Bericht:

Mit Schusswaffe Tankstelle in Berlin-Buckow überfallen!

Mit Schusswaffe Tankstelle in Berlin-Buckow überfallen. Symbolfoto: BSB
Berlin News: -

Eine Tankstelle wurde gestern Abend in Buckow überfallen. Gegen 22 Uhr drückte ein Unbekannter die bereits verschlossene Automatiktür der Tankstelle in der Rudower Straße auf, so dass sein Komplize ins Innere gelangte. Dort bedrohte er die 35-jährige Verkäuferin mit einer Schusswaffe, drängte sie zur Seite, um an die Einnahmen zu gelangen. Er nahm das Geld an sich und flüchtete zusammen mit seinem Mittäter, der in der Zwischenzeit die Tür weiter aufgehalten hatte, in unbekannte Richtung. Die Mitarbeiterin blieb unverletzt. In der Facebook-Gruppe " Berlin News Aktuelles aus der Hauptstadt" finden Sie weitere Nachrichten aus ganz Berlin: Klicke hier!

 

Quelle: Polizei

Zurück zur Liste