Deutschland und Welt | Berliner Sonntagsblatt


Schäuble mahnt in K-Frage den Wert von Führung an
-
Deutschland und Welt: - Im Streit um die Kanzlerkandidatur der Union hat Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) die Bedeutung von politischer Führung angemahnt. "Führung erfordert zuweilen auch, gegen den Trend der Meinungsumfragen zu handeln und die Bevölkerung vom eingeschlagenen Weg erst zu überzeugen", sagte Schäuble dem "Tagesspiegel". Zwar wäre es eine "Verachtung des demokratischen Souveräns", würde die ... Hier weiterlesen!
CDU-Vorstand debattiert über Kanzlerkandidatur
-
Deutschland und Welt: - Der CDU-Vorstand ist am Montagabend per Videoschalte zu einer kurzfristig von CDU-Chef Armin Laschet einberufenen Sitzung zusammengekommen, um über die Kanzlerkandidatur zu beraten. Dabei sprach sich laut Teilnehmerkreisen zwar zunächst niemand offensiv für CSU-Chef Markus Söder aus, gefordert wurde aber mehrfach eine Beteiligung der Basis. Das läuft, glaubt man den Umfragen, auf dasselbe hinaus. ... Hier weiterlesen!
Neuer Grenzwert für Schulschließungen stößt auf Unverständnis
-
Deutschland und Welt: - Sachsens Kultusminister Christian Piewarz (CDU) hat sich ablehnend zum Kompromiss von Union und SPD im Bundestag geäußert, den Grenzwert für Schulschließungen im Infektionsschutzgesetz von einer Inzidenz von 200 auf 165 abzusenken. "Es entsetzt, dass das Recht der Kinder auf Bildung und Teilhabe keine Gültigkeit mehr haben soll. Ich dachte, wir wären schon weiter gewesen", sagte Piwarz der "Welt" ... Hier weiterlesen!
Hunderttausende Biontech-Dosen womöglich verschwendet
-
Deutschland und Welt: - Deutschland könnte jede Woche Zehntausende Personen zusätzlich gegen Covid-19 schützen, wenn die Impfzentren und Arztpraxen aus den Impfstofffläschchen des Herstellers Biontech sieben statt sechs Dosen gewönnen - was in vielen Fällen technisch möglich ist. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ). Der Vorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg, Walter Plassmann, sagte ... Hier weiterlesen!
DAX dreht nach Rekordhoch ins Minus - Dollar weiterhin schwach
-
Deutschland und Welt: - Am Montag hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 15.368,39 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,59 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag am Freitag. Begonnen hatte der DAX zum Start der neuen Handelswoche stark, am Vormittag erklomm er mit 15.501 Zählern ein neues Allzeithoch, danach ging ihm etwas die Kraft aus.
An der Spitze der Kursliste standen ... Hier weiterlesen!
Grüne: Infektionsschutzgesetz braucht weitreichendere Änderungen
-
Deutschland und Welt: - Die Grünen haben die Änderungen der Koalition am Infektionsschutzgesetz als nicht weitgehend genug kritisiert. "Die Pläne der Bundesregierung sind kein ausreichender Damm gegen die dritte Welle. Die Notbremse wird zu spät und zu zögerlich gezogen", sagte Grünen-Gesundheitssprecher Janosch Dahmen der "Rheinischen Post" (Dienstagsausgabe).
"Schon unterhalb einer Inzidenz von 100 brauchen wir ... Hier weiterlesen!
Grüne Jugend fordert Wahlkampf im Zeichen eines Linksbündnisses
-
Deutschland und Welt: - Nachdem die Grünen die Kanzlerkandidatur Annalena Baerbocks bekanntgegeben haben, fordert die Partei-Nachwuchsorganisation Grüne Jugend (GJ) einen Wahlkampf im Zeichen eines Linksbündnisses mit SPD und Linkspartei. "Wir erwarten jetzt, dass in den nächsten Monaten klar wird, dass wir gegen CDU und CSU antreten. Dass wir Mehrheiten gegen die Union organisieren wollen", sagte GJ-Bundessprecherin ... Hier weiterlesen!
Spandau verliert gegen Topfavorit Genua
-

Berlin (dpa/bb) – Die Wasserballer von Spandau 04 haben nach schwierigen Corona-Tagen ihr erstes Spiel beim Champions League-Hauptrundenturnier gegen Top-Favorit Pro Recco Genua verloren. Der deutsche Rekordmeister musste sich am Montag in der Gruppe A in Ostia bei Rom mit 7:10 (2:2,2:4,2:1,1:3) geschlagen geben.

Am Freitag hatte es bei den Berlinern mehrere «falsch positive» Corona-Fälle

... Hier weiterlesen!
Ein Handballer hält einen Handball in den Händen. Foto: Robert Michael/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa) - Das Heimspiel der Füchse Berlin in der Handball-Bundesliga gegen die HSC 2000 Coburg muss verlegt werden. Nach einem positiven Corona-Test in der Mannschaft der Franken muss sich das gesamte Coburger Team in eine 14-tägige Quarantäne begeben. Die Partie sollte ursprünglich am kommenden Samstag in der Max-Schmeling-Halle stattfinden. Bereits das Heimspiel gegen Lemgo am vergangenen ... Hier weiterlesen!

UEFA beschließt Champions-League-Reform
-
Deutschland und Welt: - Der europäische Fußballverband UEFA hat eine umstrittene Reform der Champions League auf den Weg gebracht. Laut eines Beschlusses des Exekutivkomitees der UEFA vom Montag sollen ab 2024 insgesamt 36 statt bisher 32 Teams in der Königsklasse des Fußballs antreten. Zudem soll das System geändert werden: Statt einer Gruppenphase soll die Vorrunde im Liga-Format stattfinden.
Die Zahl der ... Hier weiterlesen!
Herthas Trainer Pal Dardai vor einem Spiel. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild POOL/dpa
-

Berlin (dpa) - Sein typisch schelmisches Lächeln hat Pal Dardai nicht verloren, auch wenn die Situation kompliziert ist bei Hertha BSC und auch bei ihm Zuhause. Doch für einige Momente wirkt der Chefcoach des Berliner Fußball-Bundesligisten nachdenklicher und zurückhaltender als sonst, vor allem als er am Montag aus einem kleinen Zimmer mit weißer Gardine heraus in einer virtuellen Medienrunde

... Hier weiterlesen!
Studie: Handy-Nutzer erhalten im Schnitt 13 Kurznachrichten pro Tag
-
Deutschland und Welt: - Wer in Deutschland ein Smartphone oder Handy nutzt, bekommt durchschnittlich 13 Kurznachrichten pro Tag. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom, die am Montag veröffentlicht wurde. Demnach gehen hochgerechnet auf alle über 16-jährigen Handy- bzw. Smartphone-Nutzer in Deutschland jeden Tag mehr als 810 Millionen Kurznachrichten ein, 300 Milliarden werden es im Gesamtjahr ... Hier weiterlesen!
Das FC-Union-Logo vor dem Büro. Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa) – Der nächste Corona-Fall beim 1. FC Union bleibt ohne größere Auswirkungen. Nach einem positiven Test bei Stürmer Leon Dajaku befindet sich der 20-Jährige in häuslicher Quarantäne. Auf den restlichen Kader der Eisernen hat die Infektion nach Vereinsangaben keinen Einfluss, da die Leihgabe des FC Bayern München zuletzt eine Rehabilitation durchlief und keinen Kontakt zu den

... Hier weiterlesen!
Trittin wirft Union "Macho-Drama" vor
-
Deutschland und Welt: - Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin wirft der Union ein "Macho-Drama" im Streit um die Kanzlerkandidatur vor. Dass es bei den Grünen eine bewährte Tradition gebe, die Macht so aufzuteilen, dass Frauen mindestens die Hälfte der Plätze belegen, scheine sich tatsächlich als ein Startvorteil zu erweisen, sagte Trittin dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Früher sei es als Vorwurf gemeint gewesen, ... Hier weiterlesen!
CDU-Rechtspolitiker: Infektionsschutzgesetz jetzt "verfassungsfest"
-
Deutschland und Welt: - Der rechtspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Jan-Marco Luczak (CDU), hat sich zufrieden mit den erreichten Änderungen am Infektionsschutzgesetz gezeigt. "Wir haben das Infektionsschutzgesetz in den letzten Tagen widerspruchsfrei und verfassungsfest gemacht", sagte Luczak dem "Handelsblatt" (Dienstagsausgabe). "Uns war wichtig, dass die Maßnahmen effektiv zur Pandemiebekämpfung beitragen und ... Hier weiterlesen!
Berlins Trainer Serge Aubin gestikuliert. Foto: Uwe Anspach/dpa
-

Berlin (dpa) – Die Eisbären Berlin gehen selbstbewusst in die Playoffs der Deutschen Eishockey Liga (DEL). «Unser Anspruch ist: Es geht nur noch ums Gewinnen. Da gibt es keinen Plan B», sagte Trainer Serge Aubin am Montag. Für die Hauptstädter wird es am Dienstagabend ernst: Dann starten sie mit einem Heimspiel gegen die Iserlohn Roosters (19.30 Uhr/Magentasport und Sport1) in die

... Hier weiterlesen!
Afrikanische Schweinepest bringt Brandenburger Schweinemasthalter in Bedrängnis!. Symbolfoto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB
-

Letschin (dpa/bb) – Brandenburger Schweinemasthalter leiden zunehmend unter den Auswirkungen der Afrikanischen Schweinepest. Wenn man die Schäden in der Landwirtschaft und in den betroffenen Regionen begrenzen wolle, müsse dafür gesorgt werden, dass die Seuche möglichst schnell getilgt werde, sagte der Präsident des Landesbauernverbandes, Henrik Wendorff, am Montag in Letschin (Landkreis ... Hier weiterlesen!

Ein Fußball fliegt ins Netz. Foto: Jan Woitas/zb/dpa/Symbolbild
-

Cottbus (dpa) - Der Fußball-Landespokal Brandenburg wird im Mai mit dem Halbfinale fortgesetzt. Spielberechtigt sind allerdings nur noch die vier Regionalliga-Clubs FC Energie Cottbus, SV Babelsberg 03, FSV Union Fürstenwalde und FSV Luckenwalde. Die ebenfalls für das noch nicht gespielte und nun abgesagte Viertelfinale qualifizierten unterklassigen Vereine Ludwigsfelder FC, MSV 1919 Neuruppin,

... Hier weiterlesen!
Fridays for Future verlangt Umlenken der Grünen in Klimapolitik
-
Deutschland und Welt: - Fridays for Future fordert nach der Nominierung von Annalena Baerbock zur Kanzlerkandidatin der Grünen ein Umlenken der Partei in der Klimapolitik. "Wir wissen, was nötig ist, um in der nächsten Bundesregierung endlich klimagerecht umzulenken, ich hoffe, das weiß Baerbock auch", sagte Line Niedeggen von Fridays for Future dem Nachrichtenportal Watson. Personalfragen dürften nun nicht von den ... Hier weiterlesen!
Kleinhelikopter "Ingenuity" absolviert ersten Flug auf dem Mars
-
Deutschland und Welt: - Der Kleinhelikopter "Ingenuity" hat seinen ersten Flug auf dem Mars absolviert. "Ingenuity has performed its first flight — the first flight of a powered aircraft on another planet", teilte die NASA am Montag mit. "Ingenuity" ist Teil der NASA-Mission "Mars 2020".
Gemeinsam mit dem Rover "Perseverance" war die Mission am 30. Juli 2020 gestartet. Die Sonde war am 18. Februar auf der nördlichen ... Hier weiterlesen!