Berlin und Brandenburg | Berliner Sonntagsblatt


  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 101-120 von 839 Nachrichten
Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
-
Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Wöbbelin (dpa) - Ausgebrochene Rinder haben in der Nacht zum Dienstag für Unfälle und eine zweistündige Sperrung auf der Autobahn 24 Berlin-Hamburg gesorgt. Wie ein Polizeisprecher für Westmecklenburg mitteilte, stieß kurz nach Mitternacht bei

... Hier weiterlesen!
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr mit Blaulicht. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild
-
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr mit Blaulicht. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

Potsdam (dpa/bb) - Bei einem nächtlichen Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses in Potsdam-Drewitz sind drei Menschen verletzt worden, darunter ein Säugling. Sie kamen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus, wie ein Polizeisprecher

... Hier weiterlesen!
Dirk Behrendt (Bündnis 90/Die Grünen), Justizsenator von Berlin. Foto: Christophe Gateau/dpa/Archivbild
-
Dirk Behrendt (Bündnis 90/Die Grünen), Justizsenator von Berlin. Foto: Christophe Gateau/dpa/Archivbild

Berlin (dpa/bb) - Die Aufregung war damals groß: Noch 2018 mussten in Berlin 13 mutmaßliche Straftäter aus der Untersuchungshaft entlassen werden, weil die Ermittlungen zu lange dauerten. Im Vorjahr gab es keinen einzigen solchen Fall, wie die

... Hier weiterlesen!
Ein Mädchen spielt an einem digitalen Klavier. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
-
Ein Mädchen spielt an einem digitalen Klavier. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) - Tausende Kinder und Jugendliche können in die Berliner Musikschulen zurückkehren und ihren Einzelunterricht wieder aufnehmen. Der Berliner Senat habe dies unter Auflagen wieder genehmigt, teilte der Landesmusikrat mit. «Nun

... Hier weiterlesen!
Das Symbol der Luca-App ist auf einem Smartphone zu sehen. Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild
-
Das Symbol der Luca-App ist auf einem Smartphone zu sehen. Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild

Berlin (dpa/bb) - Die Berliner Gesundheitsämter halten sich mit dem Einsatz der Luca-App noch weitgehend zurück. Technisch möglich ist die Nutzung im Bezirk Reinickendorf bereits seit der ersten Aprilwoche. In der Praxis wurde sie aber bisher

... Hier weiterlesen!
Bei strahlend blauem Himmel tragen die Bäume frisches Grün auf dem Gendarmenmarkt im Bezirk Mitte. Foto: Wolfgang Kumm/dpa/Archivbild
-
Bei strahlend blauem Himmel tragen die Bäume frisches Grün auf dem Gendarmenmarkt im Bezirk Mitte. Foto: Wolfgang Kumm/dpa/Archivbild

Potsdam/Berlin (dpa/bb) - Nachdem es die vergangenen Tage in Berlin und Brandenburg eher grau in grau war, kommt die Sonne am Donnerstag kurzzeitig zum Vorschein. Die Freude darüber währt jedoch nicht lang - bereits ab Donnerstagmittag erwartet

... Hier weiterlesen!
Ein Marmorkrebs schwimmt in einem Aquarium. Foto: picture alliance / dpa/Archivbild
-
Ein Marmorkrebs schwimmt in einem Aquarium. Foto: picture alliance / dpa/Archivbild

Berlin (dpa/bb) - In Berlin sollen in diesem Jahr neben Amerikanischen Roten Sumpfkrebsen erstmals auch Marmorkrebse gefischt werden. Im April habe die Fangsaison begonnen, allerdings seien die Mengen wegen der kühlen Temperaturen noch nicht

... Hier weiterlesen!
Das Industriedenkmal «Biotürme Lauchhammer». Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild
-
Das Industriedenkmal «Biotürme Lauchhammer». Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

Potsdam/Dresden (dpa) - Mit einem sogenannten Kulturplan Lausitz wollen Brandenburg und Sachsen die kulturelle Identität der vom Strukturwandel betroffenen Braunkohleregion bewahren. Ein Papier über konkrete Schritte dazu solle im dritten Quartal

... Hier weiterlesen!
«NSU 2.0»: Informationen auch bei Behörden beschafft?
-
«NSU 2.0»: Informationen auch bei Behörden beschafft?

Wiesbaden/Berlin (dpa) - Der festgenommene mutmaßliche Verfasser von rechtsextremen Drohschreiben mit dem Absender «NSU 2.0» hat sich die Informationen über die Angeschriebenen mutmaßlich auch bei Behörden beschafft. Nach dpa-Informationen soll er

... Hier weiterlesen!
Polizisten gehen in Tempelhof vor einem Gebäude über die Straße. Foto: Paul Zinken/dpa/Aktuell
-
Polizisten gehen in Tempelhof vor einem Gebäude über die Straße. Foto: Paul Zinken/dpa/Aktuell

Wiesbaden/Berlin (dpa) - Ermittlungserfolg zur Serie rechtsextremer Drohschreiben «NSU 2.0»: Spezialkräfte der hessischen Polizei haben am Montagabend einen 53 Jahre alten Mann in Berlin bei einer Wohnungsdurchsuchung festgenommen worden. Der

... Hier weiterlesen!
Ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht fährt über eine Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
-
Ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht fährt über eine Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) - Ein erwachsener Mann soll mitten in der Nacht mit einem Beil auf seine Mutter im Schlafzimmer in Berlin-Marzahn eingeschlagen und dann in seinem eigenen Zimmer ein Feuer gelegt haben. Die 63-Jährige kam mit schweren Kopfverletzungen ... Hier weiterlesen!

Ian Hooper, Sänger der Band «Mighty Oaks». Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild
-
Ian Hooper, Sänger der Band «Mighty Oaks». Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild

Berlin (dpa) - US-Sänger Ian Hooper hat viele Lieder für das neue Album der Folk-Band Mighty Oaks («Brother») frühmorgens um fünf Uhr geschrieben. «Meine Kinder waren die ganze Zeit zu Hause», sagte er der Deutschen Presse-Agentur mit Blick auf

... Hier weiterlesen!
In Brandenburg gesuchter Dieb in Vorpommern gefasst
-
In Brandenburg gesuchter Dieb in Vorpommern gefasst

Pomellen/Frankfurt/Oder (dpa) - Einen per Haftbefehl gesuchten Dieb hat die Bundespolizei am Dienstagmorgen auf der Autobahn 11 von Stettin (Szczecin) nach Berlin in Vorpommern gefasst. Der 45-jährige Mann war 2020 von einem Gericht in

... Hier weiterlesen!
Ein Fläschchen mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson wird gezeigt. Foto: Federico Gambarini/dpa/Symbolbild
-
Ein Fläschchen mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson wird gezeigt. Foto: Federico Gambarini/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) - Das Thema Impfen nimmt auf der Tagesordnung des Berliner Senats bei seiner Sitzung am heutigen Dienstag eine zentrale Rolle ein. So beraten die Senatsmitglieder über den Start der Impfungen in der Prioritätsgruppe drei, zu der

... Hier weiterlesen!
Ein Abstrich wird in einem Labor auf das Coronavirus untersucht. Foto: Oliver Berg/dpa/Symbolbild
-
Ein Abstrich wird in einem Labor auf das Coronavirus untersucht. Foto: Oliver Berg/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) - Die Corona-Inzidenz ist in Berlin wieder rückläufig: Nach einem leichten Anstieg am Wochenende lag die Zahl der Infizierten je 100 000 Einwohner am Montag bei 121,7. Am Sonntag waren es 122,9. Die Zahl der registrierten ... Hier weiterlesen!

Ein Schild mit dem Schriftzug "Polizei" hängt an einer Polizeiwache. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
-
Ein Schild mit dem Schriftzug "Polizei" hängt an einer Polizeiwache. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Milower Land (dpa/bb) - In einem Abfallcontainer an einer Schweinemastanlage in Milower Land (Landkreis Havelland) sind am Sonntag noch lebende Ferkel unter Tierkadavern entdeckt worden. Eine Zeugin habe die Polizei alarmiert, teilte die ... Hier weiterlesen!

Das Wappen des Zolls ist am Ärmel eines Zollbeamten zu sehen. Foto: picture alliance / dpa/Symbolbild
-
Das Wappen des Zolls ist am Ärmel eines Zollbeamten zu sehen. Foto: picture alliance / dpa/Symbolbild

Frankfurt/Oder (dpa/bb) - Das Hauptzollamt Frankfurt (Oder) hat im vergangenen Jahr mehrere Tonnen Drogen, fast 500 Waffen und eine Tonne Feuerwerkskörper beschlagnahmt. Das geht aus der am Montag veröffentlichten Jahresbilanz des Amts hervor.

... Hier weiterlesen!
Unbekannte schmieren antisemitische Sprüche an Rotes Rathaus in Berlin! Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
-
Unbekannte schmieren antisemitische Sprüche an Rotes Rathaus in Berlin! Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) - Unbekannte haben mit schwarzer Farbe antisemitische Schriftzüge an die Fassade des Roten Rathauses in Berlin-Mitte geschmiert. Eine Streife entdeckte die Sprüche am Sonntagabend, wie die Polizei am Montag mitteilte. Demnach wurde ... Hier weiterlesen!

Ein Wolf läuft durch ein Freigehege. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild
-
Ein Wolf läuft durch ein Freigehege. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Jüterbog (dpa/bb) - Im Gleisbett einer stillgelegten Bahnstrecke zwischen Neuhof und Werder (Landkreis Teltow-Fläming) ist am Montag von einem Jagdpächter ein toter Wolf entdeckt worden. Bisherigen Untersuchungen deuteten darauf hin, dass das ... Hier weiterlesen!

Polizisten am Rande der Demonstration linker und linksradikaler Gruppen. Foto: Bernd Von Jutrczenka/dpa/Archivbild
-
Polizisten am Rande der Demonstration linker und linksradikaler Gruppen. Foto: Bernd Von Jutrczenka/dpa/Archivbild

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat die gewaltsamen Auseinandersetzungen bei den Berliner Mai-Demonstrationen kritisiert. Regierungssprecher Steffen Seibert sprach am Montag von empörenden Bildern und einem Missbrauch des Demonstrationsrechts.

... Hier weiterlesen!
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 101-120 von 839 Nachrichten