Pressemitteilungen | Berliner Sonntagsblatt

Hinweis: Unsere aktuellen Nachrichten enthalten Werbung!


Willkommen bei den aktuellen Pressemitteilungen der Firmen. Die E&G Multi-Media24, verantwortlich als Betreiber der Seite "Berliner-Sonntagsblatt.de", weist hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die Artikel Werbung enthalten! Für die Inhalte der Artikel, sowie Links zu anderen Seiten ist der jeweilige Autor bzw.Seitenbetreiber verantwortlich.

Zurück zur Startseite
Bahn-Vorstand Pofalla: "Stuttgart 21" geht 2025 in Betrieb
-
Pressemitteilungen: - Die Bahn hält an der angekündigten Fertigstellung des Milliardenbauprojekts "Stuttgart 21" in 2025 fest. "Stand heute geht Stuttgart 21 im Jahr 2025 in Betrieb", sagte Ronald Pofalla, Bahn-Vorstand für Infrastruktur, der "Bild am Sonntag". Und auch die Kosten seien inzwischen stabil, so Pofalla: "Wir gehen nach heutigem Stand davon aus, dass wir mit den 8,2 Milliarden Euro auskommen. Im Übrigen ... Hier weiterlesen!
Verbraucherschützer: Beitragssprünge bei Pflegezusatzversicherung
-
Pressemitteilungen: - Verbraucherschützer in Deutschland registrieren derzeit eine Welle von Beratungsanfragen wegen teils extremer Beitragserhöhungen bei privaten Zusatzpolicen zur Pflegeversicherung. Allein der Verbraucherzentrale in Nordrhein-Westfalen liegen nach eigenen Angaben Dutzende Anfragen vor, berichtet die "Welt am Sonntag". In mehreren Fällen hätten Versicherungen die Beitragssätze um 50 bis 70 Prozent ... Hier weiterlesen!
L`Oréal rechnet mit schneller Marktbelebung in der Kosmetik
-
Pressemitteilungen: - Der Chef des Kosmetikkonzerns L`Oréal, Jean-Paul Agon, rechnet schon im zweiten Halbjahr mit einer Erholung des Geschäfts von den Corona-Schäden. "Wir haben keine Nachfragekrise, sondern eine Versorgungskrise", sagte der Vorstandschef der "Welt am Sonntag". Das zeige der Re-Start in vielen Ländern.
"Seit es Lockerungen gibt und Geschäfte wieder öffnen dürfen, legen die Verkäufe deutlich zu, allen ... Hier weiterlesen!
Umfrage: Jeder Zweite befürchtet Verschlechterung der Wirtschaft
-
Pressemitteilungen: - Laut Forsa-Umfrage befürchten 50 Prozent der Bundesbürger eine Verschlechterung der wirtschaftlichen Verhältnisse in Deutschland in den kommenden Jahren. 28 Prozent rechnen hingegen mit einer Verbesserung, 19 Prozent erwarten keine Veränderung, so das "RTL/n-tv-Trendbarometer". Dabei zeigen sich zwischen den Bevölkerungsgruppen teils erhebliche Unterschiede.
Kleinstädter sind pessimistischer als ... Hier weiterlesen!
Das Logo des Unternehmens Swapfiets auf dem Rahmen eines Fahrrads. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Das vor mehr als einem Jahr in Deutschland angetretene Fahrrad-Abo-Unternehmen Swapfiets testet in Berlin inzwischen auch E-Mopeds und will in weitere Länder expandieren. «Es gibt in der Stadt unterschiedliche Entfernungen, für die die Menschen unterschiedliche Angebote nutzen», sagte Geschäftsführer Marc van Pappelendam der Deutschen Presse-Agentur. «Für kurze Strecken gibt es

... Hier weiterlesen!
Commerzbank-Chef bietet Rücktritt an
-
Pressemitteilungen: -

Commerzbank-Chef Martin Zielke hat überraschend seinen Rücktritt angeboten. Das teilte das Geldhaus am Freitagabend mit. Stefan Schmittmann lege zudem mit Wirkung zum 3. August den Aufsichtsratsvorsitz nieder, hieß es. Der Präsidial- und Nominierungsausschuss habe beschlossen, dem Aufsichtsrat zu empfehlen, die Bestellung von Martin Zielke zum Vorstandsmitglied und Vorstandsvorsitzenden ... Hier weiterlesen!

DAX lässt nach - Beiersdorf hinten
-
Pressemitteilungen: - Zum Wochenausklang hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.528,18 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,64 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Marktbeobachtern zufolge halten sich die Anleger durch die feiertagsbedingt geschlossenen US-Börsen mit Investitionen zurück.
An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die hochvolatilen ... Hier weiterlesen!
Datenschutzbeauftragte: Ampel auf rot
-

Berlin (dpa) - Die führenden Videokonferenzsysteme wie Microsoft Teams, Skype Zoom; Google Meet, GoToMeeting, Blizz und Cisco WebEx sind bei einem Kurztest der Berliner Datenschutzbeauftragten Maja Smoltczyk alle durchgefallen. «Leider erfüllen einige der Anbieter, die technisch ausgereifte Lösungen bereitstellen, die datenschutzrechtlichen Anforderungen bisher nicht», erklärte sie. In einem

... Hier weiterlesen!
Wirtschaftsforscher prognostizieren neue Bankenkrise
-
Pressemitteilungen: - Das Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) prognostiziert, dass der Konjunktureinbruch infolge der Corona-Pandemie eine Bankenkrise in Deutschland auslösen könnte. Wegen des Lockdowns im März und April würden in den nächsten Monaten zahlreiche Firmen pleitegehen oder Kredite nicht bedienen können, sagten die IWH-Forscher dem "Spiegel". Das könnte zahlreiche Sparkassen sowie Privat- ... Hier weiterlesen!
Ein geschlossener Eingang einer Karstadt-Filiale. Foto: Martin Gerten/dpa/Archivbild
-

Potsdam (dpa/bb) - Deutschlands letzter großer Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof (GKK) will seinen Standort in Potsdam doch erhalten. Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD) sprach am Freitag von einer guten Nachricht für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und den gesamten Einzelhandel.

Nach Zugeständnissen der Vermieter will GKK bundesweit sechs Filialen weniger schließen als geplant,

... Hier weiterlesen!