Bericht:

Mit Fahrrad im Gleisbett - Mann wird von Zug erfasst und stirbt!

Mit Fahrrad im Gleisbett - Mann wird von Zug erfasst und stirbt. Symbolfoto: BSB
Vermischtes: -

Schönebeck (dpa/sa) - Ein 51 Jahre alter Mann ist in Schönebeck (Salzlandkreis) von einem Regionalzug erfasst und getötet worden. Der Mann habe am Mittwochabend aus bislang ungeklärter Ursache sein Fahrrad im Gleisbett geschoben, teilte ein Sprecher der Polizei am Donnerstag mit. Einen sich ihm von hinten nähernden Zug habe er nicht bemerkt. Die acht Fahrgäste und der Zugführer des Regionalzuges blieben unverletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. 

Zurück zur Liste

Die Journalistin und Promi-Expertin Aida Familian schlüpfte für einen Tag in die Rolle einer Sängerin. Dazu wurde ein eigener Song produziert und ein Video gedreht. "