Berlin/Brandenburg


  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 21-40 von 906 Nachrichten
Yvonne Büdenhölzer, Leiterin des Theatertreffens. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
-
Yvonne Büdenhölzer, Leiterin des Theatertreffens. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Berlin (dpa) - Das Berliner Theatertreffen findet wegen der Pandemie erneut online statt. Am Donnerstagabend wurde das Festival im Internet eröffnet. Gezeigt wurde der Livestream «Einfach das Ende der Welt» vom Schauspielhaus Zürich in der Regie von ... Hier weiterlesen!

Eine Spritze wird vor den Schriftzug «Impfung» gehalten. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild
-
Eine Spritze wird vor den Schriftzug «Impfung» gehalten. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Potsdam (dpa/bb) - Brandenburg will mehr Menschen im Land ein Impfangebot gegen das Coronavirus machen und dafür die Prioritätsgruppe 3 vollständig freigeben. Das habe der zuständige Steuerungsausschuss beschlossen, wie ein Sprecher des ... Hier weiterlesen!

Andreas Geisel (SPD), Senator für Inneres und Sport, spricht. Foto: Fabian Sommer/dpa/Archivbild
-
Andreas Geisel (SPD), Senator für Inneres und Sport, spricht. Foto: Fabian Sommer/dpa/Archivbild

Berlin (dpa/bb) - Die Eskalation im Nahost-Konflikt geht auch an Berlin nicht spurlos vorbei. Von zwei Straftaten im Zusammenhang mit Israel-Flaggen und von stark aufgeheizter Stimmung bei einer pro-palästinensischen Demonstration am Mittwoch im ... Hier weiterlesen!

Manja Schüle (SPD), Kulturministerin, spricht. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
-
Manja Schüle (SPD), Kulturministerin, spricht. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Potsdam (dpa/bb) - Hunderte Spielfilme und mehr als 2000 Kurz- und Dokumentarfilme hat die DEFA hervorgebracht: Brandenburg hat am Donnerstag an das 75. Gründungsjubiläum der Deutschen Film Aktiengesellschaft erinnert. Die DEFA sei Arbeitsplatz und ... Hier weiterlesen!

Michael Stübgen (CDU), Minister des Innern, spricht. Foto: Bernd Settnik/dpa/Archivbild
-
Michael Stübgen (CDU), Minister des Innern, spricht. Foto: Bernd Settnik/dpa/Archivbild

Potsdam (dpa/bb) - Um gegen Gewalt und Kriminalität anzugehen, hat das Brandenburger Innenministerium im vergangenen Jahr Präventionsprojekte mit mehr als 220 000 Euro unterstützt. Damit konnten 28 Projekte gefördert werden, wie das Ministerium am

... Hier weiterlesen!
Der Schriftzug «Polizei» auf einem Schild am Gebäude einer Polizeiinspektion. Foto: picture alliance / Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild
-
Der Schriftzug «Polizei» auf einem Schild am Gebäude einer Polizeiinspektion. Foto: picture alliance / Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild

Potsdam (dpa/bb) - Das kühle Wetter mit viel Regen hat Ausflügler in Brandenburg an Himmelfahrt abgeschreckt. Auch die Polizei verzeichnete wenig Einsätze. «Nicht die Herren bestimmen den Herrentag, sondern das Regenwetter», sagte der Sprecher der ... Hier weiterlesen!

Starke Regenschauer vor dem Brandenburger Tor behindern die Sicht der Autofahrer. Foto: Wolfgang Kumm/dpa/Archiv
-
Starke Regenschauer vor dem Brandenburger Tor behindern die Sicht der Autofahrer. Foto: Wolfgang Kumm/dpa/Archiv

Berlin (dpa/bb) - Der Dauerregen hat in Berlin etwaigen Himmelfahrtsausflügen an der frischen Luft einen Strich durch die Rechnung gemacht. In der Stadt ging am Donnerstag bei strömendem Regen und stellenweise Gewitter kaum jemand vor die Tür. Auch ... Hier weiterlesen!

Katrin Lange (SPD), Brandenburger Ministerin der Finanzen und für Europa. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/ZB/Archiv
-
Katrin Lange (SPD), Brandenburger Ministerin der Finanzen und für Europa. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/ZB/Archiv

Potsdam (dpa/bb) - Die finanziellen Belastungen auch mit Blick auf die Corona-Krise sollen in den kommenden Jahren «maßvoll» verteilt werden. Darauf hatten sich die zuständigen Ressorts der Landesregierung und die kommunalen Spitzenverbände am ... Hier weiterlesen!

Eine Corona-Schutzimpfung wird durchgeführt. Foto: Sven Hoppe/dpa/Symbol
-
Eine Corona-Schutzimpfung wird durchgeführt. Foto: Sven Hoppe/dpa/Symbol

Berlin (dpa/bb) - Unabhängig von Alter, Vorerkrankung und Beruf sollen Menschen in Berlin künftig eine Corona-Impfung bei Haus- und Betriebsärzten erhalten können. Die Priorisierung werde ab Montag für alle verfügbaren Impfstoffe aufgehoben, teilte ... Hier weiterlesen!

Alexander Schirp, Geschäftsführer der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB). Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archiv
-
Alexander Schirp, Geschäftsführer der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB). Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archiv

Berlin (dpa) - Angesichts sinkender Corona-Zahlen und steigender Impfquote in der Region fordert die Vereinigung der Unternehmensverbände in Berlin und Brandenburg «einen verbindlichen Fahrplan für umfassende Lockerungen». Der Berliner Senat müsse ... Hier weiterlesen!

Ein Mädchen schriebt auf einem Meldebogen, welche Vögel sie gesichtet hat. Foto: Fabian Sommer/dpa/aktuell
-
Ein Mädchen schriebt auf einem Meldebogen, welche Vögel sie gesichtet hat. Foto: Fabian Sommer/dpa/aktuell

Berlin (dpa/bb) - Die traditionelle Zählaktion «Stunde der Gartenvögel» des Naturschutzbundes (Nabu) ist gestartet. In Berlin fanden sich am Donnerstag Naturschützer und junge Vogelfreunde unter anderem im Spreebogenpark im Regierungsviertel ein. ... Hier weiterlesen!

Ein Fahrzeug der Polizei ist im Einsatz. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa
-
Ein Fahrzeug der Polizei ist im Einsatz. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa

Berlin (dpa/bb) - Ein unbekannter Mann hat in einer Straßenbahn randaliert und zwei Menschen mit einem Messer bedroht. Der Mann sei an der Haltestelle Roederplatz in Berlin-Lichtenberg in die Tram gestiegen, habe mehrfach die Notbremse betätigt und ... Hier weiterlesen!

Ein Schild, auf dem «Polizei» steht, hängt an einer Wache. Foto: Fabian Strauch/dpa/Symbol
-
Ein Schild, auf dem «Polizei» steht, hängt an einer Wache. Foto: Fabian Strauch/dpa/Symbol

Berlin (dpa/bb) - In Berlin-Hellersdorf hat in der Nacht auf Mittwoch ein Transporter gebrannt. Es bestehe Verdacht auf Brandstiftung, teilte die Polizei mit. Die Besatzung eines Streifenwagens habe den Feuerschein aus der Fahrerkabine des auf einem ... Hier weiterlesen!

Die Mitarbeiterin eines Gesundheitsamts tropft eine Flüssigkeit auf einen Corona-Schnelltest. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv
-
Die Mitarbeiterin eines Gesundheitsamts tropft eine Flüssigkeit auf einen Corona-Schnelltest. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv

Potsdam (dpa/bb) - In Brandenburg ist die Sieben Tage-Inzidenz weiter rückläufig. Sie sank von rund 82 auf rund 76, wie das Gesundheitsministerium am Donnerstag in Potsdam mitteilte. Vor einer Woche hatte sie noch bei 98,3 gelegen. In immer mehr

... Hier weiterlesen!
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Kreuzung. Foto: picture alliance / Lino Mirgeler/dpa/Symbol
-
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Kreuzung. Foto: picture alliance / Lino Mirgeler/dpa/Symbol

Berlin (dpa/bb) - Eine 76-jährige Fußgängerin ist beim Zusammenstoß mit einem Auto in Berlin-Friedrichshain lebensgefährlich verletzt worden. Die Frau sei nach bisherigen Ermittlungen vermutlich bei Rot über die Mühlenstraße gelaufen und dort von ... Hier weiterlesen!

Spritzen mit Impfstoff liegen auf einem Tisch bereit. Foto: Marcus Brandt/dpa/Symbol
-
Spritzen mit Impfstoff liegen auf einem Tisch bereit. Foto: Marcus Brandt/dpa/Symbol

Berlin (dpa) - Berlin hebt ab Montag die Priorisierung für alle verfügbaren Corona-Impfstoffe bei Haus- und Betriebsärzten auf. Das kündigte ein Sprecher der Senatsverwaltung für Gesundheit am Donnerstag auf dpa-Anfrage an. Zuvor hatte das Magazin ... Hier weiterlesen!

Mit Abstand zueinander genießen Menschen im Lustgarten im Bezirk Mitte das Sommerwetter. Foto: Wolfgang Kumm/dpa/Archiv
-
Mit Abstand zueinander genießen Menschen im Lustgarten im Bezirk Mitte das Sommerwetter. Foto: Wolfgang Kumm/dpa/Archiv

Berlin (dpa/bb) - Die Pläne des Berliner Senats, zu Pfingsten wieder Außengastronomie und Stadtrundfahrten zu erlauben, machen der Tourismusbranche noch keine großen Hoffnungen. «Das ist in erster Linie ein Lichtblick für die Berliner», sagte der ... Hier weiterlesen!

Zahlreiche Menschen schlendern über den Wochenmarkt vor dem Spandauer Rathaus. Foto: Jörg Carstensen/dpa/Archiv
-
Zahlreiche Menschen schlendern über den Wochenmarkt vor dem Spandauer Rathaus. Foto: Jörg Carstensen/dpa/Archiv

Berlin (dpa/bb) - Die Sieben-Tage-Inzidenz in Berlin liegt laut dem Robert Koch-Institut (RKI) den dritten Tag in Folge unter dem wichtigen Schwellenwert von 100. Das RKI gab die Zahl der Corona-Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen sieben

... Hier weiterlesen!
Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
-
Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Neuruppin (dpa/bb) - Ein 40-jähriger Autofahrer ist auf der A24 mit seinem Wagen gegen eine Mittelschutzleitplanke geprallt und schwer verletzt worden. Wie ein Sprecher des Lagezentrums Brandenburg mitteilte, verunglückte der Mann am Mittwochabend ... Hier weiterlesen!

Silke Gute steht zwischen verschieden Mopeds aus DDR-Zeiten. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa
-
Silke Gute steht zwischen verschieden Mopeds aus DDR-Zeiten. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Sauen (dpa/bb) - Der Moped-Klub «Zweiradpioniere» aus Sauen (Oder-Spree) bereitet für den Herbst eine zweite Ausgabe seiner «Zweitakttour» vor. Im September 2020 hatten sich knapp 100 Fans alter motorisierter DDR-Zweiräder getroffen, um gemeinsam ... Hier weiterlesen!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 21-40 von 906 Nachrichten