Sport News | Berliner Sonntagsblatt

Hinweis: Unsere aktuellen Nachrichten enthalten Werbung!


Washington Wizards Moritz Wagner und Detroit Pistons Andre Drummond am Korb. Foto: Nick Wass/FR67404 AP/dpa/Archivbild
-

Washington/Berlin (dpa) - Basketball-Profi Moritz Wagner hat die Corona-Maßnahmen vor dem Finalturnier der nordamerikanischen NBA ausdrücklich gelobt, die politisch-gesellschaftliche Situation in seinem Gastland USA aber deutlich kritisiert. «Was das betrifft, hat sich Amerika bislang nicht mit Ruhm bekleckert. Da gibt es natürlich auch teamintern viele Diskussionen. Amerikaner sind schon echt

... Hier weiterlesen!
Dominic Thiem retourniert einen Ball. Foto: Wolfgang Kumm/dpa
-

Berlin (dpa) - Favorit Dominic Thiem ist in das Endspiel beim Einladungsturnier im Berliner Steffi-Graf-Stadion eingezogen und trifft dort an diesem Mittwoch auf den italienischen Tennisprofi Matteo Berrettini. Der Weltranglisten-Dritte aus Österreich besiegte Talent Jannik Sinner aus Italien am Dienstag 6:3, 7:6 (7:5). Der Weltranglisten-Achte Berrettini hatte sich bei der Rasen-Veranstaltung

... Hier weiterlesen!
Fußball-Zweitligist Nürnberg trennt sich von Sportvorstand
-
Sport News: - Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg trennt sich zum Ende des Monats von Sportvorstand Robert Palikuca. Das teilte der Verein am Dienstagnachmittag mit. "Nach einer offenen und sachlichen Analyse haben wir uns gemeinsam dazu entschieden, die Zusammenarbeit zu beenden", sagte der Aufsichtsratsvorsitzende des FCN, Thomas Grethlein.
Robert Palikuca selbst sagte zu dem Schritt: "Wir haben uns nach dem ... Hier weiterlesen!
Trainer Bruno Labbadia von Hertha geht vor dem Spiel über den Rasen. Foto: Marius Becker/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Hertha BSC beginnt die Vorbereitung auf die kommende Saison in der Fußball-Bundesliga am 27. Juli. Wie die Berliner am Dienstag mitteilten, wird wie schon seit Beginn der Corona-Krise weiterhin zunächst unter Ausschluss der Öffentlichkeit trainiert. Anders als in den Vorjahren wird die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia in diesem Sommer komplett auf Trainingslager verzichten. ... Hier weiterlesen!

Matteo Berrettini retourniert einen Ball. Foto: Wolfgang Kumm/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Der italienische Tennisprofi Matteo Berrettini hat als erster Spieler das Herren-Finale beim Einladungsturnier im Berliner Steffi-Graf-Stadion erreicht. Der Weltranglisten-Achte siegte bei der Rasen-Veranstaltung am Dienstag 4:6, 6:3, 10:6 gegen Roberto Bautista Agut aus Spanien. Die Entscheidung nach dem Satz-Gleichstand fiel in einem sogenannten Match-Tiebreak. Endspielgegner an ... Hier weiterlesen!

Ein Fußballspieler am Ball. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa) - Der Berliner Fußball ist ab sofort für alle Spiel- und Altersklassen von der Corona-Sperre befreit - zumindest kann ab sofort wieder ohne Abstandsregel trainiert werden. Trotz der von Sportlern, Vereinen und Verbänden herbeigesehnten sofortigen Freigabe von Kontaktsport durch den Senat gibt es weiter Fragezeichen. Denn grünes Licht für den Wettkampfspielbetrieb ist in der ... Hier weiterlesen!

Tommy Haas spielt den Ball. Foto: Andreas Gora/dpa
-

Berlin (dpa) - Hinsetzen mochte sich Tommy Haas vorsichtshalber nicht mehr, um ja keinen Krampf oder andere Beschwerden zu riskieren. So viel Spaß dem 42-Jährigen sein Match beim ersten der beiden Berliner Show-Turniere im Steffi-Graf-Stadion gemacht hatte, so wenig fehlt dem einstigen Weltranglisten-Zweite die körperliche Belastung der Tennis-Tour. «Ich kann mittlerweile ganz gut ohne das

... Hier weiterlesen!
Zuschauer verfolgen das Match unter Einhaltung der coronabedingten Sicherheitsvorschriften. Foto: Andreas Gora/dpa
-

Berlin (dpa) - Tommy Haas war nach drei Jahren Tennis-Ruhestand dicht an einer Überraschung dran, doch auch der 42-Jährige konnte zum Auftakt der beiden Einladungsturniere in Berlin nicht für einen deutschen Sieg sorgen. Alle vier deutschen Teilnehmer schieden am Montag im Viertelfinale aus, so dass der Neustart vor allem aus hygienischer Sicht glückte. Denn auch ein paar Fans mehr hätte der

... Hier weiterlesen!
Tommy Haas spielt den Ball. Foto: Andreas Gora/dpa
-

Berlin (dpa) - Trotz einer überaus achtbaren Leistung hat Tommy Haas bei seinem Kurz-Comeback nach drei Jahren Tennis-Ruhestand eine Überraschung knapp verpasst. Der 42 Jahre alte frühere Weltranglisten-Zweite verlor am Montag beim Einladungsturnier in Berlin 4:6, 6:3, 8:10 gegen den 18-jährigen Jannik Sinner aus Italien. «Genial, hat sehr viel Spaß gemacht», sagte Haas, der sehr zufrieden mit

... Hier weiterlesen!
Andreas Geisel (SPD), Innensenator von Berlin, mit Mundschutz. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Endlich wieder Fußball für alle: Als letztes deutsches Bundesland macht Berlin den Weg für Kontakt- und Mannschaftssport während der Coronavirus-Pandemie frei. Wie die Senatsverwaltung für Inneres und Sport am Montag mitteilte, ist im Amateurfußball «ab sofort voller Trainingsbetrieb erlaubt». Ziel sei es, zum Beginn der Saison im September auch den Wettkampfbetrieb wieder

... Hier weiterlesen!