich immer wieder von starken Menschen. Die Imagine Dragons besingen genau dasselbe „Whatever it takes“ (Was auch immer nötig ist).

  1. Schicksal

Haben Sie den Glauben und das Vertrauen, dass alles was Ihnen passiert, aus einem bestimmten Grund geschieht und zu Ihrem Besten dient? Auch wenn Sie es in dieser Situation noch nicht erkennen können oder wollen. Vertrauen Sie.

Fazit

Wussten Sie, aus welchem Grund die Mongolen früher so gut wie jede Schlacht gewonnen haben? Sie haben Ihre Frauen und Kinder mit in den Kampf genommen. Die Familien liefen ein paar Meter hinter den Kriegern auf das Schlachtfeld. Den Mongolen Kriegern war klar, dass wenn der Feind durchbricht, es ihre Kinder und Frauen kostet. Somit wurde jede Schlacht automatisch unter dem Motto „Was auch immer nötig ist“ geführt. Es gab keine zweite Chance. Wie hoch ist der Verlust bei einem Versagen auf Ihrer Seite? In unserem Teil der Welt nicht sehr hoch nehme ich an. Es geht schon irgendwie weiter. Genau aus diesem Grund verfehlen die meisten Menschen auch ihre Ziele. Wir haben immer einen Plan B – in diesem Fall steht das B für Bequem.

Veranstaltung mit Norman Gräter in der Porsche Arena:

Am 24.03.2020 können Sie live in der Porsche Arena mit dabei sein. Klicke hier zu den Informationen. Freuen Sie sich auf  Keynotespeaker und Präsentationsmentor Norman Gräter. Weitere interesannte Artikel von Noman Gräter finden Sie übrigens im Journal Norman Gräter im Berliner-Sonntagsblatt.de. Norman Gräter ist Redner für Motivation und Persönlichkeitsentwicklung im Zeitalter der Digitalisierung. Sein kurzweiliger und unterhaltsamer Stil hat dem 5 Sterne Redner und Führungskräftetrainer den doppelten Europameister im öffentlichen Reden, sowie den Titel „Trainer des Jahres 2017“ von der Europäischen Trainerallianz eingebracht.  

Foto und Bericht von Von: Be Yourself Academy GmbH

Video von: Deutschlands Keynotespeaker und Erfolgsbuchautor. Foto: Be Yourself Academy GmbH
Video von: Deutschlands Keynotespeaker und Erfolgsbuchautor. Foto: Be Yourself Academy GmbH
Das neue Buch von Norman Gräter jetzt bei Amazon
Ihr Kommentar! Finden Sie diesen Beitrag oder das Produkt interessant?
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt? Wir freuen uns auf Ihre Meinung mit Sternebewertung!
Ihr Vor-und Nachname*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt des Unternehmens?*
Datenschutz*

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass mein Kommentar (ohne Mailanschrift) veröffentlicht wird. Mir ist bekannt, dass aus technischen Gründen meine Mailanschrift erforderlich ist und nur hierfür gespeichert wird. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung