Deutschland und Welt | Berliner Sonntagsblatt


Weltärztepräsident für Immunitätsnachweis
-
Deutschland und Welt: - Weltärztepräsident Frank Ulrich Montgomery hat sich für die zügige Einführung eines Immunitätsnachweises ausgesprochen. "Wir sollten mit einem Immunitätsnachweis möglichst schnell Grundrechte zurückgeben", sagte er der RTL/n-tv-Redaktion. Man bekomme dadurch keine zusätzlichen Rechte, sondern lediglich seine Rechte zurück.
"Nämlich das Grundrecht, sich frei bewegen zu dürfen, überall hingehen zu ... Hier weiterlesen!
Kubicki nennt hohe Bußgelder für Impfvordrängler "sinnlos"
-
Deutschland und Welt: - Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki (FDP) hat die von der Großen Koalition geplanten hohen Bußgelder für Impfvordrängler als "sinnlos" kritisiert. "Täter wäre in diesem Falle ja der verimpfende Arzt, nicht derjenige, der sich vordrängelt", sagte der stellvertretende FDP-Vorsitzende den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagsausgaben). "Der Arzt muss überprüfen, ob die Angaben des ... Hier weiterlesen!
Spahn erwartet 19 Millionen Dosen Impfstoff bis Ostern
-
Deutschland und Welt: - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geht davon aus, dass bis Ostern 19 Millionen Dosen Corona-Impfstoff nach Deutschland geliefert werden. Allerdings hapere es derzeit noch bei der Organisation der Impfungen in den Bundesländern: "Die Länder haben - zu Recht - verlässliche Ansagen gefordert, was die Lieferungen betrifft. Jetzt müssen sie die Impfstoffe auch verlässlich verimpfen", sagte ... Hier weiterlesen!
Union kritisiert Scholz-Steuerpläne
-
Deutschland und Welt: - Die Union hat mit scharfer Kritik auf Forderungen von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) nach höheren Steuern für Besserverdienende reagiert. "Hinter der Robin-Hood-Rhetorik von Olaf Scholz steckt ein Programm gegen die Mitte der Gesellschaft", sagte der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion, Andreas Jung, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagsausgaben). "Seine Vorschläge ... Hier weiterlesen!
Kein Kindergeld für drogensüchtigen Sohn auf Ausbildungsplatzsuche
-
Deutschland und Welt: - Wenn der Nachwuchs erkrankt ist und das Ende der Erkrankung nicht absehbar ist, fällt bei der Familienkasse eine Einstufung als "ausbildungsplatzsuchendes Kind" aus. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) bereits vor einigen Wochen entschieden, wie erst jetzt bekannt wurde. Im konkreten Fall hatte der Vater eines Sohnes, welcher sich wegen langjährigen Drogenkonsums in Therapie befand und die Schule ... Hier weiterlesen!
Bundestag hebt Immunität von Unionsfraktionsvize Nüßlein auf
-
Deutschland und Welt: - Der Bundestag hat die Immunität des CSU-Bundestagsabgeordneten Georg Nüßlein aufgehoben. Der Beschluss erfolge am Donnerstagvormittag einstimmig ohne Aussprache. Grundlage ist ein Antrag auf Genehmigung zum Vollzug gerichtlicher Durchsuchungs- und Beschlagnahmebeschlüsse gegen den stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.
Der Bundestag folge damit einer Beschlussempfehlung ... Hier weiterlesen!
Bundesanwaltschaft klagt Deutschen wegen Spionage für Russland an
-
Deutschland und Welt: - Die Bundesanwaltschaft hat Anklage gegen einen deutschen Staatsangehörigen wegen "geheimdienstlicher Agententätigkeit" für Russland erhoben. Das teilte die Behörde am Donnerstag mit. Der Mann arbeitete demnach für ein Unternehmen, welches in der Vergangenheit wiederholt vom Deutschen Bundestag beauftragt worden war.
Gegenstand der jeweiligen Aufträge sei die Durchführung der gesetzlich ... Hier weiterlesen!
IAB-Arbeitsmarktbarometer im Februar gestiegen
-
Deutschland und Welt: - Das Arbeitsmarktbarometer des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hat sich im Februar verbessert. Gegenüber Januar stieg der Frühindikator um 0,7 Punkte auf einen neuen Wert von 100,9 Zählern, teilte das Institut am Donnerstag mit. Besonders die Beschäftigungskomponente des IAB-Arbeitsmarktbarometers legte im Februar zu.
Nach einem Plus von 1,2 Punkten gegenüber dem Vormonat ... Hier weiterlesen!
Auftragseingang im Bauhauptgewerbe gesunken
-
Deutschland und Welt: - Der Auftragseingang im deutschen Bauhauptgewerbe ist im Jahr 2020 real um 2,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr zurückgegangen. Er erreichte ein Gesamtvolumen von 86,5 Milliarden Euro, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Nominal lag der Auftragseingang mit +0,5 Prozent leicht über dem Vorjahresniveau.
Das sehr hohe Volumen der Auftragseingänge von 2019 konnte durch das ... Hier weiterlesen!
Audi-Chef rechnet mit Winterkorn-Ära ab
-
Deutschland und Welt: - Knapp ein Jahr nach seinem Amtsantritt hat der Audi-Vorstandsvorsitzende Markus Duesmann mit der Ära des langjährigen VW- und Audi-Chefs Martin Winterkorn abgerechnet. "Ich hätte mir ein Arbeiten in der früheren Kultur nicht vorstellen können. Das hört sich für mich mit Sicht des Außenstehenden an wie im vorigen Jahrhundert oder noch früher", sagte Duesmann dem Portal "Business Insider".
Weiter sa ... Hier weiterlesen!
3,63 Millionen Corona-Impfungen in Deutschland
-
Deutschland und Welt: - Am Tag 60 nach Beginn der europaweiten Corona-Impfkampagne ist die Zahl der erstmals verabreichten Dosen in Deutschland auf 3.633.405 angestiegen. Das zeigen Daten des Robert-Koch-Instituts (RKI) und der Bundesländer, die teilweise voneinander abweichen. Gegenüber den am Mittwoch im Laufe des Tages bekannt gewordenen 3.518.565 erstmaligen Verimpfungen stieg die Zahl der Impflinge um 114.840 an.
Di ... Hier weiterlesen!
Umsatz in gewerblicher Wirtschaft im Januar gesunken
-
Deutschland und Welt: - Durch den fortgesetzten Lockdown ist der Umsatz der gewerblichen Wirtschaft in Deutschland im Januar 2021 gegenüber dem Vormonat stark zurückgegangen. Der nominale Umsatz verringerte sich saison- und kalenderbereinigt um 8,6 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebnisse am Donnerstag mit. Nach dem kontinuierlichen Anstieg seit dem Tiefpunkt im April 2020 ist ... Hier weiterlesen!
Wagenknecht beklagt Inzidenz-Willkür
-
Deutschland und Welt: - Die frühere Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht hat das Krisenmanagement der Bundesregierung kritisiert und der Regierung bei den Inzidenzen Willkür unterstellt. "Was mich wirklich aufregt ist, dass die Zahlen sich immer wieder ändern. Wir hatten lange Zeit 50 als untere Grenze, jetzt ist 50 die obere Grenze. Das sind so willkürliche Herangehensweisen, ich finde, so kann man nicht mit den ... Hier weiterlesen!
Trend zu Ein- und Zweifamilienhäusern rückläufig
-
Deutschland und Welt: - Bei den neu genehmigten Wohnungen in Deutschland haben zuletzt die Mehrfamilienhäuser überwogen. Von den insgesamt 288.000 Wohnungen, die von Januar bis November 2020 genehmigt wurden, sollen 169.000 in Mehrfamilienhäusern entstehen, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Das entspricht einem Anteil von 59 Prozent.
Demgegenüber standen 109.000 genehmigte Wohnungen in Ein- ... Hier weiterlesen!
10,6 Prozent weniger Verkehrstote im Jahr 2020
-
Deutschland und Welt: - Im Jahr 2020 sind in Deutschland 2.724 Menschen bei Unfällen im Straßenverkehr ums Leben gekommen. Das waren 322 Todesopfer oder 10,6 Prozent weniger als im Jahr 2019 (3.046 Todesopfer), teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Donnerstag mit. Damit erreichte die Zahl der Verkehrstoten den niedrigsten Stand seit Beginn der Statistik vor mehr als 60 Jahren.
Auch ... Hier weiterlesen!
Trainer Pal Dardai gestikuliert. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Pal Dardai hat die Fehler von Hertha BSC in den vergangenen Monaten mit Übermut begründet. «Hertha wollte vielleicht etwas zu schnell den Sprung schaffen. Aber es geht nicht einfach von 0 auf 100 - nicht in der Liebe und nicht im Fußball. Es muss sich entwickeln», sagte der Nachfolger von Trainer Bruno Labbadia dem «Kicker» (Donnerstag). «Es ist für uns ein sehr gefährliches Jahr

... Hier weiterlesen!
Christian Gentner spielt den Ball. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Bundesliga-Routinier Christian Gentner ist interessiert an einer Vertragsverlängerung mit Union Berlin. «Körperlich fühle ich mich sehr gut, ich fühle mich bei Union wohl, ich habe noch viel Spaß», sagte der 35 Jahre alte Fußball-Profi dem «Kicker» (Donnerstag) und antwortete auf die Frage, ob er noch ein weiteres Jahr spielen werde: «Das kann ich mir gut vorstellen, aber zu

... Hier weiterlesen!
GfK: Konsumklima erholt sich etwas vom Lockdown-Schock
-
Deutschland und Welt: - Die Verbraucherstimmung in Deutschland hat sich im Februar etwas verbessert. Das geht aus der GfK-Konsumklimastudie für den zweiten Monat des Jahres hervor, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. Für März wird demnach ein Anstieg des Konsumklimas gegenüber dem Vormonat um 2,6 Punkte auf -12,9 Zähler prognostiziert, teilte das Marktforschungsunternehmen GfK mit.
Sowohl Konjunktur- als auch ... Hier weiterlesen!
Grüne melden deutlichen Mitgliederzuwachs
-
Deutschland und Welt: - Die Grünen haben auch im Pandemie-Jahr 2020 viele Mitglieder gewinnen können und konnten erstmals ein Jahr mit mehr als 100.000 Mitgliedern beenden. Das geht aus einer internen Statistik hervor, über die der "Tagesspiegel" berichtet. Zum Jahreswechsel zählte die Partei demnach 107.307 Mitglieder - das entsprach einem Wachstum im Vergleich zum Vorjahr von 11,2 Prozent.
Sie konnte in allen ... Hier weiterlesen!
Hennig-Wellsow will zweistelliges Ergebnis bei Bundestagswahl
-
Deutschland und Welt: - Susanne Hennig-Wellsow, angehende Vorsitzende der Linkspartei, setzt sich ehrgeizige Ziele für die Bundestagswahl im September. "Natürlich will ich die Linke stark machen. Das, was wir in die Politik einbringen, hat ein zweistelliges Ergebnis verdient", sagte die Thüringer Landes- und Landtagsfraktionsvorsitzende der "Neuen Osnabrücker Zeitung".
Sie komme aus einem Bundesland mit 31 Prozent ... Hier weiterlesen!