Berlin Brandenburg News | Berliner Sonntagsblatt


Zwei Schüler arbeiten an einer Grundschule an einem Laptop. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa/bb) - Zu Beginn des Schuljahres haben Eltern der Fläming-Grundschule in Berlin-Friedenau eine Petition für mehr Computer für Lehrer und schnelles Internet in allen Klassenräumen gestartet. Es gebe keine Konzepte für den Unterricht zu Hause in der Corona-Pandemie, sagte Initiatorin Esther Konieczny am Montag der Deutschen Presse-Agentur. «Viele Eltern sind verunsichert.» Es werde so ... Hier weiterlesen!

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration
-

Berlin (dpa/bb) - Ein Streit ist für einen 26-Jährigen in Berlin-Hellerdorf mit lebensgefährlichen Verletzungen ausgegangen. Ein bisher noch nicht gefasster Mann soll in der Nacht zum Montag mit einem Messer auf ihn eingestochen haben, wie die Polizei mitteilte. Der Verletzte wurde in einem Krankenhaus operiert. Bei dem von Zeugen genannten Tatverdächtigen soll es sich um einen 25-Jährigen ... Hier weiterlesen!

Andreas Geisel (SPD) nimmt an einer Pressekonferenz teil. Foto: Wolfgang Kumm/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) setzt sich für eine Bund-Länder-Konferenz zur Aufnahme von Geflüchteten aus den griechischen Lagern ein. «Wir können ein Nein von Horst Seehofer zu unserer Bereitschaft, Menschen in Not zu helfen, nicht einfach schulterzuckend akzeptieren», sagte er am Montag.

Er unterstütze deshalb den Vorschlag aus Nordrhein-Westfalen, zeitnah eine

... Hier weiterlesen!
Kai Wegner (CDU) spricht während eines Interviews. Foto: Kay Nietfeld/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Berlins CDU-Vorsitzender Kai Wegner sieht «Auflösungserscheinungen» im rot-rot-grünen Senat. Nach der Ankündigung von Regierungschef Michael Müller (SPD), 2021 für den Bundestag zu kandidieren, verwies Wegner am Montag darauf, dass auch andere Senatoren weg sind oder nicht mehr lange bleiben.

«Der Regierende kann nicht mehr, die Gesundheitssenatorin will nicht mehr, die

... Hier weiterlesen!
Sandra Scheeres (SPD) besucht eine Grundschule in Berlin-Kreuzberg. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa
-

Berlin (dpa/bb) - Bildungssenatorin Sandra Scheeres will einen Hygienebeirat berufen. Mitglieder für das Gremium, das über Fragen des Infektionsschutzes während der Corona-Krise beraten soll, könnten zum Beispiel aus der Wissenschaft, aus dem Landesverband der Kinderärzte oder auch aus dem Landeselternausschuss kommen, sagte Scheeres am Montag beim Besuch der Nürtingen-Grundschule in

... Hier weiterlesen!
Abstand und frische Luft: Chöre dürfen wieder singen
-

Berlin (dpa/bb) - Berliner Chöre können ab sofort unter besonderen Bedingungen wieder proben und bei Konzerten auftreten. Nach der am Montag veröffentlichten Aktualisierung der Corona-Bestimmungen für die Kultur ist das gemeinsame Singen in geschlossenen Räumen wieder erlaubt, wenn bestimmte Hygiene- und Infektionsschutzstandards eingehalten werden. Dabei müssen die Sänger untereinander einen

... Hier weiterlesen!
Michael Müller (SPD) spricht während einer Pressekonferenz. Foto: Britta Pedersen/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Berlins Regierender Bürgermeister und SPD- Landeschef Michael Müller will politische Themen aus der Hauptstadt wie bezahlbaren Wohnraum, faire Löhne oder Hilfe für Geflüchtete in Zukunft «stärker auf die Bundesebene tragen». Das unterstrich er am Montag in seinem Schreiben an die Mitglieder des SPD-Kreisverbandes Charlottenburg-Wilmersdorf, in dem er seine Bundestagskandidatur

... Hier weiterlesen!
Sawsan Chebli (SPD) spricht auf einer Pressekonferenz. Foto: Wolfgang Kumm/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Nach Berlins Regierungschef Michael Müller (SPD) hat auch seine Staatssekretärin in der Senatskanzlei, Sawsan Chebli, ihr Interesse an einem Bundestagsmandat signalisiert. «Ich war und bin offen für eine Kandidatur zum Bundestag», sagte die SPD- Politikerin am Montag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur.

Chebli war zuletzt als mögliche SPD-Bundestagskandidatin im Wahlkreis

... Hier weiterlesen!
Entschärfte und ausgebrante Granaten liegen nebeneinander. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/dpa/archiv
-

Wandlitz (dpa/bb) - Nach der Entdeckung einer Granate im Wandlitzer Gorinsee (Barnim) durch zwei Kinder und dem Abtransport berät der Kampfmittelbeseitigungsdienst mit dem Ordnungsamt über den weiteren Umgang mit dem Fund. Weitere Maßnahmen seien zunächst nicht geplant, es handle sich um einen zufälligen Fund, sagte Peter Ewler, Teilbereichsleiter Technik beim Kampfmittelbeseitigungsdienst des ... Hier weiterlesen!

Märkisch-Oderland: 68-Jähriger greift mehrere Motorradfahrer an
-

Gusow (dpa/bb) – Ein Autofahrer hat in Gusow (Märkisch-Oderland) aus noch unbekannten Gründen mehrere Motorradfahrer angegriffen. Der 68- Jährige fuhr nach Polizeiangaben am Sonntag zunächst auf einen Biker zu, der an der Straße auf seine Freunde wartete. Durch einen Sprung zur Seite konnte sich der Mann in Sicherheit bringen. Anschließend stieg der Autofahrer aus und versuchte den Motorradfahrer ... Hier weiterlesen!