Berlin und Brandenburg | Berliner Sonntagsblatt


  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 41-60 von 839 Nachrichten
Feuerwehrleute zerlegen einen Baum, der auf einen Pkw gestürzt ist. Foto: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa
-
Feuerwehrleute zerlegen einen Baum, der auf einen Pkw gestürzt ist. Foto: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa

Berlin (dpa/bb) - Rund 40 Mal ist die Feuerwehr am Mittwochabend wegen Sturmnotrufen in Berlin ausgerückt. Unter anderem waren mehrere Bäume umgestürzt und auf Autos gefallen, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Verletzt worden sei aber zunächst ... Hier weiterlesen!

Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
-
Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) - Ein Mann hat in einem Supermarkt in Berlin-Mitte keine Maske getragen und den Holocaust verharmlost. Der 68-Jährige wurde am Dienstagabend vorübergehend festgenommen, wie die Polizei am Mittwochvormittag mitteilte. Demnach hatte ... Hier weiterlesen!

Eine Flüssigkeit tropft aus der Kanüle einer Spritze. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Illustration
-
Eine Flüssigkeit tropft aus der Kanüle einer Spritze. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Illustration

Berlin (dpa/bb) - In Berlin ist inzwischen nahezu jeder zehnte Einwohner vollständig gegen das Coronavirus geimpft. Die Impfquote bei denjenigen, die alle Dosen erhalten haben, lag am Mittwoch bei 9,97 Prozent, wie aus dem aktuellen Lagebericht der ... Hier weiterlesen!

Ein Polizist geht an einem Feuer auf einer Straße am Rande der Demonstration linker und linksradikaler Gruppen unter dem Motto «Demonstration zum revolutionären 1. Mai» vorbei. Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild
-
Ein Polizist geht an einem Feuer auf einer Straße am Rande der Demonstration linker und linksradikaler Gruppen unter dem Motto «Demonstration zum revolutionären 1. Mai» vorbei. Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild

Berlin (dpa) - Der Bundestag hat die gewaltsamen Auseinandersetzungen bei den Berliner Mai-Demonstrationen über alle Fraktionsgrenzen hinweg verurteilt. Der AfD-Innenexperte Martin Hess sprach am Mittwoch von einem Missbrauch des Demonstrationsrechts ... Hier weiterlesen!

Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild
-
Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Großbeeren (dpa/bb) - Ein Mann ist nach ersten Erkenntnissen von einem rangierenden Lastwagen auf einem Betriebsgelände in Großbeeren (Landkreis Teltow-Fläming) erfasst worden und noch vor Ort gestorben. Laut Polizei handelte es sich am ... Hier weiterlesen!

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
-
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Luckenwalde (dpa/bb) - Ein Auto ist zwischen Luckenwalde und Gottow (Landkreis Teltow-Fläming) gegen einen Baum geprallt und hat Feuer gefangen. Der Fahrer wurde am Mittwochmorgen tot aus dem Auto geborgen und konnte zunächst nicht identifiziert ... Hier weiterlesen!

Der Schriftzug «Polizei» ist vor einem Polizeirevier zu sehen. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild
-
Der Schriftzug «Polizei» ist vor einem Polizeirevier zu sehen. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Potsdam (dpa/bb) - Gegen die seit rund eineinhalb Wochen geltende nächtliche Ausgangssperre sind bislang nach Angaben des Potsdamer Innenministeriums 255 Verstöße gezählt worden. Damit gebe es zwar eine Vielzahl an Verstößen, grundsätzlich hielten ... Hier weiterlesen!

Franziska Giffey (SPD), Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Foto: Kay Nietfeld/dpa
-
Franziska Giffey (SPD), Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Berlin (dpa) - Die Freie Universität Berlin will Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) im neuen Prüfverfahren um ihre Doktorarbeit Gelegenheit zur Stellungnahme geben. Dem Präsidium der Hochschule liege inzwischen der Bericht des neuen

... Hier weiterlesen!
Sawsan Chebli, Staatssekretärin, spricht auf einer Pressekonferenz. Foto: Wolfgang Kumm/dpa
-
Sawsan Chebli, Staatssekretärin, spricht auf einer Pressekonferenz. Foto: Wolfgang Kumm/dpa

Berlin (dpa/bb) - Hassbotschaften per E-Mail zu bekommen, gehört für die Berliner SPD-Politikerin Sawsan Chebli (42) zum Alltag. Darauf hat die Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement und Internationales in Berlins Senatskanzlei am

... Hier weiterlesen!
Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen und Kanzlerkandidatin der Partei, spricht. Foto: Kay Nietfeld/dpa/Archivbild
-
Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen und Kanzlerkandidatin der Partei, spricht. Foto: Kay Nietfeld/dpa/Archivbild

Potsdam (dpa/bb) - Die Grünen-Bundesvorsitzende und Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock ist per Briefwahl als Spitzenkandidatin der Brandenburger Grünen für die Bundestagswahl bestätigt worden. Baerbock habe bei der schriftlichen Abstimmung 85 der

... Hier weiterlesen!
Blick in den Plenarsaal des Landtags von Brandenburg. Foto: Bernd Settnik/dpa-Zentralbild/dpa
-
Blick in den Plenarsaal des Landtags von Brandenburg. Foto: Bernd Settnik/dpa-Zentralbild/dpa

Potsdam (dpa/bb) - Die Krankenhäuser in Brandenburg sind nach Einschätzung des Gesundheitsministeriums in der Corona-Krise trotz zurückgehender Infektionszahlen zunehmend unter Druck. «Wir haben Signale aus der Krankenhauslandschaft, dass die

... Hier weiterlesen!
Blumen, Kerzen und ein Schild mit der Aufschrift „Beileid“. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa
-
Blumen, Kerzen und ein Schild mit der Aufschrift „Beileid“. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Potsdam (dpa/bb) - Mit einem Gedenkgottesdienst in der Nikolaikirche wollen die Stadt Potsdam und die diakonische Einrichtung Oberlinhaus am Donnerstag an die Opfer der Gewalttat in einem Behinderten-Wohnheim erinnern. Zu dem Gottesdienst am

... Hier weiterlesen!
Jens Spahn (CDU), Bundesgesundheitsminister, nimmt seine FFP2-Maske ab. Foto: Wolfgang Kumm/dpa
-
Jens Spahn (CDU), Bundesgesundheitsminister, nimmt seine FFP2-Maske ab. Foto: Wolfgang Kumm/dpa

Genf (dpa) - In Berlin entsteht eine Art Pandemiefrühwarnzentrum der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Das Zentrum soll im Herbst an den Start gehen, wie Gesundheitsminister Jens Spahn am Mittwoch zusammen mit WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus

... Hier weiterlesen!
Raed Saleh, SPD-Fraktionsvorsitzender im Abgeordnetenhaus von Berlin, spricht. Foto: Christoph Soeder/dpa
-
Raed Saleh, SPD-Fraktionsvorsitzender im Abgeordnetenhaus von Berlin, spricht. Foto: Christoph Soeder/dpa

Berlin (dpa/bb) - Berlins SPD-Fraktionschef und Landesvorsitzender Raed Saleh hat ein neues Gesetz gelobt, auf das sich die schwarz-rote Regierungskoalition im Bund geeinigt hat. Es soll unter anderem die Umwandlung von Mietshäusern in

... Hier weiterlesen!
Eine Flüssigkeit tropft aus der Kanüle einer Spritze. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
-
Eine Flüssigkeit tropft aus der Kanüle einer Spritze. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Potsdam (dpa/bb) - Brandenburger Ärzte und Mediziner-Vertretungen wollen einen eigenen Experten-Impfgipfel, um Impfungen gegen Corona voranzubringen. Es gehe darum, den Arztpraxen mehr Dosen an Impfstoffen zuzuteilen, sagte Peter Noack,

... Hier weiterlesen!
Patrick Larscheid, Amtsarzt im Berliner Bezirk Reinickendorf. Foto: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa
-
Patrick Larscheid, Amtsarzt im Berliner Bezirk Reinickendorf. Foto: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa

Berlin (dpa/bb) - Der Amtsarzt aus Berlin-Reinickendorf, Patrick Larscheid, hat die Ankündigung des Senats von Impfungen in sozialen Brennpunkten kritisiert. Die Aktion gehe am eigentlichen Problem dieser Viertel vorbei, sagte Larscheid am Mittwoch ... Hier weiterlesen!

Bettina Jarasch (Bündnis90/Die Grünen) gestikuliert. Foto: Jörg Carstensen/dpa
-
Bettina Jarasch (Bündnis90/Die Grünen) gestikuliert. Foto: Jörg Carstensen/dpa

Potsdam/Berlin (dpa/bb) - Berlin und Brandenburg müssen nach Überzeugung der Grünen aus beiden Ländern künftig deutlich enger zusammenarbeiten. Berlins grüne Spitzenkandidatin für die Abgeordnetenhauswahl, Bettina Jarasch, sprach sich auch für eine ... Hier weiterlesen!

Berlin: Junger Mann sticht auf Späti-Besitzer ein! Foto: Marcus Führer/dpa/Archivbild
-
Berlin: Junger Mann sticht auf Späti-Besitzer ein! Foto: Marcus Führer/dpa/Archivbild

Berlin (dpa/bb) - Ein junger Mann hat in Berlin-Mitte einen Spätkauf betreten und nach ersten Polizeierkenntnissen wortlos mit einem Messer auf den Besitzer eingestochen. Er nahm sich am Dienstagnachmittag Geld aus den Kassen und flüchtete, wurde ... Hier weiterlesen!

Matthias Platzeck (SPD) gestikuliert. Foto: Jörg Carstensen/dpa
-
Matthias Platzeck (SPD) gestikuliert. Foto: Jörg Carstensen/dpa

Potsdam (dpa) - Brandenburgs früherer Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) hält die Erfahrungen der Ostdeutschen in den 1990er Jahren für die Bewältigung der Zeit nach der Corona-Pandemie für sehr hilfreich. «In den turbulenten 1990er Jahren ... Hier weiterlesen!

Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild
-
Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

Berlin (dpa/bb) - Ein Lastwagenfahrer hat einen Radfahrer beim Rechtsabbiegen auf einer Kreuzung in Berlin-Wilmersdorf erfasst. Der 52-Jährige Radfahrer kam am Dienstagmorgen schwer verletzt zur stationären Behandlung ins Krankenhaus, wie die ... Hier weiterlesen!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 41-60 von 839 Nachrichten