Deutschland und Welt | Berliner Sonntagsblatt


Ansturm auf Kirchenaustrittstermine in Köln
-
Deutschland und Welt: - In Köln hat es am Montag einen Ansturm auf Kirchenaustrittstermine gegeben. Bereits einen halben Tag nach Freischaltung der Termine beim Amtsgericht Köln für den Monat Mai seien sämtliche 1.500 Online-Angebote ausgebucht, berichtet der "Kölner Stadt-Anzeiger". Bei einer Abfrage um 11:00 Uhr zeigte das entsprechende Behörden-Portal demnach noch 20 freie Termine an, eine halbe Stunde später waren ... Hier weiterlesen!
Alba Berlins Maodo Lo im Einsatz. Foto: Andreas Gora/dpa
-

Berlin (dpa/bb) – Marco Baldi war nach dem klaren 100:62-Heimsieg gegen den direkten Konkurrenten Crailsheim rundum zufrieden. «Wir haben ein sehr, sehr gutes Spiel gemacht, waren gedanklich und physisch schnell», sagte der Geschäftsführer des deutschen Basketball-Meisters Alba Berlin. Von Beginn an dominierte seine Mannschaft am Sonntag. «Wir haben am Anfang sehr, sehr gut verteidigt und da

... Hier weiterlesen!
Die Füchse Berlin enttäuscht nach der Niederlage in Kiel. Foto: Frank Molter/dpa
-

Berlin (dpa/bb) – Bei den Füchsen Berlin herrschte nach der am Ende klaren 26:32-Niederlage beim THW Kiel am Sonntag Ratlosigkeit. Denn einer bärenstarken ersten Hälfte folgte eine ganz schwache zweite. «Dass wir so den Faden verloren haben, war natürlich schon eine Ernüchterung. Und warum der Einbruch so kam, ist für mich auch unerklärlich», sagte Trainer Jaron Siewert. So hat die schwarze

... Hier weiterlesen!
Wohnwagen stehen auf einem Campingplatz. Foto: Frank Molter/dpa
-

Berlin (dpa/bb) - Beherbergungsverbote und Infektionssorgen haben im Corona-Jahr 2020 auch in Brandenburg viele Touristen ferngehalten. Etwa 3,3 Millionen Menschen kamen zum Urlaub ins Land, rund 38 Prozent weniger als im Vorjahr, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Montag mitteilte. Die Zahl der Übernachtungen ging demnach um rund 28 Prozent zurück auf etwa 10,1 Millionen, die

... Hier weiterlesen!
Altmaier distanziert sich von Inzidenzwert 35
-
Deutschland und Welt: - Die Bundesregierung distanziert sich zunehmend davon, die Inzidenzwerte zum Maßstab für eine Aufweichung des Lockdowns zu machen. Das berichtet das "Handelsblatt" (Dienstagsausgabe) unter Berufung auf ein aktuelles Papier von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU). "Oberhalb einer Inzidenz von 50 Infektionen je 100.000 Einwohner eines Bundeslandes, eines Landkreises oder einer kreisfreien ... Hier weiterlesen!
Bericht: Lockdown soll mit Ausnahmen verlängert werden
-
Deutschland und Welt: - Der noch bis Ende der Woche geltende Corona-Lockdown soll offenbar bis Ende März im Grundsatz verlängert werden. Das berichtet das Portal "Business Insider" unter Berufung auf Regierungskreise. Zugleich soll es demnach aber noch für diesen Monat eine Öffnungsperspektive geben, die über das hinausgeht, was Bund und Länder Mitte Februar zunächst beschlossen hatten.
Dort hatte man sich lediglich auf ... Hier weiterlesen!
Bericht: Arminia Bielefeld entlässt Trainer Neuhaus
-
Deutschland und Welt: - Der Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld hat sich offenbar von Cheftrainer Uwe Neuhaus getrennt. Die Entscheidung sei am Montagvormittag in einer gemeinsamen Sitzung von Geschäftsführung und Aufsichtsrat gefallen, berichtet der "Kicker". Am Vortag hatte bereits die "Neue Westfälische" berichtet, dass Neuhaus vor dem Aus stehe.
Laut "Kicker" war letztlich der schwache Rückrundenstart der Grund ... Hier weiterlesen!
Brandenburg impft künftig auch in Arztpraxen
-
Deutschland und Welt: - In Brandenburg sollen künftig auch in Arztpraxen Corona-Impfungen durchgeführt werden. Ein entsprechendes Pilotprojekt starte zunächst in Bad Belzig, Senftenberg, Pritzwalk und Wittenberge, teilte das Landesgesundheitsministerium am Montag mit. Bis Ende März sollen demnach landesweit 50 Arztpraxen mitmachen.
Geimpft werden sollen Patienten, die laut Priorisierung impfberechtigt sind. Die ... Hier weiterlesen!
Passagierzahlen im Luftverkehr weiter rückläufig
-
Deutschland und Welt: - Die Passagierzahlen im deutschen Luftverkehr sind weiter rückläufig. Aktuell verzeichne die Luftverkehrswirtschaft - gemessen am Vorkrisenjahr 2019 - nur acht Prozent der Passagierzahlen an den deutschen Flughäfen, teilte der Branchenverband BDL am Montag mit. Dementsprechend habe sich auch das Flugangebot weiter reduziert und im Februar bei rund 14 Prozent des Vorkrisenniveaus gelegen.
Mitte Febr ... Hier weiterlesen!
CDU-Abgeordneter will für Merz-Kandidatur nicht weichen
-
Deutschland und Welt: - Der Bundestagsabgeordnete Patrick Sensburg hält an seiner Kandidatur für die CDU im Hochsauerlandkreis für die Bundestagswahl auch dann fest, wenn Friedrich Merz dort antreten sollte. "Ich habe meine Kandidatur bereits im Januar erklärt", sagte er dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Mit Blick auf das Rennen um den CDU-Vorsitz im Januar fügte er hinzu: "Da war Friedrich Merz noch in ganz anderen ... Hier weiterlesen!
Eine Szene aus der Volleyball-Pokalfinale in Mannheim. Foto: Uwe Anspach/dpa
-

Bestensee (dpa) - Ihren Traum vom ersten Titelgewinn in der Vereinsgeschichte konnten sich die Netzhoppers KW-Bestensee nicht erfüllen, aber der Stolz bleibt. Als sich die Spieler am Sonntag bei der Siegerehrung nach dem Volleyball-Pokalfinale in Mannheim gegenseitig die Silbermedaille um den Hals hängten, herrschte eher gedrückte Stimmung. «Alle sind sehr, sehr traurig. Es ist einfach schade»,

... Hier weiterlesen!
Kühnert verlangt Astrazeneca-Bekenntnis von Spahn
-
Deutschland und Welt: - SPD-Vize Kevin Kühnert hat von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ein klares Bekenntnis zu Astrazeneca gefordert. "Mir fehlt bis heute ein energisches Verteidigungsplädoyer von Jens Spahn für den Astrazeneca-Impfstoff", sagte Kühnert in der Sendung "Frühstart" von RTL und n-tv. Darüber hinaus forderte er Spahn auf, für ausreichend Schnelltests zu sorgen: "Die im Raum stehende Größenordnung von ... Hier weiterlesen!
Bayern und Sachsen wollen in Coronakrise stärker kooperieren
-
Deutschland und Welt: - Bayern und Sachsen wollen in der Coronakrise stärker kooperieren. Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und sein sächsischer Amtskollege Michael Kretschmer (CDU) stellten am Montag einen entsprechenden Zehn-Punkte-Plan für eine Covid-19-Allianz vor. Gerade an der tschechischen Grenze gebe es Hotspots, wobei das Nachbarland als Mutationsgebiet gelte, so Söder.
Zwischen Sachsen und ... Hier weiterlesen!
Zahl der Corona-Impfungen steigt über Vier-Millionen-Marke
-
Deutschland und Welt: - Die Zahl der erstmaligen Corona-Impfungen in Deutschland ist am Montag auf 4.079.585 angestiegen. Das zeigen Daten des Robert-Koch-Instituts (RKI) und der Bundesländer, die teilweise voneinander abweichen. Gegenüber den am Sonntag im Laufe des Tages bekannt gewordenen 3.892.000 erstmaligen Verimpfungen stieg die Zahl der Impflinge um 187.585 an.
An Sonntagen werden vom RKI allerdings keine Daten ... Hier weiterlesen!
Deutschland plant "substanzielle Hilfszusage" für den Jemen
-
Deutschland und Welt: - Deutschland plant bei der internationalen Geberkonferenz für den Jemen am Montag eine "substanzielle neue Hilfszusage". Das kündigte Außenminister Heiko Maas (SPD) an. "Heute geht es nicht nur darum, im Jemen eine akute Hungersnot abzuwenden", sagte er.
"Neue blutige Kämpfe um Marib, Cholera- und Polio-Ausbrüche, Heuschreckenplagen - die Not der Menschen sprengt jede Vorstellungskraft." Schon ... Hier weiterlesen!
Eine Frau geht an einer Pilotanlage zur Herstellung von synthetischem Kautschuk vorbei. Foto: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa) - Die ostdeutsche Chemie- und Pharmabranche ist laut Branchenverband in der Corona-Krise bisher mit einem blauen Auge davongekommen. Trotz zeitweiser Kurzarbeit habe es keine kompletten Ausfälle oder Stilllegungen in der Produktion gegeben, sagte die Hauptgeschäftsführerin der Nordostchemie-Verbände, Nora Schmidt-Kesseler. Ein Grund dafür sei, dass die Branche in Ostdeutschland

... Hier weiterlesen!
Opposition will schärfere Regeln für Abgeordnete
-
Deutschland und Welt: - Nach Bekanntwerden der Korruptionsermittlungen gegen den CSU-Abgeordneten Georg Nüßlein fordert die Opposition Konsequenzen. "Mitgliedern des Bundestages muss es untersagt werden, mit Lobbyismus im Bundestag und gegenüber der Bundesregierung Geld zu verdienen", sagte Jan Korte, parlamentarischer Geschäftsführer der Linksfraktion, dem "Tagesspiegel". Eine bezahlte Nebentätigkeit als Lobbyist ... Hier weiterlesen!
Spotify will Werbegelder von TV und Radio abgreifen
-
Deutschland und Welt: - Dawn Ostroff, verantwortlich für die Inhalte bei Spotify, setzt auf Wachstum im globalen Podcast-Geschäft. Der Streaming-Gigant will Werbeplätze bieten, die klassischen Medien verloren gehen, sagte die Managerin dem "Spiegel". Im Radio und Fernsehen landeten immer weniger Werbegelder, weil die Zuschauerzahlen sinken, Streamingdienste wie Netflix und Disney böten aber keine Werbeplätze an.
"Wenn ma ... Hier weiterlesen!
Tarifverdienste um 2,1 Prozent gestiegen
-
Deutschland und Welt: - Die Tarifverdienste in Deutschland sind im Jahr 2020 im Durchschnitt um 2,1 Prozent gegenüber 2019 gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag mit. Die Statistiker bestätigten damit das vorläufige Ergebnis von Mitte Dezember.
Es handelt sich um den geringsten Anstieg der Tarifverdienste seit dem Jahr 2016 (ebenfalls 2,1 Prozent gegenüber 2015). Wie das Bundesamt weiter ... Hier weiterlesen!
Deichmann: Handel geht es "dramatisch schlecht"
-
Deutschland und Welt: - Deichmann-Chef Heinrich Deichmann zeichnet ein düsteres Bild für seine Branche. Dem Handel gehe es, abgesehen vom Lebensmittel- und Onlinehandel, "dramatisch schlecht", sagte er dem "Handelsblatt". 50.000 Händler und 250.000 Arbeitsplätze seien in Gefahr.
"Das kann keinen Politiker kalt lassen", so der Chef des Verwaltungsrats des Schuheinzelhändlers. "Der Handel muss am 8. März wieder öffnen", ... Hier weiterlesen!