Deutschland/Welt | Berliner Sonntagsblatt

Hinweis: Unsere aktuellen Nachrichten enthalten Werbung!


SPD-Chefs kritisieren Konjunkturpolitik der Union
-
Deutschland/Welt: - Die SPD-Vorsitzenden Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken haben die Herangehensweise der CDU/CSU bei den Verhandlungen über das Konjunkturprogramm kritisiert. "CDU und CSU setzen bei der Ankurbelung der Konjunktur vor allem auf Verzicht der Klein- und Mittelverdienenden - und auf weniger Schutz von Arbeitnehmer- und Verbraucherrechten ebenso wie Umwelt- oder Tierschutz", sagte Walter-Borjans ... Hier weiterlesen!
Grüne fordern Systemwechsel bei Modernisierungsumlage
-
Deutschland/Welt: - Die Grünen-Bundestagsfraktion fordert einen Systemwechsel bei der Umlage von Kosten für energetische Modernisierung. "Noch können nach der Modernisierung von Mietwohnungen jedes Jahr acht Prozent der Kosten und damit ein Vielfaches dessen auf die Miete aufgeschlagen werden, was klimapolitisch nötig ist", sagte die Grünen-Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt der "Welt am Sonntag". Das sei ... Hier weiterlesen!
Bericht: Bund macht Rekordgewinn mit neuen Schulden
-
Deutschland/Welt: - Der Bund wird in diesem Jahr mit neuen Schulden einen Rekordgewinn machen. Das berichtet die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf Berechnungen des Analysehauses Barkow Consulting. Demnach wird der Bund in diesem Jahr mit Schulden einen sogenannten Agio-Gewinn in Höhe von 11,6 Milliarden Euro erzielen.
Der bisherige Rekordwert stammt aus dem Jahr 2016. Der Bund hatte damals aufgrund von ... Hier weiterlesen!
Bedford-Strohm verteidigt Seenotrettung im Mittelmeer
-
Deutschland/Welt: - Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm hat die zivile Seenotrettung im Mittelmeer verteidigt. "Wenn Menschen ertrinken, muss man sie retten, egal aus welcher Situation sie kommen und in welcher Situation sie sind. Das muss klar sein", sagte Bedford-Strohm am Samstag dem Deutschlandfunk.
"Deswegen ist ein wichtiger Punkt auch ein Punkt, warum wir dieses Schiff unterstützen, warum wir auch ... Hier weiterlesen!
Corona-Lage entspannt sich weiter
-
Deutschland/Welt: -

Die Corona-Statistik hat sich in Deutschland am Samstag weiter entspannt, alle Parameter entwickelten sich in gewünschter Weise. Das geht aus den Zahlen der 401 kreisfreien Städte und Landkreise hervor, die täglich von der dts Nachrichtenagentur ausgewertet werden. Demnach sank die durchschnittliche Zahl der täglichen Neuinfektionen auf 341, der niedrigste Wert seit Mitte Juni.
Auch die Zahl der ... Hier weiterlesen!

Lottozahlen vom Samstag (11.07.2020)
-
Deutschland/Welt: -

In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 8, 16, 29, 32, 38, 46, die Superzahl ist die 7. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 4663421. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 948691 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Der Deutsche Lotto- und Totoblock teilte mit, dass die Chance, sechs Richtige ... Hier weiterlesen!

Städte wollen große Partys verhindern
-
Deutschland/Welt: - In deutschen Großstädten finden trotz Coronakrise immer öfter Partys im öffentlichen Raum statt. Oft versammeln sich hunderte meist junger Leute, ohne die Abstandsregeln zu beachten oder Masken zu tragen. Mehrere Städte haben nun ihre Bemühungen verstärkt, die Feiern einzudämmen.
In Frankfurt feierten an den vergangenen Wochenenden bis zu 2.500 Leute auf dem zentralen Opernplatz. Ein Sprecher des ... Hier weiterlesen!
FDP: Merkel muss bei Maskenpflicht nachjustieren
-
Deutschland/Welt: - Die FDP begreift die neue Zielmarke von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) als Signal für ein baldiges Ende der Maskenpflicht. "Auch der relativ geringe Eingriff der Maskenpflicht ist bei einem geringen Infektionsgeschehen über einen längeren Zeitraum irgendwann nicht mehr verhältnismäßig. Ich freue mich über die Rückendeckung durch Herrn Altmaier in dieser Frage", sagte der ... Hier weiterlesen!
Bericht: Innenministerium hatte nie Racial-Profiling-Studie geplant
-
Deutschland/Welt: - Eine Studie über "Racial Profiling" bei der Polizei ist im Bundesinnenministerium offenbar nie geplant gewesen. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" (FAS). Mehrere Innenpolitiker der Koalition berichteten der Zeitung übereinstimmend, Bundesinnenminister Horst Seehofer habe den Innenausschuss des Bundestags informiert, dass er eine solche Studie nie geplant habe.
Er habe hinzu ... Hier weiterlesen!
Hofreiter warnt vor hoher Arbeitslosigkeit bei zweiter Corona-Welle
-
Deutschland/Welt: - Der Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, Anton Hofreiter, hat vor verheerenden Folgen einer zweiten Corona-Infektionswelle mit sprunghaftem Anstieg der Arbeitslosigkeit und vielen Firmen-Insolvenzen gewarnt. "Wirtschaft und Gesellschaft ein zweites Mal herunterzufahren, hätte eine verheerende Wirkung - für den Arbeitsmarkt, wo große Jobverluste drohten, wie für viele Unternehmen, die nicht ... Hier weiterlesen!