Nachrichten Berlin-Brandenburg

Aktuelle Nachrichten aus Berlin und Brandenburg


  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 1-20 von 834 Nachrichten
Katina Schubert und Klaus Lederer unterhalten sich bei einem Sonderparteitag der Berliner Linken. Foto: Christoph Soeder/dpa
-
Katina Schubert und Klaus Lederer unterhalten sich bei einem Sonderparteitag der Berliner Linken. Foto: Christoph Soeder/dpa

Berlin (dpa/bb) - Spitzenpolitiker der Berliner Linken haben bei der Parteibasis für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit SPD und Grünen geworben. Die Linkspartei könne nur in Regierungsverantwortung «weiter politisch-gestalterisch tätig» ... Hier weiterlesen!

Mehrere hundert Menschen stehen vor dem Berghain an. Foto: Christophe Gateau/dpa
-
Mehrere hundert Menschen stehen vor dem Berghain an. Foto: Christophe Gateau/dpa

Berlin (dpa) - Rund zwei Wochen nach der seit langem ersten Clubnacht im Berliner Techno-Club Berghain ist ein Corona-Ausbruch bekannt geworden. Nach einem Bericht der «Berliner Morgenpost» haben sich bei der Party mindestens 19 Menschen infiziert. ... Hier weiterlesen!

Proben für Corona-Tests werden für die weitere Untersuchung vorbereitet. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/Symbolbild
-
Proben für Corona-Tests werden für die weitere Untersuchung vorbereitet. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/Symbolbild

Potsdam (dpa/bb) - In Brandenburg steigt die Sieben-Tage-Inzidenz weiter. Der neue Wert liege bei 57,8, teilte das Gesundheitsministerium am Dienstag mit. Am Montag wurde ein Wert von 56,9 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in einer Woche, ... Hier weiterlesen!

Eine Statue der Justitia hält eine Waagschale. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
-
Eine Statue der Justitia hält eine Waagschale. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) - Rund vier Jahre nach einem Enkeltrick-Betrug mit einer Beute im Wert von rund 100.000 Euro ist eine Angeklagte freigesprochen worden. Der 32-Jährigen sei eine Beteiligung an den Taten zum Nachteil eines Rentners nicht nachzuweisen ... Hier weiterlesen!

Der Schriftzug "Polizei" an einem Polizeirevier. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild
-
Der Schriftzug "Polizei" an einem Polizeirevier. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Neuruppin (dpa/bb) - Erneut haben nach Polizeiangaben mehrere Menschen in Neuruppin versucht, mit gefälschten Impfausweisen an ein digitales Impfzertifikat zu kommen. Eine Apothekerin habe dies gemeldet, teilte die Polizei am Dienstag mit. Demnach ... Hier weiterlesen!

Andreas Geisel (SPD). Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild
-
Andreas Geisel (SPD). Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild

Berlin (dpa) - Der Berliner Senat wünscht sich eine Übergangsfrist, falls die sogenannte epidemische Lage am 25. November auslaufen sollte. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat sich am Montag dafür ausgesprochen. Die «epidemischen Lage ... Hier weiterlesen!

Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
-
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) - Mehr als einen Monat nach einem möglicherweise islamistisch motivierten Messerangriff in einer Berliner Grünanlage sucht die Polizei nach mehreren konkreten Zeugen. Auf einem Video von dem Vorfall in Wilmersdorf seien insgesamt ... Hier weiterlesen!

Andreas Geisel (SPD) spricht. Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild
-
Andreas Geisel (SPD) spricht. Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild

Berlin (dpa/bb) - Berlins Innensenator Andreas Geisel will die Fraktionen im Abgeordnetenhaus für die von ihm angekündigte Expertenkommission zur Analyse der Wahlpannen um Vorschläge zur Besetzung bitten. «Ich habe die Absicht, dem Senat im November ... Hier weiterlesen!

Horst Seehofer (CSU) spricht. Foto: Wolfgang Kumm/dpa/Archivbild
-
Horst Seehofer (CSU) spricht. Foto: Wolfgang Kumm/dpa/Archivbild

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Horst Seehofer will die vielen unerlaubten Einreisen über die Belarus-Route nach Deutschland mit verstärkten deutsch-polnischen Patrouillen bremsen. Diese sollten vorrangig auf polnischem Gebiet stattfinden und

... Hier weiterlesen!
Ein Mitarbeiter zeigt die Knospen von Cannabis. Foto: Christian Beutler/KEYSTONE/dpa
-
Ein Mitarbeiter zeigt die Knospen von Cannabis. Foto: Christian Beutler/KEYSTONE/dpa

Berlin (dpa) - Die Veranstalter der Hanfmesse Mary Jane Berlin sehen den Schutz der Konsumenten als stärkstes Argument für eine Legalisierung von Cannabis in Deutschland. «Dem Schwarzmarkt würde man den Boden entziehen», sagte Co-Chefin Nhung Nguyen ... Hier weiterlesen!

Berlin schafft zusätzliche Unterkünfte für Geflüchtete! Symbolfoto: pixabay
-
Berlin schafft zusätzliche Unterkünfte für Geflüchtete! Symbolfoto: pixabay

Berlin (dpa/bb) - Weil die Zahl der Geflüchteten zuletzt zugenommen hat, schafft Berlin zusätzlichen Platz für Asylsuchende. Innerhalb von vier Wochen werden fünf Unterkünfte mit zusammen 1200 Plätzen eröffnet, wie Monika Hebbinghaus vom Landesamt

... Hier weiterlesen!
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild
-
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Potsdam (dpa/bb) - Die Behörden prüfen einen Internet-Aufruf der rechtsextremen Splitterpartei «III. Weg» zu einem Vorgehen gegen Migranten an der deutsch-polnischen Grenze. Mitglieder rufen dabei für Samstagabend zu einem «Grenzgang» im Raum Guben ... Hier weiterlesen!

Grenzpfähle markieren die Staatsgrenze zwischen Deutschland und Polen. Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild
-
Grenzpfähle markieren die Staatsgrenze zwischen Deutschland und Polen. Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Der Landrat des Kreises Märkisch-Oderland, Gernot Schmidt (SPD), hält die Einführung befristeter Kontrollen an der Grenze zu Polen angesichts zunehmender illegaler Einreisen über Belarus nach Brandenburg für sinnvoll. «Unser Partner Polen lässt die ... Hier weiterlesen!

Generalsekretär Gordon Hoffmann (CDU). Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
-
Generalsekretär Gordon Hoffmann (CDU). Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Die CDU in Brandenburg hat sich offen für den Vorschlag einer künftigen paritätisch besetzten Doppelspitze im Bund und in der Landespartei gezeigt. «Derzeit gibt es die Möglichkeit einer Doppelspitze in den Satzungen von Bundes- und Landespartei ... Hier weiterlesen!

Der Schriftzug des Wohnungsunternehmens «Vonovia». Foto: Marcel Kusch/dpa/Archivbild
-
Der Schriftzug des Wohnungsunternehmens «Vonovia». Foto: Marcel Kusch/dpa/Archivbild

Die Initiative «Deutsche Wohnen & Co. enteignen» hat gefordert, auf juristischen Prüfungen zur Umsetzung des von ihr auf den Weg gebrachten Volksentscheids zu verzichten. Stattdessen müssten «zeitnahe Schritte» dazu im Koalitionsvertrag aufgenommen ... Hier weiterlesen!

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
-
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) - Bei einem Unfall in Berlin-Friedrichshain ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Wie eine Sprecherin der Polizei am Dienstag mitteilte, stieß der Mann am Montagnachmittag mit einem Auto zusammen. Der genaue Hergang des ... Hier weiterlesen!

Ein Arzt hält einen Coronavirus-Test in den Händen. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
-
Ein Arzt hält einen Coronavirus-Test in den Händen. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) - In Berlin sind wieder mehr Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab am frühen Dienstagmorgen 894 neue Fälle für die Hauptstadt an. Innerhalb von sieben Tagen steckten sich damit 92,5 ... Hier weiterlesen!

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
-
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) - In Berlin-Kreuzberg haben am Dienstag früh mehrere Fahrzeuge gebrannt. Wie ein Sprecher der Feuerwehr am Dienstag mitteilte, gab es keine Verletzten. Gegen 5.00 Uhr wurden die Einsatzkräfte zuerst zu einem brennenden Transporter am ... Hier weiterlesen!

Ein Zug der Berliner S-Bahn fährt auf den Gleisen im Berliner Stadtgebiet. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/ZB
-
Ein Zug der Berliner S-Bahn fährt auf den Gleisen im Berliner Stadtgebiet. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/ZB

Berlin (dpa/bb) - Nach einem Notarzteinsatz und einer Signalstörung kommt es bei der Berliner S-Bahn weiterhin zu Einschränkungen. Der Einsatz am Alexanderplatz und die Störung in Wuhlheide vom Dienstagmorgen sind zwar mittlerweile behoben, wie

... Hier weiterlesen!
Die Sonne kommt nur kurzzeitig hinter einer dunklen Wolkendecke hervor. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
-
Die Sonne kommt nur kurzzeitig hinter einer dunklen Wolkendecke hervor. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Berlin/Potsdam (dpa/bb) - In Berlin und Brandenburg ist am Dienstag mit Regen, Wind und nur wenig Sonne zu rechnen. Der Morgen startet bereits bewölkt, allerdings bleibt es voraussichtlich weitgehend trocken, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) ... Hier weiterlesen!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 1-20 von 834 Nachrichten