Berlin Brandenburg News | Berliner Sonntagsblatt

Hinweis: Unsere aktuellen Nachrichten enthalten Werbung!


Rundfunkbeitrag-Gegner protestieren vor Verwaltungsgericht
-

Potsdam (dpa/bb) - Knapp 1000 Menschen haben am Freitag vor dem Potsdamer Verwaltungsgericht gegen die Rundfunkgebühr demonstriert. Sie folgten damit einem Aufruf, am Verhandlungstag einer Klage gegen die Zahlung des Beitrags zum Gerichtsgebäude zu kommen. Der Kläger hatte unter anderem auf Twitter zum Kommen aufgerufen.

Die Teilnehmenden standen dicht beieinander, die Corona-Abstandsregeln

... Hier weiterlesen!
Ein Flatterband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung». Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa/bb) - Zehn Tage nachdem ein Pfarrer in Berlin getötet wurde, fahndet die Polizei weiter nach dem Täter. Bislang seien 37 Hinweise bei der zuständigen Mordkommission eingegangen, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Der 77-jährige evangelische Pfarrer war am vergangenen Samstag tot in seiner Wohnung im Stadtteil Moabit entdeckt worden. Nachbarn hatten Feuerwehr und Polizei alarmiert

... Hier weiterlesen!
Das Logo des Immobilienkonzerns Deutsche Wohnen ist auf einer Fahne zu sehen. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa/bb) - Der Konzern Deutsche Wohnen kann 16 Wohnhäuser in sogenannten Milieuschutzgebieten in fünf Berliner Bezirken übernehmen, hat sich aber im Gegenzug zur Einhaltung bestimmter Sozialstandards verpflichtet. Die Mieter seien so vor Verdrängung durch energetische Luxussanierungen und Umwandlung in Wohnungseigentum geschützt, teilten der Senat sowie die Bezirke Friedrichshain-Kreuzber

... Hier weiterlesen!
Ein Mann zeigt einen Abstrich für das Testverfahren auf das Virus SARS-CoV-2. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild
-

Potsdam (dpa/bb) - Die ermittelte Zahl der Corona-Infektionen in Brandenburg ist nach einer Neubewertung der Angaben zurückgegangen. Wie das Gesundheitsministerium am Freitag mitteilte, kam es im Landkreis Potsdam-Mittelmark zu einer Datenrevision: 33 falsch klassifizierte Fälle aus den Monaten April und Mai wurden danach rückwirkend neu bewertet und korrigiert. Damit gibt es im Land 3475

... Hier weiterlesen!
Ein Polizist steht im Regen vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktiviert ist. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Illustration
-

Berlin/Bernau (dpa/bb) - Zu der Fahndung nach einem möglichen Serien-Vergewaltiger in Berlin hat sich die Zahl der Informationen aus der Bevölkerung deutlich erhöht. Bislang lägen rund 250 Hinweise vor, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Obwohl es gut erkennbare Bilder des Mannes aus Überwachungskameras gibt, fehlt aber offenbar noch eine heiße Spur zu dem Täter, der für eine ganze Reihe von

... Hier weiterlesen!
Panda-Dame Meng Meng knabbert an ihrer Geburtstagstorte. Foto: --/Zoo Berlin/dpa
-

Berlin (dpa) - Bunter Bambusspieß an Eistorte: Pandamama Meng Meng hat am Freitag im Berliner Zoo richtig hingelangt. Zum siebten Geburtstag überraschten Tierpfleger die Bärin im Außengehege mit gesunden Leckerli. Richtig was her machte dabei die Eistorte aus frischen Karotten und Äpfeln und der stattlichen Zahl 7, gefärbt mit Rote Beete- und Karottensaft. Daran hat Meng Meng erst einmal ganz ... Hier weiterlesen!

Das Logo der AfD auf einem Flyer. Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild
-

Berlin/Potsdam (dpa) - Immer mehr AfD-Mitglieder bieten dem Verfassungsschutz in Deutschland ihre Dienste an, seit der Brandenburger AfD-Landesverband zum Verdachtsfall geworden ist. Ein Sprecher des Innenministeriums in Brandenburg sagte dem «Tagesspiegel» (Freitag): «Seit der Einstufung der AfD in Brandenburg verzeichnet der Verfassungsschutzverbund deutschlandweit regen Zulauf von

... Hier weiterlesen!
Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa/bb) - Brandstifter haben in der Nacht zu Freitag ein Auto eines Hausverwaltungsunternehmens im Berliner Ortsteil Baumschulenweg angezündet und dadurch stark beschädigt. Der für politisch motivierte Delikte zuständige Staatsschutz der Kriminalpolizei ermittelt wegen Brandstiftung an dem in der Forsthausallee geparkten Wagen, teilte die Polizei am Freitag mit. Ob der oder die Täter

... Hier weiterlesen!
Christian Drosten blickt in die Kamera. Foto: Christophe Gateau/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Die Berliner Punkrock Band ZSK hat dem Charité-Virologen Christian Drosten einen Fan-Song gewidmet. In dem Youtube-Video mit dem Titel «Ich habe besseres zu tun» wehrt Drosten als Zeichentrickfigur nicht allein Corona-Viren gekonnt ab. Der Song lobt humorvoll die erklärenden Podcasts des Wissenschaftlers und seine «schönen Haare», thematisiert aber auch kritisch die Anfeindungen

... Hier weiterlesen!
Eine Gangway steht bei Regen am Flughafen Tegel am Rand des Rollfeldes. Foto: Paul Zinken/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Der Boden- und Sicherheitsdienstleister Wisag will an den Berliner Flughäfen Schönefeld und Tegel rund die Hälfte der Arbeitsplätze streichen. «Der dramatisch eingebrochene Luftverkehr in Berlin und die Schließung von Tegel zwingen uns zu einem Stellenabbau über alle unsere Berliner Gesellschaften hinweg», teilte eine Sprecherin auf Anfrage mit. Das Magazin «Business Insider»

... Hier weiterlesen!