-

Norman Gräter: Sind erfolgreiche Menschen glücklich oder glückliche Menschen erfolgreich?

Deutschlands Keynotespeaker Norman Gräter mit Schauspieler Marco Rima. Foto: Be Yourself Academy GmbH
Journal - Norman Gräter: -

„Nimm dir Zeit deiner Leidenschaft nachzugehen“ Marco Rima „ Wichtig ist, dass dir dein Beruf gutes Geld bringt“. Das war eine Aussage, die ich in meiner jugendlichen Entwicklung immer wieder von verschiedenen Seiten gehört habe. Natürlich ist diese Aussage für mich richtig, denn nur mit Geld habe ich auch ein entspanntes Leben. Die Frage ist dabei, ob es möglich ist, statt der „entweder oder“ Formel, die „sowohl als auch“ Formel anzuwenden. Denn unsere Vorbilder in der Jugendzeit haben diesen oben genannten Satz oft noch erweitert. „Es ist nicht so wichtig, ob der Beruf dir Spaß macht“. Und damit habe ich ein Thema. Entweder Geld oder Spaß. Muss das wirklich so sein?

Der Weg ist das Ziel

Nehmen wir an, jeder Mensch arbeitet ca. 40 Jahre in einem Beruf. Die meisten davon sind angestellt. Sprich, sie werden morgen angestellt und abends wieder abgestellt. Sie arbeiten nicht vom Herzen, sondern aufgrund von Mangel (dem leeren Bankkonto). Nun spielen wir diesen Gedanken einmal auf die 40 Berufsjahre hoch. Wenn ich 40 Jahre lange miesepetrig, genervt und frustriert bin, wie hoch ist die Chance, dass dann ab dem ersehnten Rententag das sonnige Leben beginnt? Mal im Ernst, wer 40 Jahre täglich trainiert, das Leben negativ zu sehen und keinen Spaß dabei zu haben, der wird im Jahr darauf auch aufwachen und genauso weitermachen. Und der Frust geht dann nicht an die Kollegen und Kunden, sondern an uns Mitmenschen im Supermarkt, auf der Straße oder in der U-Bahn. Die meisten Menschen im Rentenalter, die ich auf der Straße sehe, zeigen mir genau dieses Bild. Sie haben das Schild „I am no happy camper“ (Achtung: Bissig) auf der Stirn.

Lebe im hier und jetzt

Leben ist meiner Meinung nach nur zu einem Zeitpunkt möglich. Im hier und jetzt. Daher ist es wichtig, auch im hier und jetzt Freude bei seinem Tun zu haben. Wenn mir somit mein Beruf, meine Partnerschaft, meine Gesundheit und sonstige Lebensbereiche keine Freude bereiten, dann darf ich diese heute ändern. Denn wenn ich so weitermache wie bisher, wird morgen und übermorgen auch noch alles gleich sein. Und auf einen Zeitpunkt in 20 Jahren zu warten, an dem der Beruf dann auf einmal Rente heisst, ist meiner Meinung nach kein sinnvolles Modell. Denn was wäre, wenn am Tag vor der Rente die Lebenszeit vorbei ist? Dann herzlichen Glückwunsch.

Heute beginnt der Rest deines Lebens

Leben Sie die „sowohl als auch“ Formel. Ich darf ein Leben haben, welches mir sowohl z.B. gutes Geld im Beruf und einen Job bringt, der mir Freude bereitet. Denn Spaß und Freude, Harmonie und Erfolg auf dem Weg zu haben, ist das eigentliche Ziel. Denn nur heute, hier und jetzt kann ich beeinflussen. Im Englischen gibt es einen sehr schönen Satz: „Yesterday is history, tomorrow is a mystery and today is a gift – that’s why they call it the present.” (Gestern ist Geschichte, morgen ist ein Mysterium und heute ist ein Geschenk, daher nennt man es -the present- ein Geschenk. Gift und Present sind in Englisch das gleiche Wort = Geschenk). Leben Sie danach. Das Leben im heute, hier und jetzt ist ein Geschenk.    

„Vielen Menschen fehlt der Glaube an eine bessere Zukunft. Ich zeige in meinem 6-jährigen Eigenexperiment, wie jeder Mensch mit einer einfachen Strategie das Leben seiner Träume bekommt!“ Norman Gräter

Norman Gräter ist Keynotespeaker, Führungskräfte Coach und Spezialist für emotionales Präsentationstraining. Bei seiner Arbeit mit Führungskräften inspiriert er zu mehr Führung mit dem Menschen im Mittelpunkt. Der doppelte Europameister im öffentlichen Reden und Trainer des Jahres 2017 setzt sich gerne hohe Ziele. So wird er am 24.3.2020 die Stuttgarter Porsche-Arena mit 6.000 Plätzen ausverkaufen. „Nur wer sich Ziele setzt und auf dem Weg von den Besten lernt, kann sie auch erreichen.“ Er trifft und spricht regelmäßig mit Ikonen wie Arnold Schwarzenegger, Sylvester Stallone, Judith Williams oder Michelle Obama und befragt sie nach ihrem persönlichen Erfolgsgeheimnis. Diese teilt der für 365 Tage auf dem Weg in die Porsche Arena. Jeden Tag ein Erfolgsgeheimnis. Der Erfolgsbuch Autor des Buches „Zielerreichung für High Potentials - Mit der AnkeR™ Methode zu mehr Selbstbewusstsein, Motivation & Erfolg“ möchte in der Porsche Arena als Vorbild stehen. Das Ziel: 6.000 Menschen zur persönlichen Zielerreichung zu begeistern. In diesem sechsjährigen Selbstexperiment führt Norman Gräter ein Tagebuch, welches die Besucher am 24.3.2020 kostenfrei erhalten. Zudem wird der Nettogewinn gespendet, um blinden Kindern ihr Augenlicht wiederzugeben. 

Karten für den 24.03.2020 gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter folgendem Link: klicke hier: Weitere Informationen unter www.norman-graeter.com  Weitere interesannte Artikel von Noman Gräter finden Sie im Journal Norman Gräter im Berliner-Sonntagsblatt.de. 

Foto und Bericht von Von: Be Yourself Academy GmbH

 

Ihr Kommentar! Finden Sie diesen Beitrag oder das Produkt interessant?
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt? Wir freuen uns auf Ihre Meinung mit Sternebewertung!
Ihr Vor-und Nachname*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt des Unternehmens?*
Datenschutz*

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass mein Kommentar (ohne Mailanschrift) veröffentlicht wird. Mir ist bekannt, dass aus technischen Gründen meine Mailanschrift erforderlich ist und nur hierfür gespeichert wird. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung