-

Motivationsredner Norman Gräter: Das tiefe Tal ist Ihr Trainingscenter!

Führungskräftetrainer und Erfolgsautor Norman Gräter. Foto: Be Yourself Academy GmbH
Journal - Norman Gräter: -

Motivationredner Norman Gräter: Das tiefe Tal ist Ihr Trainingscenter! Es gibt keine Früchte auf der Bergspitze. Die Früchte gibt es nur im Tal, im Wald oder irgendwo am Fuße des Berges. „Bist du jetzt unter die Obstbauern gegangen?“ fragen Sie berechtigterweise. Nein, das bin ich nicht. Ich möchte Ihnen anhand dieses Beispiels sagen, dass Sie nicht den Hauptgewinn am Ziel erwarten wollen. Das, auf was es ankommt, finden Sie nicht am Ziel, sondern auf dem Weg dorthin. Meistens auch nicht auf dem schönsten Weg, sondern in der Zeit, wo Sie durch Dornen, durch Sumpf und Dunkelheit in Ihrem Leben gehen.

Die Tiefen des Lebens

Seien Sie ehrlich...Sie hassen es, wenn es in Ihrem Leben nicht so läuft, wie Sie das gerne hätten. Richtig? An diesen welchen Tagen, an denen alles schiefgeht. Und aus diesen Tagen werden Wochen. Aus den Wochen werden Monate. „Warum jetzt, warum hier, warum ich?“ fragen Sie sich dann immer und immer wieder. Sie hassen den Weg durch das tiefe Tal und hätten am liebsten jeden Tag Sonnenschein. Jedoch lieben Sie es, wenn Sie das Tal überwunden haben. Sie lieben es, da Sie daran gewachsen sind. Da Sie größer geworden sind. Vielleicht auch Stärker. Sie haben etwas auf dem Weg gelernt und mitgenommen, was Sie auf die nächste Stufe Ihres Lebens gebracht hat. Und genau diese Erfahrung bleibt Ihnen ein Leben lang. Bevor Sie ein Vorbild für andere im Außen sein können, müssen Sie die nötige Erfahrung erst selbst im Innen machen.

Das tiefe Tal ist Ihr Trainingscenter

Was auch immer Sie „dort unten“ im Tal tun, wird bestimmen, wie sich Ihr Leben zukünftig weiterentwickelt. Somit haben Sie, wie so oft im Leben, zwei Möglichkeiten. Sie sehen das Schlechte an einer Situation oder Sie sehen das Gute darin. Ich bin bei Ihnen, dass dies oft sehr herausfordernd ist. Nur was wäre, wenn Sie auf die Möglichkeiten, anstatt auf die Sorgen und Probleme schauen würden? Schaffen Sie es, Ihre Augen zwar auf dem Offensichtlichen zu haben und trotzdem an das vielleicht heute noch unmögliche zu glauben?

Der Glaube versetzt Berge

Um Ihre aktuell unbefriedigende Situation wahr zu nehmen, bedarf es keines Glaubens. Sie sehen genau, was gerade passiert und das gefällt Ihnen nicht. Um jedoch das Gegenteil zu finden, brauchen Sie einen starken Glauben. Fangen Sie an, nach dem Guten zu suchen und es zu finden. Glauben Sie daran, dass Sie aus dem, was gerade passiert, etwas Positives ziehen können. Feiern Sie die kleinen Erfolge, anstatt den ganzen Tag auf den Dingen herumzureiten, die nicht passen. Sie werden immer mehr von dem bekommen, was Sie fokussieren. Somit liegt es in Ihrer Hand, wie sich Ihr Morgen entwickeln wird.

Die Schritte ins Ungewisse

Um durch Ihr Tal zu kommen, müssen Sie den ersten Schritt ins Unbekannte machen. Auch das fällt den meisten Menschen unheimlich schwer. „Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht“ lautet ein alter Schwäbischer Leitsatz. Lernen Sie, sich wohlzufühlen, auch wenn Sie sich unwohl fühlen. Und bauen Sie dabei nicht auf Ihren Körper. Der wird Ihnen im Weg stehen, wo er kann. Denn der hasst Veränderung. „Bleib doch noch eine Minute liegen“, „Du kannst doch morgen wieder Sport machen“ und all die Ausreden, die Sekunden nach dem Aufwachen durch Ihren Kopf schiessen. Vertrauen Sie sich und folgen Ihrem inneren Rufen. Ja, um zu Glauben, brauchen Sie Mut und müssen ein Risiko eingehen. Denn Sie wissen nicht, wohin Sie der neue und noch unbekannte Weg führen wird. Wagen Sie den ersten Schritt und vertrauen Sie. Treten Sie nur diesen einen Schritt nach Vorne und finden heraus, was sich hinter dem nächsten Schritt befindet. Jeder positive Gedanke ist wie ein Samen, den Sie einpflanzen. Ja, er braucht etwas, bis er gewachsen ist. Jedoch wird er wachsen. Das ist sicher.

Fazit

Glauben Sie daran, dass es nach dem Herbst und Winter Ihres Lebens auch wieder Frühling und Sommer wird. Sie müssen Ihren Weg einfach nur unbeirrt und mit der Sicherheit weitergehen, dass die Sonne sich wieder öfters zeigen wird. Nur wer aufgibt, hat verloren. Seien Sie ein lebenslanger Lerner und bleiben am Ball. Dann erreichen Sie auch Ihre Ziele. 

Erleben Sie Noman Gräter live am 24.03.2020 in der Porsche Arena!

Klicke hier zu den Informationen. Freuen Sie sich auf  Keynotespeaker und Präsentationsmentor Norman Gräter. Weitere interesannte Artikel von Noman Gräter finden Sie übrigens im Journal Norman Gräter im Berliner-Sonntagsblatt.de. Norman Gräter ist Redner für Motivation und Persönlichkeitsentwicklung im Zeitalter der Digitalisierung. Sein kurzweiliger und unterhaltsamer Stil hat dem 5 Sterne Redner und Führungskräftetrainer den doppelten Europameister im öffentlichen Reden, sowie den Titel „Trainer des Jahres 2017“ von der Europäischen Trainerallianz eingebracht. Foto und Bericht von: Be Yourself Academy GmbH. Motivationsredner, Vortragsredner.

Video von: Deutschlands Führungskräftetrainer und Erfolgsbuchautor. Be Yourself Academy GmbH
Video von: Deutschlands Führungskräftetrainer und Erfolgsbuchautor. Be Yourself Academy GmbH
Das Buch jetzt auch bei Amazon erhältlich!
Zurück zur Liste