Mann mit schweren Verletzungen in Bestensee gefunden

Mann mit schweren Verletzungen in Bestensee gefunden. Symbolfoto von pixabay

Ein 48-jähriger Mann ist am Samstagabend mit schweren Verletzungen in Bestensee (Landkreis Dahme-Spreewald) gefunden worden. Zeugen hätten daraufhin den Rettungsdienst alarmiert, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die schweren Verletzungen am Oberkörper wurden anschließend im Krankenhaus operiert. Die Polizei ging von «massiver äußerer Gewalt» als Ursache für den Zustand des Mannes aus. Die Beamten ermitteln nun. Weitere Informationen erteilte die Polizei zunächst nicht.


Werbung
Werbung
Werbung