Sport News | Berliner Sonntagsblatt

Hinweis: Unsere aktuellen Nachrichten enthalten Werbung!


Berlins Trainer Aito Garcia Reneses sitzt vor der Begegung auf der Bank. Foto: Christof Stache/AFP-Pool/dpa
-

Berlin (dpa) - Alba Berlin darf auf eine weitere Saison mit Meistermacher Aito Garcia Reneses hoffen. Wie mehrere spanische Medien übereinstimmend berichten, soll der Basketball-Trainer den Bundesligisten auch in der kommenden Saison führen. Allerdings wohl nur unter der Bedingung, dass er nicht mehr bei allen Auswärtsspielen dabei sein muss. Der 73-Jährige hatte die Hauptstädter in der

... Hier weiterlesen!
Verteidiger Brosinski verlängert bei Bundesligist Mainz 05
-
Sport News: - Abwehrspieler Daniel Brosinski bleibt Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 zwei weitere Jahre erhalten. Das teilte der Verein am Dienstag mit. "Daniel Brosinski hat bei uns über viele Jahre seinen Wert in der Bundesliga unter Beweis gestellt. Er verfügt über immense Erfahrung, ist topfit und auf dem Platz immer wieder bereit, sich für Mainz 05 zu zerreißen. Deshalb freuen wir uns, dass Brosi Mainz ... Hier weiterlesen!
Matthias Kollatz, Finanzsenator, kommt zu einer Pressekonferenz. Foto: Fabian Sommer/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Freizeitsportler bekommen ín Berlin beim Training wieder mehr Möglichkeiten. Das gilt künftig auch für Kontaktsportarten, wie der Senat am Dienstag beschlossen hat. Im Mannschaftssport ist Training in festen Gruppen wieder mit bis zu 30 Personen möglich, wie Finanzsenator Matthias Kollatz (SPD) im Anschluss an die Senatssitzung erklärte. Dabei ist die Übungsleitung

... Hier weiterlesen!
Herthas Jugendtrainer Pal Dardai kommt ins Stadion. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Finanzielle Aspekte interessieren den ehemaligen Bundesliga-Trainer Pal Dardai bei seiner Jobauswahl nicht. Der 44-Jährige arbeitet mittlerweile wieder als Jugendtrainer bei Fußball-Bundesligist Hertha BSC und sagte in einem Interview der «Bild» und «B.Z» (Dienstag): «Geld ist mir egal, das motiviert mich nicht. Wenn das so wäre, dann hätte ich letztes Jahr eins der Angebote aus ... Hier weiterlesen!

Andreas Geisel (SPD), Berliner Sportsenator, sitzt bei einer Pressekonferenz. Foto: Wolfgang Kumm/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Nach dem Amateur-Fußball dürfen sich auch die anderen Kontaktsportarten in Berlin über Lockerungen freuen. Darauf hat sich der Senat nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur bei seiner Sitzung am Dienstag verständigt. Betroffen ist der Trainingsbetrieb während der Coronavirus-Pandemie. Im Amateurfußball ist er in der Hauptstadt seit Montag vergangener Woche wieder erlaubt. ... Hier weiterlesen!

Martin Seeber, Meeting-Direktor der ISTAF, spricht. Foto: picture alliance / Maurizio Gambarini/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Grünes Licht für das Istaf und eine tolle Nachricht für Leichtathletik-Fans: Als eine der ersten Großveranstaltungen im Sport kann das Berliner Traditionsmeeting am 13. September definitiv mit Fans über die Bühne gehen. «Die Athleten lieben die einmalige Istaf-Atmosphäre, und die verdanken wir den Fans. Daher kam für uns auch ein Istaf komplett ohne Zuschauer nicht in Frage. Auch

... Hier weiterlesen!
BVB verzichtet auf Kontrolltechnik bei Zuschauer-Rückkehr
-
Sport News: - Bei einer möglichen Rückkehr von Zuschauern in die Fußballstadien wird Bundesligist Borussia Dortmund keine zusätzliche Kontroll- und Sicherheitstechnik einsetzen. "Wir haben festgestellt, dass diese Technik nichts ist, was uns im Fußballumfeld entscheidend nach vorne bringt. Die Nutzung zusätzlicher technischer Hilfsmittel scheint aktuell nicht erforderlich zu sein", sagte BVB-Geschäftsführer ... Hier weiterlesen!
Bob Hanning, Geschäftsführer der Füchse Berlin, spricht bei einer Pressekonferenz. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Handball-Bundesligist Füchse Berlin startet Mitte September unter dem neuen Trainer Jaron Siewert in die Saison. Wie der Hauptstadtclub am Montag mitteilte, steigt die Mannschaft in der zweiten Qualifikationsrunde zur Gruppenphase in die Europaliga ein. «Ich bin glücklich darüber, dass wir nun bereits vor dem Bundesligastart einen Test für den Wettkampfbetrieb und unser

... Hier weiterlesen!
Der Torhüter Kevin Trapp in Aktion. Foto: Arne Dedert/dpa/Archivbild
-

Berlin/Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Fußball-Nationalkeeper Kevin Trapp gehört zu den Torwart-Kandidaten beim Bundesligisten Hertha BSC. Wie der «Kicker» am Montag berichtete, haben die Berliner den 30 Jahre alten Schlussmann von Eintracht Frankfurt auf der Suche nach Verstärkungen ins Visier genommen. Trapp besitzt bei der Hessen noch einen Vertrag bis 2024. Hertha hätte aber dank der Millionen von ... Hier weiterlesen!

Michael Parensen läuft sich warm. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Club-Urgestein Michael Parensen hätte sich die Fortsetzung seiner Fußballkarriere ausschließlich bei Herzensclub 1. FC Union Berlin vorstellen können. «Ich bin jetzt auch in einem Alter, wo ich mich selber schwer tun würde damit, irgendwo bei null anzufangen - und ich auch eine gewisse Verbundenheit mit der Aufgabe brauche, die ich dann angehe», sagte der 34-Jährige dem

... Hier weiterlesen!