Gesundheit | Berliner Sonntagsblatt

Hinweis: Unsere aktuellen Nachrichten enthalten Werbung!


Die Rubrik "Gesundheit" veröffentlicht Pressemitteilungen. Die E&G Multi-Media24, verantwortlich als Betreiber der Seite "Berliner-Sonntagsblatt.de", weist hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die Artikel Werbung enthalten! Für Inhalte die über Links zu anderen Seiten führen ist der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich.   

Zurück zur Startseite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 21-30 von 53 Nachrichten
Schülerzahl im Hebammenberuf nimmt zu
-
Gesundheit: -

Die Zahl der Schüler im Hebammenberuf nimmt zu. Zwischen den Schuljahren 2008/2009 und 2018/2019 stieg sie um 44 Prozent von 1.867 auf 2.688 Schüler, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Den Hebammenberuf erlernt man derzeit an Schulen des Gesundheitswesens oder an Berufsfachschulen. Mit 90 Prozent besuchte ein Großteil der Schüler 2018/2019 Schulen des Gesundheitswesens. ... Hier weiterlesen!

Robert-Koch-Institut warnt vor Überbewertung von R-Wert
-
Gesundheit: -

Das Robert-Koch-Institut hat vor einer Überbewertung der sogenannten Reproduktionszahl R gewarnt, die zuletzt wieder über dem Wert 1 lag. Der R-Wert sei "nur ein Parameter, um die Dynamik der Übertragung zu beurteilen", sagte RKI-Vize Lars Schaade am Dienstagvormittag in Berlin. "Tagesaktuelle Schwankungen sind möglich aufgrund verzögerter Meldungen von Daten. Deshalb sollten Schwankungen um die ... Hier weiterlesen!

Gesundheitsausgaben legen zu
-
Gesundheit: -

Die Gesundheitsausgaben in Deutschland legen zu. Im Jahr 2018 stiegen sie um vier Prozent gegenüber dem Vorjahr, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Die Ausgaben beliefen sich ingesamt auf 390,6 Milliarden Euro oder 4.712 Euro je Einwohner. Der Anteil der Gesundheitsausgaben am Bruttoinlandsprodukt lag 2018 bei 11,7 Prozent und damit 0,1 Prozentpunkte höher als 2017. Für ... Hier weiterlesen!

Bundesregierung beschließt Sonderprogramm für Impfstoffentwicklung
-
Gesundheit: -

Die Bundesregierung hat im Corona-Kabinett ein Sonderprogramm für die Impfstoffentwicklung beschlossen. "Mit einem bislang einmaligen Sonderprogramm zur Impfstoffentwicklung verstärkt die Bundesregierung die Anstrengungen nun noch einmal erheblich. Das heute beschlossene Programm hat ein Volumen von bis zu 750 Millionen Euro", sagte Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) am Montag. Ein ... Hier weiterlesen!

Corona Schnelltestgeräte für Zahnärzte. Foto von Odontolo
-
Gesundheit: -

Der Corona Schnelltest COVID-19 IgG/IgM ist aktuell schon im Einsatz bei Gesundheitsämtern, Krankenhäusern und Arztpraxen und steht nun auch Firmen unter Arztvorbehalt zur Verfügung. Dies ist eine Möglichkeit zu verifizieren, welche Mitarbeiter wieder für die tägliche Arbeit eingesetzt werden könnten. Redakteur Henry Krey von der Onlineplattform Odontolo zum Berliner Sonntagsblatt: Ohne eine ... Hier weiterlesen!

Prof. Dr. Andreas Diefenbach, Direktor des Instituts für Mikrobiologie und Infektionsimmunologie der Charité. Foto: Charité
-
Gesundheit: -

Forschende der Charité – Universitätsmedizin Berlin, des Berlin Institute of Health (BIH) und des Deutschen Rheuma-Forschungszentrums (DRFZ) Berlin konnten in Zusammenarbeit mit Kollegen in Mainz, Bern, Hannover und Bonn aufzeigen, wie das Mikrobiom dazu beiträgt, das Immunsystem in einen Zustand zu versetzen, der es ihm ermöglicht, schnell auf Krankheitserreger zu reagieren. Ist es abwesend, ... Hier weiterlesen!

Symbolfoto von: von oswaldoruizpixabay
-
Gesundheit: -

Die Zahnarztplattform Odontolo hat eine strategische Partnerschaft mit der Fairlohnung® GmbH geschlossen, um Zahnärzte mit optimalen Lösungen für einen reibungslosen Praxisbetrieb zu unterstützen. Wöchentlich bestehen nun Kapazitäten von bis zu 250.000 Masken. Die Masken dienen zum Fremdschutz gegen die Verbreitung von eigenen Tröpfchen, die man beim Sprechen, Husten oder Niesen ausstößt und sind ... Hier weiterlesen!

Covid-19 -Telemedizinische Versorgung von Intensivpatienten per Visitenroboter!. Symbolfoto Bild von Jens Jungepixabay
-
Gesundheit: -

Die Charité – Universitätsmedizin Berlin hat zu Beginn der Corona-Pandemie das Save-Konzept* entwickelt. Als Level-1-Klinik steuert die Charité dabei berlinweit die Belegung der Intensivbetten und versorgt die schwersten Fälle. Zusätzlich werden die intensivpflichtigen Patienten in anderen Krankenhäusern der Region telemedizinisch mitbetreut. Das intensivmedizinische Netzwerk der teilnehmenden ... Hier weiterlesen!

Zahnarztportal Odontolo organisiert Spuckschutzgläser für Zahnärzte und Apotheken. Symbolfoto: pixabay
-
Gesundheit: -

Das uns der gefährliche Virus COVID-19 noch lange begleiten wird, steht außer Frage. Daher sind Schutzmaßnahmen auch in Zahnarztpraxen und Apotheken sehr wichtig. Eine Spuckwand aus Einscheibensicherheitsglas (ESG) dient der Reduzierung der Ansteckung durch Tröpfcheninfektion. Ansprechendes Design bietet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in nahezu allen Bereichen mit Publikumsverkehr (Apotheken ... Hier weiterlesen!

Kinderärztepräsident verlangt schnellere Schul- und Kitaöffnungen
-
Gesundheit: -

Vor den Bund-Länder-Beratungen zur Lockerung der Anti-Corona-Maßnahmen hat Kinderärztepräsident Thomas Fischbach auf mehr Tempo und vor allem ein einheitliches Vorgehen gedrängt. "Kitas und Grundschulen müssen - bei klugen Maßnahmen zum Infektionsschutz - schneller wieder geöffnet werden", sagte der Präsident des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) der "Neuen Osnabrücker Zeitung". ... Hier weiterlesen!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 21-30 von 53 Nachrichten