-

Malvina Verbishchuk: Wie Du als Selbstständiger erfolgreich in der Krise bestehst

Malvina Verbishchuk: Wie Du als Selbstständiger erfolgreich in der Krise bestehst Foto: Malvina Verbishchuk

Malvina Verbishchuk Akademie: Corona, der Ukraine-Krieg, die Inflation - überall steigen die Preise und das Leben für die Menschen wird schwieriger. Gerade Selbstständige sehen sich jetzt mit Herausforderungen konfrontiert, die nicht wenige zum Scheitern bringen können, wenn kein Masterplan in der eigenen Schublade vorhanden ist. Jede Krise kann auch eine Chance sein und wer jetzt die richtigen Entscheidungen trifft, kann sogar gestärkt aus dieser Zeit hervorgehen und seine Konkurrenten in den Schatten stellen. Malvina Verbishchuk bietet genau diesen Menschen ihre Hilfe an und steht mit ihrem Konzept dafür, ihre Klienten zu einem sechsstelligen Jahresumsatz zu führen. In diesem Beitrag erklärt sie, wie sie ihren Klienten hilft und was ihre Strategie ausmacht.

Die Expertin Malvina Verbishchuk war einst selbst Gründerin mit einem großen Traum. Mit einem Startkapital von gerade einmal 500 Euro und keinen Bestandskunden hat sie es innerhalb von zwei Jahren geschafft, zu einer der bekanntesten und bestbezahlten Kosmetikerinnen in ganz Berlin zu werden mit einem Jahresumsatz von ca. 300.000 Euro. Für ihre Leistungen wurde sie mit dem High Performance Award in Service Industrie ausgezeichnet und honoriert. Heute arbeitet Verbishchuk zusätzlich auch als Mentorin, um ihr Wissen und ihre Expertise an andere weiterzugeben.

Das fehlende Wissen einer Kosmetikerin

Es ist nicht nur unerlässlich, das Handwerk als Kosmetikerin zu beherrschen. Genauso wichtig ist, dass Du die Sprache der Kunden sprichst, Dich in sie hineinversetzen kannst und rundum authentisch bist. Wissen rund um Dein Business und professionelles Verkaufen muss gelernt sein und angewendet werden. 

Der Weg zum Erfolg

Erfolg will jeder haben, doch nicht jeder erreicht ihn. Dabei ist es in der Regel am besten, einen eigenen Masterplan zu haben und zu verfolgen, der von der Konkurrenz abgrenzt und für eine eigene Philosophie steht.

Marketing ist alles

Ohne Marketing geht es heute nicht mehr. Wer die Kanäle von Instagram, Twitter, Facebook und Co nicht nutzt, wird immer nur hinterher laufen und nie an der Spitze sein. Erstklassige Arbeit verdient auch ein erstklassiges Marketing, damit erstklassige Kunden den Weg in den Beauty-Salon finden.

Ein fairer Preis für beide Seiten

Gerade in der momentanen Lage ist es das Gebot der Stunde, die Preise entsprechend zu kalkulieren. Die Preise müssen nach oben gesetzt werden, da auch der Einkauf immens gestiegen ist. Dies kann den Kunden plausibel und nachvollziehbar erklärt werden. Und Qualität hat ihren Preis - das war schon immer so.

In den Flow kommen

Wenn jetzt alles passt, kann man als Selbstständiger endlich alle Vorteile der Selbstständigkeit spüren und sich diesem neuen Lebensgefühl gänzlich hingeben. Wer diesen Flow erwischt, die Arbeit, das neue Lebensgefühl und den Erfolg zusammenbringt, kann eine ganz neue Lebensqualität erfahren und endlich den lang gehegten Traum verwirklichen.

Ein “Sexy” Angebot gestalten

Die Zielgruppe erwischen ist schon einmal ein weiter Schritt nach vorne. Nur mit der entsprechenden Werbung gelingt das und nur mit einer dauerhaften Präsenz auf verschiedenen Kanälen können die Kunden erreicht werden, die Qualität und Service zu schätzen wissen. Dein Angebot sollte sich deutlich von der Masse abheben und klarmachen, was Dich als Kosmetikerin einzigartig macht. Dadurch wirst Du zu einem Kundenmagneten und kannst Deine Preise selbst gestalten. 

Ein Fazit

Auch du kannst als Kosmetikerin durchstarten, wenn du dir die richtige Expertin an deine Seite holst. Malvina Verbishchuk begleitet dich von deinem ersten Schritt an und steht dir solange zur Seite, bis auch du deinen gewünschten Traum leben kannst! Weitere Informationen erhältst du über die Webseite oder über Linkedin

Malvina Verbishchuk Akademie


Werbung