Firmen Pressemitteilungen | Berliner Sonntagsblatt

Hinweis: Unsere aktuellen Nachrichten enthalten Werbung!


Willkommen bei den aktuellen Firmen Pressemitteilungen der Wirtschaft. Die E&G Multi-Media24, verantwortlich als Betreiber der Seite "Berliner-Sonntagsblatt.de", weist hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die Artikel Werbung enthalten! Für die Inhalte der Artikel, sowie Links zu anderen Seiten ist der jeweilige Autor bzw.Seitenbetreiber verantwortlich.

Zurück zur Startseite
Bauarbeiter arbeiten auf einer Baustelle. Foto: Christophe Gateau/dpa
-

Berlin (dpa) - Noch immer werden aus Sicht des Bundesverbands deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) nicht genügend neue Wohnungen gebaut, um den Bedarf zu decken. Insgesamt rund 293 000 Einheiten seien im vergangenen Jahr bundesweit fertiggestellt worden, teilte der Verband am Mittwoch in Berlin mit. Um mit dem Bedarf mitzuhalten, seien aber rund 320 000 notwendig gewesen. Damit

... Hier weiterlesen!
Baukräne und Baumaschinen sind auf dem Gelände der künftigen Tesla Giga-Factory zu sehen. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa
-

Potsdam (dpa/bb) - Der US-Elektroautohersteller Tesla will für seine Fabrik in Grünheide nahe Berlin weiteren Wald roden. «Gegenüber dem ursprünglichen Antrag sind zusätzlich circa 39 Hektar zusätzliche Waldumwandlung beantragt», erklärte das Umweltministerium am Mittwoch in Potsdam auf Anfrage. Dies geht aus einem geänderten Antrag von Tesla für die umweltrechtliche Genehmigung der Fabrik

... Hier weiterlesen!
Regierung und Wirtschaft trotz Corona hoffnungsvoll
-

Potsdam (dpa/bb) - Trotz der Corona-Krise sehen die Landesregierung und die Wirtschaft in Brandenburg positiv in die Zukunft. Der Präsident der Unternehmerverbände Berlin-Brandenburg, Frank Büchner, sprach am Mittwoch in Potsdam nach einem gemeinsamen Treffen von einem «etwas optimistischen Blick nach vorn». «Wir als Unternehmensverbände sind klar der Meinung, dass Brandenburg selbst viel

... Hier weiterlesen!
Wirth-Rechtsanwälte - Betriebsschließungsversicherung - Viele Vergleiche angreifbar!
-
Firmen Pressemitteilungen: -

Mit der Corona-Krise gerieten insbesondere unzählige Hotels und Restaurant aber auch Kitabetreiber, Handwerker, Ladenbetreiber und viele andere Gewerbebetriebe in existentielle finanzielle Not. Viele hatten für diesen Fall mit einer Betriebsschließungsversicherung vorgesorgt. Diverse Versicherer lehnten die Übernahme der Versicherungsleistung ab, unterbreiteten Zahlungsangebote, die in vielen ... Hier weiterlesen!

Engelbert Lütke Daldrup, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH. Foto: Gregor Fischer/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Für Berliner sind ab diesem Mittwoch wieder deutlich mehr Reiseziele von der Hauptstadt aus mit dem Flugzeug erreichbar. Gleichzeitig können auch wieder mehr Besucher aus dem Ausland nach Berlin kommen und das schwer angeschlagene Gastgewerbe etwas entlasten.

«Wir erwarten im Juli etwa 20 000 Fluggäste pro Tag und Ende des Monats erwarten wir etwa 30 000», sagte Flughafen-Chef

... Hier weiterlesen!
Auf einer Richterbank liegt ein hölzerner Richterhammer. Foto: Uli Deck/dpa/Archivbild
-

Karlsruhe (dpa) - Mieter und Vermieter sollen sich nach den Vorstellungen des Bundesgerichtshofs (BGH) in bestimmten Fällen die Kosten für notwendige Renovierungsarbeiten teilen. Diese Kompromisslösung zeichnete sich am Mittwoch in einer Verhandlung der obersten Zivilrichter in Karlsruhe ab. Sein Urteil will der Senat in der nächsten Woche, am 8. Juli, verkünden. (Az. VIII ZR 163/18 u.a.)

Um die

... Hier weiterlesen!
EU-Sozialkommissar kritisiert Exportüberschüsse
-
Firmen Pressemitteilungen: - EU-Sozialkommissar Nicolas Schmit hat vor dem Hintergrund der deutschen Ratspräsidentschaft gefordert, die wirtschaftlichen und sozialen Unterschiede zwischen den EU-Staaten in den Griff zu bekommen. "Es geht nicht, dass die einen nur exportieren und die anderen immer weiter zurückfallen", sagte Schmit dem "Spiegel". Wenn man den jungen Menschen in Spanien, in Griechenland, in Portugal keine ... Hier weiterlesen!
Handelsverband hält niedrigere Mehrwertsteuer auch 2021 für möglich
-
Firmen Pressemitteilungen: - Der Handelsverband Deutschland schließt nicht aus, dass die Mehrwertsteuer über den 1. Januar hinaus abgesenkt bleibt. 2021 sei ein Wahljahr - er halte es deswegen für möglich, dass die Mehrwertsteuersenkung auch im nächsten Jahr beibehalten werde, sagte HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth am Mittwoch im RBB-Inforadio. "Zunächst muss man sehen, dass der Umstellungsaufwand natürlich auch ... Hier weiterlesen!
DIW-Präsident: Konjunkturprogramm ist nicht "generationengerecht"
-
Firmen Pressemitteilungen: - Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, Marcel Fratzscher, hat das Corona-Konjunkturprogramm der Bundesregierung als nicht ausreichend kritisiert. Das Programm sei nicht "generationengerecht", sagte der DIW-Präsident am Mittwoch im RBB-Inforadio. "Es ist ein Konjunkturprogramm, das kurzfristig stabilisieren soll, aber langfristig eigentlich nicht hilft, die Transformation ... Hier weiterlesen!
Verdi will Schuldenbremse abschaffen
-
Firmen Pressemitteilungen: - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi plädiert als Lehre aus der Coronakrise für eine Kursänderung in der Wirtschaftspolitik. "Die großen Vermögen müssen an der Finanzierung der Krisenfolgen beteiligt werden", heißt es in einem Positionspapier des Verdi-Bundesvorstands, über welches das "Handelsblatt" (Donnerstagsausgabe) berichtet. Die Gewerkschaft fordert eine stärkere Besteuerung von ... Hier weiterlesen!