Finanzen und Wirtschaftsverbände | Berliner Sonntagsblatt


  • 1
  • 2
  • 3
  • 1-10 von 24 Nachrichten
Nachhaltige Geldanlage ist längst kein Nischenprodukt mehr. Foto: unsplash, maxilienerwise
-
Finanzen und Wirtschaftsverbände: -

Mit gutem Gewissen Geld anlegen und damit die ökologische und soziale Entwicklung unseres Planeten fördern – das ist die Idee von nachhaltigen Investment-Strategien. Die Branche boomt: Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich bewusst dafür. Doch im internationalen Vergleich hinkt Deutschland stark hinterher. Jetzt bieten auch große digitale Vermögensverwalter wie das Berliner ... Hier weiterlesen!

Oliver Weber, CEO CREALOGIX AG. Foto: CREALOGIX AG
-
Finanzen und Wirtschaftsverbände: -

CREALOGIX, ein Schweizer Fintech 100-Unternehmen und führend im Digital Banking, und IBM gaben heute eine Partnerschaft bekannt, um Finanzinstitute bei der besseren Verwaltung der Digitalisierung zu unterstützen. Mehr denn je stehen digitale Dienste oft im Mittelpunkt, wenn Kunden mit ihrer Bank interagieren. Infolgedessen müssen sowohl die Geschäftsprozesse im Front- als auch im Backoffice ... Hier weiterlesen!

Die Top10-Highlights von ÖKOport im Rahmen der ersten Projektumsetzung! Foto: ÖKOport GmbH
-
Finanzen und Wirtschaftsverbände: -

Aus einer umfassenden Konzeption für ein regionales Ökosystem entstand im ersten Halbjahr die erste Plattform zum Thema "Bauen & Wohnen". In dem Projekt mit der Volksbank Karlsruhe wurde das Portal www.Wohnfächer-Karlsruhe.de ins Leben gerufen und befindet sich aktuell in der finalen Testphase. Ein wichtiger Bestandteil der Konzeption war es, dass Alleinstellungsmerkmale definiert werden, die im ... Hier weiterlesen!

Topmanager verstärken VBKI-Präsidium. Foto: Inga Haar
-
Finanzen und Wirtschaftsverbände: -

Hochrangige Verstärkungen für das Spitzengremium des Vereins Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI): Am gestrigen Dienstagabend haben die Mitglieder der 1879 gegründeten Berliner Wirtschaftsvereinigung Stephanie Bschorr (HTG Wirtschaftsprüfung), Gerhard Niehaus (DACA Gesellschaft für Beteiligungen), Stefan Oelrich (Bayer), Jörg Ritter (Egon Zehnder), Henrik Thomsen (Deutsche Wohnen) ... Hier weiterlesen!

Null-Prozentfinanzierung* der PSD Bank Hannover. Foto: PSD Bank Hannover eG. Grafik: PSD Bank Hannover eG
-
Finanzen und Wirtschaftsverbände: -

Als erste Bank in Niedersachsen bietet die PSD Bank Hannover für Privatkunden ab sofort Immobilienfinanzierungen zu einem Zinssatz von 0%* an. Bereits zum zweiten Mal als Top Baufinanzierer Niedersachsens durch die Gesellschaft für Qualitätsprüfung ausgezeichnet, untermauert das Kreditinstitut seinen Anspruch, der beste Baufinanzierer in der Region zu sein. Das Angebot ist auf 50.000 Euro pro ... Hier weiterlesen!

Postbank informiert: Börsenparkett im Wohnzimmer. Foto: Jochen Manz
-
Finanzen und Wirtschaftsverbände: -

Am 18. März erreichte der DAX mit 8.442 Punkten seinen tiefsten Stand in der Corona-Krise. Gegenüber dem Höchststand ein Minus von knapp 40 Pro­zent. Ins Jahr gestartet war er mit 13.234 Punkten. Diese Kursbewegun­gen und der „Lockdown“ motivierten zahlreiche Menschen, sich näher mit der Börse zu beschäftigen. Allein die Postbank meldete eine 200-prozentige Steigerung bei der Eröffnung von ... Hier weiterlesen!

Ein großartiger Tag für die Immobilienwirtschaft!. Foto: ZIA-Präsident Dr. Andreas Mattner Zia
-
Finanzen und Wirtschaftsverbände: -

Der Zentrale Immobilien Ausschuss ZIA, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, begrüßt die Erfüllung einer seiner zentralen Forderungen zur zeitlich begrenzten Senkung der Mehrwertsteuer im Rahmen des am Mittwochabend beschlossenen Konjunkturpakets der Bundesregierung. „Das ist eine gute Nachricht für viele Millionen Beschäftigte in Deutschland und ein wichtiger Schritt zur Rettung unserer ... Hier weiterlesen!

ARAG Experten mit Tipps, wie Sie Corona finanziell besser überstehen. Symbolfoto von pixabay
-
Finanzen und Wirtschaftsverbände: -

Das Coronavirus hat viele Menschen in finanzielle Schwierigkeiten gebracht. Um diese Schieflage etwas zu lindern, hat die Bundesregierung einige Maßnahmen auf den Weg gebracht, so dass es nun während der Corona-Pandemie mehr Möglichkeiten gibt, etwas hinzuzuverdienen. Die ARAG Experten geben einen kurzen Überblick.

Sonderregelung für Kurzarbeiter
Noch bis 31. Dezember 2020 dürfen Beschäftigte in ... Hier weiterlesen!

Umlagefähigkeit der Kabelgebühren ZIA warnt vor Kostensteigerung für Mieterinnen und Mieter. Foto: ZIA
-
Finanzen und Wirtschaftsverbände: -

Der Zentrale Immobilien Ausschusses ZIA, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, kritisiert die Überlegung, bei der anstehenden Reform des Telekommunikationsgesetzes (TKG), die Umlagefähigkeit der Kabelgebühren abzuschaffen. Aktuell zahlen zahlreiche Mieterinnen und Mieter über ihre Wohnnebenkosten die monatlichen Grundgebühren für ihren Kabel-TV-Anschluss – und kommen hierbei weitaus günstiger ... Hier weiterlesen!

ZIA-IW-Immobilienstimmungsindex: Regulierungsmoratorium notwendig! Foto: ZIA
-
Finanzen und Wirtschaftsverbände: -

„Die Corona-Krise hat erhebliche negative Folgen für viele Bereiche der Immobilienwirtschaft. Insbesondere das Handelssegment und die Hotellerie werden die Nachwirkungen der Krise noch lange spüren und unsere Städte werden sich verändern. Gerade deshalb ist es wichtig, dass nun ein sicheres investives Umfeld geschaffen wird. Wir brauchen ein Regulierungsmoratorium, damit die Unternehmen als Motor ... Hier weiterlesen!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 1-10 von 24 Nachrichten